Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Umstrukturierung Rebfl??chen

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2022 eröffnet

Das EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2022 beginnt. Ab dem heutigen Montag, 3. Januar 2022, können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2022 gestellt werden. Die Antragsfrist endet am 31. Januar 2022. Für Flächen in Flurbereinigungsverfahren gilt im Jahr der Besitzeinweisung eine gesonderte Antragsfrist. Sie endet am 2. Mai 2022. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2022 in Rheinland-Pfalz eröffnet

Ab dem 1. September 2021 können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2022 gestellt werden. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2022 wird eröffnet

Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2022 können vom 3. Mai 2021 an gestellt werden. Die Antragsfrist (Frühjahr) endet am 31. Mai 2021. Eine weitere Antragsfrist (Herbst) ist im Zeitraum vom 1. bis 30. September 2021 vorgesehen. Dies hat Weinbauminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2021 wird eröffnet

Das EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2021 beginnt. Ab Montag, 4. Januar 2021, können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2021 gestellt werden. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Land fördert Ernteversicherungen für Winzer

Vom kommenden Jahr an wird das Land Rheinland-Pfalz Mehrgefahrenversicherungen im Weinbau fördern. Dies hat Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing bekannt gegeben. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2021 wird eröffnet

Ab dem 1. September 2020 können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2021 gestellt werden. Die Antragsfrist (Herbst) endet am 30. September 2020. Dies hat Weinbauminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2020 wir eröffnet

Ab dem 4. Mai 2020 können Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2021 gestellt werden. Die Antragsfrist (Frühjahr) endet am 2. Juni 2020. Eine weitere Antragsfrist (Herbst) ist im Zeitraum vom 1. bis 30. September 2020 vorgesehen. Dies hat Weinbauminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Kaniber: „Freistaat steht Frankens Weinbau fest zur Seite“

Mit neuer Förderung jetzt jährlich rund vier Millionen Euro mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2020 wird eröffnet

Das EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen 2020 beginnt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2020 wird eröffnet

Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2020 können vom 2. September 2019 an gestellt werden. Die Antragsfrist für diesen Teil 1 (Herbst) endet am 30. September 2019. Dies hat Weinbauminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2020 eröffnet – zwei Antragstermine

Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2020 können ab sofort gestellt werden. Die Antragsfrist (Frühjahr) endet am 31. Mai 2019. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Eine starke Weinregion Württemberg ist wichtig für das touristischen Potenzial der Regionen“

Minister Hauk im Gespräch mit jungen Weingärtnern und Gastronomen über die zukünftige Rolle von Genuss und Erlebnis mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Antragsverfahren für Rebpflanzungen 2019 beginnt

mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: Anträge für Rebpflanzungen können gestellt werden

Ab 1. Juli 2016 können Winzerinnen und Winzer Anträge für die Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen im Jahr 2017 stellen. Das hat Weinbauminister Volker Wissing heute mitgeteilt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Land erhöht Förderung zur Erneuerung von Rebflächen

Die Weinbaubetriebe in Rheinland-Pfalz werden ab sofort stärker bei der Erneuerung bestehender Rebanlagen gefördert. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Höfken erhöht Förderung von Investitionen im Weinbau

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Badischer Weinbautag in Offenburg

Weinbauminister Alexander Bonde: „Weinbau in Baden-Württemberg hat mit neuer Förderstruktur gute Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten“ / Land will Förderung für Steillagenweinbau deutlich erhöhen mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Neue Anbauregeln im Weinbau helfen, die Kulturlandschaft und den Qualitätsweinbau zu erhalten

Verbraucherminister Bonde: „Kehrtwende der EU bei Rebenanpflanzungen ist gemeinsamer Erfolg von Winzerinnen und Winzern, Weinbauverbänden und Politik“ - Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes in Waldkirch-Buchholz mehr...
Treffer: 18 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.