Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Wasserkraft

BUND

Ausbau der Erneuerbaren nicht auf Kosten von Umwelt- und Naturschutz - BUND gegen Offshore-Wildwuchs und kleine Wasserkraft

15.05.2022 | 11:37:00 |

Energie

| BUND
Anlässlich des aktuellen Gesetzgebungsverfahrens zum beschleunigten Ausbau der Erneuerbaren Energien (EEG-Novelle und Wind-auf-See-Gesetz) und zur Anhörung im Klimaausschuss am morgigen Montag, fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Bundesregierung auf, Natur- und Artenschutz gleichrangig zur Energieproduktion zu behandeln. Sowohl die umfangreichen Offshore-Ausbaumaßnahmen für die Windenergie, als auch mögliche Schlupflöcher für den weiteren Betrieb und die Förderung kleiner Wasserkraftwerken schaden dem Klimaschutz mehr als dass sie nutzen. „Klimakrise und Energiekrise erfordern einen extrem schnellen und trotzdem naturverträglichen Ausbau der Erneuerbaren Energien in Bürger*innenhand. Der Naturschutz darf bei dem Tempo aber nicht unter die Räder geraten“, erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des BUND. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Energiebilanz 2019 für Sachsen: Primärenergieverbrauch gegenüber Vorjahr gesunken

mehr...
Agrar-PR

Wachsender Anspruch an Bio-Lebensmittel

24.03.2022 | 13:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bio-Lebensmittel sind längst keine Nischenprodukte mehr: 2021 gaben die Deutschen 15,9 Milliarden Euro für Bio-Lebensmittel und -Getränke aus, ein Plus von 5,8 % gegenüber dem Vorjahr (Quelle: Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft, Branchen Report 2022). mehr...
Agrar-PR

Yara und Lantmännen unterzeichnen die erste kommerzielle Vereinbarung über grüne Düngemittel

17.01.2022 | 11:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Yara und Lantmännen sind die ersten Unternehmen, die eine kommerzielle Vereinbarung zur Markteinführung sogenannter „grüner“ Dünger unterzeichnen. Diese mit erneuerbarer Energie hergestellten grünen Stickstoff-Düngemittel sind von entscheidender Bedeutung für die Dekarbonisierung der Lebensmittelkette und bieten den Verbrauchern eine nachhaltigere Lebensmittelauswahl. mehr...
Agrar-PR

Deutlich weniger erneuerbarer Strom im Jahr 2021

15.12.2021 | 16:59:00 |

Energie

| Agrar-PR
Nutzung von Biokraftstoffen sinkt ebenfalls; deutliches Plus nur bei erneuerbarer Wärme mehr...
Stromanteil Deutschland: Konventionelle + erneuerbare Energieträger (c) Detatis

Stromerzeugung im 3. Quartal 2021: Kohle weiter wichtigster Energieträger

Hoher Erdgaspreis führt zu 38 % weniger Strom aus Erdgas mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Baden-Württemberg bei Anteil erneuerbarer Energien im Mittelfeld der Länder

Der Ausbau erneuerbarer Energien gehört zu den Nachhaltigkeitszielen in Bund und Ländern und ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Umsetzung der Energiewende. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

28 % des erzeugten Stroms aus erneuerbaren Energien

Baden-Württemberg: Mehr Strom aus Kernenergie und Windkraft, Rückgänge bei Erdgas und Wasserkraft mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Zunehmender Einsatz erneuerbarer Energien

Zu den Energiewendetagen in Baden-Württemberg am 21. und 22. September 2019 mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien im Land auf neuem Höchststand

Photovoltaik stärkster Energieträger unter den Erneuerbaren mehr...
Agrar-PR

Neue Märkte für die Wasserkraft: Westbalkan Partner-Region der RENEXPO INTERHYDRO, 29. und 30. November 2018, Messe Salzburg

04.09.2018 | 11:19:00 |

Energie

| Agrar-PR
mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Nachhaltige Entwicklung: Anteil erneuerbarer Energien am Primärenergieverbrauch gestiegen

Zur europäischen Nachhaltigkeitswoche vom 30. Mai bis 5. Juni und den Nachhaltigkeitstagen Baden-Württemberg vom 7. bis 10. Juni 2018 mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Wirtschaftsfaktor Umweltschutz – 66 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2015

03.08.2017 | 17:40:00 |

Umwelt

| Statistisches Bundesamt (Destatis)
mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Anteil erneuerbarer Energien am Primärenergieverbrauch lag 2014 in NRW bei 4,1 Prozent

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

2015 wieder mehr Strom aus konventionellen Energieträgern

66,7 Prozent der Stromerzeugung im Land aus Kernenergie und Steinkohle – Strom aus erneuerbaren Energieträgern legt um 1 Prozent zu mehr...
Agrar-PR

natürlich grün: Umweltfreundlicher Strom zu fairen Bedingungen

28.10.2016 | 00:00:00 |

Energie

| Agrar-PR
mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Neues Datenangebot zur Elektrizitäts- und Wärmeerzeugung

Stromerzeugung in Baden‑Württemberg im ersten Vierteljahr 2016 um 8,8 Prozent gesunken mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Hessische Bioenergie wird zu 40 Prozent aus Abfall und Reststoffen gewonnen

Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser: „Bioenergie hat festen Platz im regenerativen Energiemix in Hessen“ mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein nimmt bundesweit Spitzenplatz bei Versorgung mit Erneuerbaren Energien ein

Energiewendeminister Habeck: „Fünf Jahre nach Fukushima darf die Bundesregierung nicht den Ausstieg aus der Energiewende einleiten.“ mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

7 Prozent mehr Strom aus Kernenergie im Jahr 2014

Große Wasserkraftwerke produzierten witterungsbedingt 15 Prozent weniger -Stromerzeugung aus Steinkohle ging um 17 Prozent zurück mehr...
Treffer: 69 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.