Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Verbraucherpreisindex

Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Mai 2022 bei +7,9 %

Inflationsrate auf neuem Höchststand: Steigende Preise in fast allen Bereichen, überdurchschnittliche Preiserhöhungen bei Energie und Nahrungsmitteln mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

EU-Vergleich: Preisanstieg bei Nahrungsmitteln trifft Haushalte in Osteuropa am stärksten

Von den zuletzt stark gestiegenen Nahrungsmittelpreisen sind in der Europäischen Union (EU) am stärksten die Verbraucherinnen und Verbraucher in den östlichen Staaten betroffen. mehr...
Agrar-PR

Ukraine-Krieg: Werden auch Kredite teurer?

14.05.2022 | 11:55:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Preise vieler Güter sind infolge des Ukraine-Krieges und der Sanktionen gegen Russland deutlich gestiegen. Energie ist beispielsweise 33,6 Prozent, Nahrungsmittel 8,6 Prozent teurer als im Vorjahresmonat. (1) Eine Umfrage unter Banken in Deutschland zeigt, dass auch Kredite in den nächsten Wochen teurer werden dürften. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im April 2022 bei +7,4 %

Inflationsrate überschreitet erneut deutlich die 7-%-Marke, überdurchschnittliche Preisentwicklung bei Energie und Nahrungsmitteln mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Aktuelle Preissteigerungen für Kraftstoffe höher als in den Krisen der vergangenen Jahrzehnte

Die ohnehin dynamische Entwicklung der Energiepreise im Zusammenhang mit der Corona-Krise hat sich infolge des russischen Angriffskriegs in der Ukraine verstärkt. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im März 2022 bei +7,3 %

mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Inflationsrate in Thüringen im März 8,0 Prozent

Starke Preisanstiege der Energieprodukte und Nahrungsmittel mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Diesel kostete am 20. März 2022 durchschnittlich 2,16 Euro pro Liter

Statistisches Bundesamt veröffentlicht ab sofort Tagesdurchschnittspreise für Kraftstoffe an deutschen Tankstellen mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Februar 2022 bei +5,1 %

Weiterer Anstieg bei Energiepreisen führt erneut zu hoher Inflationsrate mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate 2021: +3,1 % gegenüber dem Vorjahr

Inflationsrate erreichte im Dezember mit +5,3 % den höchsten Stand 2021 mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Dezember 2021 voraussichtlich +5,3 %

Die Inflationsrate in Deutschland – gemessen als Veränderung des Verbraucher­preisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – wird im Dezember 2021 voraussichtlich +5,3 % betragen. Gegenüber November 2021 steigen die Verbraucherpreise voraussichtlich um 0,5 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden Ergebnissen weiter mitteilt, wird die Inflationsrate im Jahresdurchschnitt 2021 voraussichtlich bei 3,1 % liegen. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im November 2021 bei +5,2 %

Inflationsrate erreicht damit den bisher höchsten Wert im Jahr 2021 mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Oktober 2021 bei +4,5 %

Insbesondere die weiter steigenden Energiepreise führen erneut zu hoher Inflationsrate mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Oktober 2021 voraussichtlich +4,5 %

Die Inflationsrate in Deutschland – gemessen als Veränderung des Verbraucher­preis­index (VPI) zum Vorjahresmonat – wird im Oktober 2021 voraussichtlich +4,5 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden Ergebnissen weiter mitteilt, steigen die Verbraucherpreise gegenüber September 2021 voraussichtlich um 0,5 %. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im September 2021 bei +4,1 %

Höchste Inflationsrate seit Dezember 1993 mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im September 2021 voraussichtlich +4,1 %

Die Inflationsrate in Deutschland – gemessen als Veränderung des Verbraucher­preis­index (VPI) zum Vorjahresmonat – wird im September 2021 voraussichtlich +4,1 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden Ergebnissen weiter mitteilt, bleiben die Verbraucherpreise gegenüber August 2021 voraussichtlich unverändert. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im August 2021 bei +3,9 %

Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im August 2021 bei +3,9 %. Damit nähert sich die Inflationsrate weiter der Vier-Prozent-Marke. Im Juli 2021 hatte sie bereits bei +3,8 % gelegen (Juni 2021: +2,3 %). Eine höhere Inflationsrate gab es zuletzt im Dezember 1993 mit +4,3 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, blieben die Verbraucherpreise im Vergleich zum Juli 2021 unverändert. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Inflationsrate im Mai 2021 bei +2,5 %

Energiepreise sorgen für höchste Inflationsrate seit fast 10 Jahren mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Verbraucherpreise in NRW im April 2021 um 2,1 Prozent gestiegen - das ist die höchste Inflationsrate seit zwei Jahren

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von April 2020 bis April 2021 um 2,1 Prozent gestiegen (Basisjahr 2015 = 100). mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Die Inflationsrate lag im April 2021 bei 2,0%

mehr...
Treffer: 166 | Seite 1 von 9 
123456  ...9


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.