Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Verwechslungsgefahr

Agrar-PR

Pilzsaison: Bei Pilzvergiftung sofort handeln!

27.09.2021 | 19:52:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Monate September und Oktober gelten als Hauptsaison für Pilzesammler. Wer sein Glück selbst versuchen möchte, sollte jedoch den Unterschied zwischen essbaren und giftigen Pilzen kennen. Die AOK Sachsen-Anhalt verrät, worauf man achten sollte und wie man sich im Fall einer Pilzvergiftung verhält. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Forstminister Peter Hauk MdL: „Vorsicht beim Sammeln von Bärlauch. Es droht Verwechslungsgefahr mit Mailglöckchen, Herbstzeitlose oder jungen Blättern des Gefleckten Aronstab“

Mildwürziger Frühlingsbote beginnt in den Wäldern zu sprießen / Sammlung hat pfleglich zu erfolgen / Handstrauß als Obergrenze mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus: Wir können auf „Problemwölfe“ zugreifen!

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Hasenpopulation in M-V stabil und gesund

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Hasenpopulation in MV stabil und gesund

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Beim Bärlauch-Sammeln ist Vorsicht geboten – damit der Genuss nicht zur tödlichen Falle wird

Verbraucherminister Peter Hauk MdL: „Unerfahrene Sammler können Blätter leicht mit giftigen Herbstzeitlosen und Maiglöckchen verwechseln“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Beim Bärlauch-Sammeln ist Vorsicht geboten: Unwissenheit kann tödliche Folgen haben

Verbraucherminister Bonde: „Unerfahrene Sammler können Blätter leicht mit giftigen Herbstzeitlosen und Maiglöckchen verwechseln“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Achtung beim Bärlauch-Sammeln: Unwissenheit kann tödliche Folgen haben

Verbraucherminister Bonde: „Unerfahrene Sammler können Blätter leicht mit giftigen Herbstzeitlosen und Maiglöckchen verwechseln“ mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Ausgestorbene Art kehrt zurück nach Hessen!

Gelungene Nachweise des Fischotters an der Eder, im Spessart und im Vogelsberg mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Beim Bärlauch-Sammeln ist Vorsicht geboten

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Unerfahrene Sammler können Blätter leicht mit Herbstzeitlosen und Maiglöckchen verwechseln“ mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Landwirtschaftsministerium weist auf mögliche Gefahren durch den Eichenprozessionsspinner hin

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume hat heute (30. Mai) auf mögliche Gefahren durch den Eichenprozessionsspinner (EPS) hingewiesen. mehr...
Treffer: 11 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.