Alle Pressemeldungen zum Thema: 

USDA

Agrar-PR

Globale Pflanzenölerzeugung erreicht 2021/22 neue Höchstwerte

16.11.2021 | 11:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die globale Erzeugung von Pflanzenölen wächst auch im Wirtschaftsjahr 2021/22 und erreicht neue Höchstwerte. mehr...
Industrieverband Agrar e.V. (IVA)

„Farm to Fork“: Höchste Zeit für umfassende Folgenabschätzung

Studie der Universität Wageningen sieht erhebliche Einbußen bei der landwirtschaftlichen Produktion in Europa mehr...
Agrar-PR

Unerwartet hohe Endbestände drücken US-Sojakurse

12.10.2021 | 11:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Der Ende September veröffentlichte Quartalsbericht über die US-Vorräte überraschte die Marktteilnehmer, infolgedessen rutschten die Sojakurse an der Börse in Chicago ab. mehr...
Industrieverband Agrar e.V. (IVA)

Wirksamer Pflanzenschutz sichert europäische Agrarproduktion

Zur Unterschriftenaktion der Europäischen Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“, die einen EU-weiten Ausstieg aus der Anwendung chemisch-synthetischer Pflanzenschutzmittel fordert, kommentiert der Hauptgeschäftsführer des Industrieverbands Agrar e. V. (IVA), Frank Gemmer: mehr...
Agrar-PR

Rapserzeugung erreicht neue Tiefststände

23.09.2021 | 19:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Nach der jüngsten Schätzung des US-Landwirtschaftsministerium (USDA) beläuft sich die globale Rapserzeugung im Wirtschaftsjahr 2021/22 auf voraussichtlich 68,17 Mio. t. mehr...
Agrar-PR

Hitze in Kanada verringert Rapsangebot

20.07.2021 | 11:31:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Aussicht auf ein knappes Rapsangebot beim größten Rapsexporteur der Welt treibt auch die Preise in der EU nach oben, einem wichtigen Abnehmer kanadischer Ware. mehr...
Agrar-PR

Globale Rapsversorgung bleibt angespannt

25.05.2021 | 16:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das US-Landwirtschaftsministerium erwartet im Wirtschaftsjahr 2021/22 Erntesteigerungen in den wichtigsten Erzeugerländern für Raps. Dennoch bleibt globale Versorgung knapp. mehr...
Agrar-PR

Rekordernte in Brasilien erwartet

02.02.2021 | 11:38:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Brasilien und Argentinien bestätigen auch in diesem Wirtschaftsjahr ihre Anteile am Weltsojamarkt. Während Argentinien etwas weniger ernten dürfte, sollen in Brasilien mehr Bohnen von den Feldern geholt werden. mehr...
Agrar-PR

Globale Sojaversorgung bleibt eng

15.12.2020 | 16:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das USDA hält an seiner hohen Einschätzung zur brasilianischen Sojaerzeugung 2020/21 fest, ebenso an seiner globalen Rekordschätzung. mehr...
Agrar-PR

Sojabohnen weltweit wichtigste Ölsaat

03.12.2020 | 11:33:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Nach aktuellen Schätzungen des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) wird die globale Erzeugung von Ölsaaten im Wirtschaftsjahr 2020/21 bei rund 597 Mio. t und damit um rund 4 % über der Vorjahresproduktion liegen. mehr...
Agrar-PR

UFOP: Größere Welt-Rapsernte erwartet

26.05.2020 | 16:53:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Raps eine der Leitkulturen für die Farm-to-Fork-Strategie mehr...

Ölsaatenmarkt weiter unter Druck

11.10.2012 | 13:40:00 |

Landwirtschaft

| Proplanta GmbH & Co. KG
Im Vorfeld der heutigen USDA-Zahlen steht der Ölsaatenmarkt weiterhin unter Druck. Der Online-Service „Markt und Preis“ von Proplanta hält stets auf dem Laufenden über die Entwicklungen an den Agrarmärkten. mehr...
Agrar-Presseportal

Krisenangst drückt Getreidemärkte trotz anhaltender Anspannung

12.10.2011 | 09:15:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die weltweite Angst vor einer Finanz- und Wirtschaftskrise sowie dadurch ausgelöste Verfallserscheinungen der Aktienkurse bestimmten in den letzten Wochen praktisch eins zu eins auch die Agrarrohstoffmärkte. mehr...

Agrarnotierungen tendieren nach Gewinnen wieder leichter

15.07.2011 | 13:53:00 |

Landwirtschaft

| Proplanta GmbH & Co. KG
USDA-Veröffentlichungen sorgten in dieser Woche nur für kurzen Auftrieb an den Warenterminmärkten. Kurse der internationalen Leitbörsen stehen bei Proplanta zur Verfügung. mehr...
Agrar-Presseportal

Milchviehhaltung : 30 Prozent weniger Emissionen bei Außenhaltung

03.06.2011 | 11:25:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Ammoniakemissionen aus der Milchviehhaltung könnten um 30 Prozent reduziert werden, wenn die Kühe ganzjährig draußen gehalten würden. mehr...
Agrar-Presseportal

Weizenpreis in Österreich durchbricht 300-Euro-Schallmauer - FAO und China beruhigen: Unsummen für Subventionen niedriger Brotpreise in Nordafrika

15.02.2011 | 12:00:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die Notierungen für Premium- und für Qualitätsweizen an der Wiener Produktenbörse durchbrachen am Mittwoch dieser Woche mit Preisen von EUR 307,- bis 315,- pro t respektive EUR 298,- bis 304,- pro t die 300-Euro-Schallmauer. mehr...
Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein

Erntepressekonferenz in Bargteheide

mehr...
Treffer: 17 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.