Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Wassergef??hrdende Stoffe

Statistisches Bundesamt (Destatis)

Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen im Jahr 2020 auf niedrigstem Stand seit 2010

16.09.2021 | 11:57:00 |

Umwelt

| Statistisches Bundesamt (Destatis)
Rückgang vor allem durch weniger Unfälle beim Transport wassergefährdender Stoffe mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Hochwasserschutz - MV sorgt vor

mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

24 Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen 2019 in M-V

Freigesetzte Schadstoffmengen konnten zu 97 Prozent wiedergewonnen werden mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Über 31 Millionen Liter wassergefährdende Stoffe bei Unfällen 2019 freigesetzt

26.08.2020 | 11:34:00 |

Umwelt

| Statistisches Bundesamt (Destatis)
Im Jahr 2019 wurden in Deutschland 2.351 Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen registriert. Das waren 97 weniger als 2018. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Beschädigte Betriebsstofftanks für die Hälfte der Wassergefährdungen verantwortlich

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Zwei Drittel der unfallbedingten Wassergefährdungen ereigneten sich im Straßenverkehr

Weiteres Gefährdungspotenzial ausgehend von Lager- und Biogasanlagen mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Im Jahr 2017 wurden 349 meldepflichtige Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen registriert

Durchschnittlich freigesetzte Stoffmenge bei Unfällen mit Mineralölprodukten lag bei rund 196 Liter pro Unfall mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Weniger Unfälle bei Beförderung und Umgang mit wassergefährdenden Stoffen in Sachsen

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Im Jahr 2016 wurden 311 meldepflichtige Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen registriert

Durchschnittlich freigesetzte Stoffmenge bei Unfällen mit Mineralölprodukten lag bei rund 244 Liter pro Unfall mehr...
Hessisches Statistisches Landesamt

Auswirkungen auf die Umwelt durch wassergefährdende Stoffe

29.12.2016 | 17:35:00 |

Umwelt

| Hessisches Statistisches Landesamt
• 544 Kubikmeter wassergefährdende Stoffe gelangen 2015 bei Unfällen in die Umwelt • 180 Kubikmeter wassergefährdende Stoffe bedrohen ober- und unterirdische Gewässer • Mehr als zwei Drittel der Unfälle führen zu einer Verunreinigung des Bodens mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen vorwiegend im Straßenverkehr

Baden‑Württemberg: Vor einem Jahr gravierende Beeinträchtigung der Jagst nach dem Brand eines Düngerlagers mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Havariebedingt große Menge wassergefährdender Stoffe 2015 in Sachsen freigesetzt

mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

278 meldepflichtige Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen im Jahr 2015

Durchschnittlich freigesetzte Stoffmenge bei Unfällen mit Mineralölprodukten lag bei rund 302 Liter pro Unfall mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen in Thüringen im Jahr 2014

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Rund 40 Gewässerverschmutzungen im Jahr 2014

Insgesamt ereigneten sich rund 300 Schadensfälle beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen und bei deren Transport mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen hauptsächlich bei innerbetrieblicher Beförderung

mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

297 meldepflichtige Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen im Jahr 2014 in Bayern

Die durchschnittlich freigesetzte Stoffmenge pro Unfall lag bei rund 2.170 Litern mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

2013: 8,1 Milli­onen Li­ter Jauche und Gülle bei Un­fällen mit Wasser­schads­toffen freige­setzt

10.11.2014 | 21:10:00 |

Umwelt

| Statistisches Bundesamt (Destatis)
mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Mehr Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen

Insgesamt 75 Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen registrierten die in Sachsen zuständigen Behörden 2013. Damit erhöhte sich die Zahl der gemeldeten Unfälle im Vergleich zum Vorjahr (2012: 56 Unfälle). mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

295 meldepflichtige Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen im Jahr 2013

Im Vergleich zu den Hochwasserschäden aber nur marginale Auswirkungen mehr...
Treffer: 21 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.