Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Waldb??den

Agrar-PR

Erfreuliche Zwischenbilanz zum Einheitsbuddeln 2022

18.11.2022 | 11:24:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zum Tag der deutschen Einheit rief Ministerpräsident Bodo Ramelow alle Deutschen zum Bäume pflanzen auf. Schon die Zwischenbilanz kann sich sehen lassen mehr...
Universität Hohenheim

Artenschutz durch Forstwirtschaft: Fahrspuren im Wald schützen bedrohte Gelbbauchunke

27.09.2022 | 11:29:00 |

Umwelt

| Universität Hohenheim
Universität Hohenheim präsentiert praxisnahes Konzept zum Unkenschutz in der Waldbewirtschaftung. mehr...
Agrar-PR

ThüringenForst kalkt Wälder gegen Bodenversauerung

15.08.2022 | 11:41:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Per Hubschrauber werden im September rund 900 Hektar Staatswald in den Hochlagen des Thüringer Waldes mit Naturkalk behandelt. Säurealtlasten sinken nur langsam mehr...
Agrar-PR

Waldbesuch schützt nicht ausreichend vor UV-Strahlung

08.08.2022 | 11:23:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Auch unter schattigen Bäumen ist im Sommer eine Sonnencreme geboten, um keinen Sonnenbrand zu bekommen und das Hautkrebsrisiko zu senken. Baumkronen mindern die UV-Strahlung um max. 20 Prozent mehr...
Agrar-PR

Trockenheit: Schwierige Pilzsaison erwartet

28.07.2022 | 12:11:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Pilzfreunde hätten gerne mit den Julipilzen begonnen – aber was sollte man sammeln, was nicht da ist? mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Höchste Gefahrenstufe erreicht: Forstministerin Kaniber warnt vor Waldbränden in Bayern

Das hochsommerliche Wetter sorgt für akute Waldbrandgefahr in Bayern: Der fünfstufige Gefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes weist seit heute für weite Teile Bayerns die höchste Stufe aus. mehr...
Agrar-PR

Thüringens Förster warnen vor steigender Waldbrandgefahr

18.07.2022 | 11:56:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Waldbesucher werden zur größten Vorsicht aufgerufen! Täglich aktualisierte Waldbrandgefahrenkarte kostenfrei abrufbar mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Gesundheitscheck für Bayerns Wälder – Wichtige Datensammlung für den Aufbau klimastabiler Wälder

Ab Mitte Juli begutachten Försterinnen und Förster der bayerischen Forstverwaltung wieder den Gesundheitszustand der Wälder im Freistaat. Das hat Forstministerin Michaela Kaniber heute in München mitgeteilt: „Unsere Wälder sind Bayerns Klimaschützer Nummer eins, leiden aber gleichzeitig selbst massiv unter den Folgen des Klimawandels. Klimastabile Wälder aufzubauen und zu erhalten hat für uns oberste Priorität. Deshalb müssen wir wissen, wie es aktuell um den Wald in Bayern bestellt ist.“ mehr...
Agrar-PR

Für gesunde Waldböden und stabile Wälder

15.07.2022 | 10:59:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bodenschutzkalkung in Sachsens Wäldern gestartet mehr...
Agrar-PR

Wiederaufforstung auf Rekordniveau – Niedersächsische Landesforsten schließen Geschäftsjahr 2021 ab

21.06.2022 | 11:54:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Niedersächsischen Landesforsten haben im vergangenen Jahr rd. 6 Mio. junge Bäume gepflanzt, so viel wie seit Jahrzehnten nicht. Zusammen mit den Saaten wurde auf diese Weise vor allem in den von Sturm, Dürre und Borkenkäfer gebeutelten Wäldern Südniedersachsens die Entwicklung zu klimaangepassten Mischwäldern vorangetrieben. Dies sei eine Mindest-Zielmarke auch für die nächsten Jahre, wie Dr. Klaus Merker, Präsident der Niedersächsischen Landesforsten, beim Jahresgespräch am 21. Juni in Braunschweig erläuterte. mehr...
Agrar-PR

Deutschlandweite Waldexperten in Thüringen zur Schulung

20.06.2022 | 11:38:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
ThüringenForst schult Inventurleiter der Bundesländer zur jährlichen Waldzustandserhebung Ende Juni in Gotha mehr...
Agrar-PR

Forstkulturen: Welchen Gefahren sind sie ausgesetzt?

03.06.2022 | 11:41:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Wiederbewaldung der klimawandelbedingten Schadflächen ist in vollem Gange. Doch eine angelegte Forstkultur bedeutet nicht, dass die Arbeit getan ist. Auf die jungen Waldbäumchen warten in den nächsten Jahren vielfältige Gefahren. Ein Überblick… mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Gesunde Böden für klimastabile Wälder und Waldwirtschaft: Forstminister Vogel hat Waldbodenzustandserhebung gestartet

Mit einer symbolischen ersten Probenahme mit dem Bohrstock hat Forst- und Klimaschutzminister Axel Vogel heute in Eberswalde die dritte deutschlandweite Bodenzustandserhebung (BZE-3) in Brandenburg gestartet. Sie soll zuverlässige und repräsentative Informationen zum Zustand des Waldes und den Veränderungen von Bodeneigenschaften liefern. mehr...
Agrar-PR

Nadel- und Blattaustrieb braucht Bodenwasser

06.05.2022 | 11:34:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
In den nächsten Wochen brauchen Thüringens Wälder vermehrt Niederschläge, um den Vegetationsstart abzusichern. Im Norden und Westen des Freistaates herrscht inzwischen schon wieder ein Bodenwasserdefizit mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Wir müssen uns den Wald in dieser Zeit etwas kosten lassen

mehr...
Agrar-PR

Fast fünf Millionen Bäume für den Waldumbau

30.03.2022 | 12:03:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Sachsenforst pflanzt 34 verschiedene Baumarten für einen gesunden Staatswald mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Dem Wald in Bayern „auf den Grund gehen“

Forstministerin Michaela Kaniber startet dritte Bodenzustandserhebung mehr...
Agrar-PR

ThüringenForst startet Verbiss- und Schälschadensinventur

01.03.2022 | 11:41:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In wenigen Wochen starten die Forstämter mit einer besonderen Inventur: Alle drei Jahre müssen durch Wild verursachte Vegetationsschäden im Wald erfasst werden mehr...
Agrar-PR

Frostschutzmittel und Wachs verhindern Kältetod

24.01.2022 | 16:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Ein paar frostige Nächte hat dieser Winter insbesondere in den Thüringer Mittelgebirgslagen schon geboten und weitere werden wohl folgen. mehr...
Agrar-PR

Waldkalkung in Thüringen muss fortgeführt werden

29.12.2021 | 13:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Anhaltend hohe Stickstoffeinträge aus Landwirtschaft, Industrie und Verkehr führen zu einer weiteren Versauerung von Waldstandorten. mehr...
Treffer: 83 | Seite 1 von 5 
1234  ...5


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.