Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Viehbestand

Statistikamt Nord

Rinder- und Schweinebestände in Schleswig-Holstein rückläufig

22.06.2022 | 11:57:00 |

Landwirtschaft

| Statistikamt Nord
Kiel - In Schleswig-Holstein sind die Rinder- und Schweinebestände gesunken. Während die Zahl der Rinder zum Stichtag 3. Mai 2022 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreswert um 2,2 Pro­zent sank, verringerte sich die Anzahl der Schweine nach vorläufigen Ergebnissen um 12,1 Prozent, so das Statistikamt Nord. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Schweinebestände in Niedersachsen gehen weiter zurück

Im Jahr 2022 gingen die Bestände an Schweinen in Niedersachsen erneut zurück, wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) anhand vorläufiger Ergebnisse aus dem Mai 2022 mitteilt. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Schweinebestand und Halterzahlen in Bayern sinken deutlich

Nach den vorläufigen Ergebnissen der vom Bayerischen Landesamt für Statistik durchgeführten Erhebung über die Schweinebestände zum Stichtag 3. November 2021 werden in Bayern insgesamt 2.752.000 Schweine gehalten. Damit sinkt der Schweinebestand im Vergleich zur Vorjahreserhebung um 9,0 Prozent. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Niedrigster Schweinebestand in Deutschland seit 25 Jahren

Zum Stichtag 3. November 2021 wurden nach vorläufigen Ergebnissen 23,6 Millionen Schweine in Deutschland gehalten. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war das der niedrigste Schweinebestand seit dem Jahr 1996. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Schweinebestand in Brandenburg leicht gewachsen

Die Erhebung über die Schweinebestände hat vorläufig ergeben, dass am 3. November 2021 in Brandenburg 696.000 Schweine gehalten wurden. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Zahl der Schweine in NRW um 5,5 Prozent auf 6,25 Millionen gesunken

Am 3. November 2021 gab es in den nordrhein-westfälischen Betrieben mit Schweinehaltung 6,25 Millionen Schweine. mehr...
Statistikamt Nord

Etwas weniger Rinder und Schweine in Schleswig-Holstein

14.12.2021 | 11:58:00 |

Landwirtschaft

| Statistikamt Nord
In Schleswig-Holstein ist die Zahl der Rinderhaltungen und -bestände rückläufig. Zwischen November 2020 und November 2021 sank die Zahl der Rinderhaltungen um 105 auf 6.926 Hal­tungen (minus 1,5 Prozent). mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Baden-Württemberg: Schweinebestand deutlich rückläufig

Zum Stichtag 3. November 2021 war vom Statistischen Landesamt ein weiterer Tiefpunkt für den Schweinebestand im Land festzustellen. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Endgültige Ergebnisse der Landwirtschaftszählung 2020: Landwirtschaft als Lebengrundlage in Niedersachsen

mehr...
Agrar-PR

Einsatzbereiche von Rundbogenhallen in der Landwirtschaft

14.09.2021 | 15:10:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Viehbestände in Sachsen-Anhalt rückläufig

Zum Stichtag 3. November 2020 wurden in Sachsen-Anhalt 298.500 Rinder, 1.101.300 Schweine und 62.400 Schafe gehalten. mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Viehbestände in Rheinland-Pfalz schrumpfen weiter

Die rheinland-pfälzischen Landwirte haben ihre Viehbestände im vergangenen Jahr weiter reduziert. mehr...
Agrar-Presseportal

Weniger Rinder und Schafe, mehr Schweine und Ziegen im Viehbestand 2020; merklicher Rückgang der Schlachtungen

15.02.2021 | 11:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Rund 1,86 Millionen Rinder wurden laut Statistik Austria am Stichtag 1. Dezember 2020 österreichweit gehalten, um 1,3% bzw. 24.100 Tiere weniger als vor einem Jahr. mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Mehr Schweine, weniger Rinder und Schafe in Sachsen-Anhalt

Zum Stichtag 3. November 2019 wurden in Sachsen-Anhalt 312.999 Rinder, rund 1.133.700 Schweine und rund 67.100 Schafe gezählt. Im Vergleich zum Vorjahr verringerte sich der Bestand bei den Rindern um 3,7 % und bei den Schafen um 3,9 %. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Landwirtschaftszählung 2020 beginnt in Niedersachsen im Februar

Die letzte Landwirtschaftszählung fand im Jahr 2010 statt. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Oberbayern und Schwaben haben über die Hälfte der bayerischen Rinderhaltungen

Landkreis Rosenheim Spitzenreiter bei bayerischen Rinderhaltungen, Landkreis Ostallgäu bei Milchkuhhaltungen mehr...
Agrar-Presseportal

Agrarstrukturerhebung 2016

11.09.2017 | 00:00:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Im Jahr 2016 gab es in Sachsen-Anhalt 4.349 landwirtschaftliche Betriebe einschließlich Betriebe ohne landwirtschaftlich genutzte Fläche. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Produktionswert der Landwirtschaft Mecklenburg-Vorpommerns ist mit 3,1 Milliarden EUR der höchste in Ostdeutschland

Die Landwirtschaftsbetriebe im Nordosten erwirtschafteten 2013 mit pflanzlichen und tierischen Erzeugnissen sowie landwirtschaftlichen Dienstleistungen einen Produktionswert zu jeweiligen Erzeugerpreisen von insgesamt rund 3,1 Milliarden EUR. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Tierproduktion sachlich beurteilen

Moderne Ställe garantieren tier- und umweltgerechte Haltung mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Zahl der Milchkühe im Land Brandenburg im Mai 2015 leicht gestiegen

Zum Stichtag 3. Mai 2015 gab es im Land Brandenburg 164.300 Milchkühe. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg weiter mitteilt, waren das knapp 500 Milchkühe mehr ( 0,3 Prozent) als im November des Vorjahres. mehr...
Treffer: 46 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.