Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Weidewirtschaft

Agrar-PR

DJV veröffentlicht neue Position zum Wolf

11.05.2022 | 11:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Verband drängt auf konsequente Umsetzung des Koalitionsvertrages und fordert ein aktives Bestandsmanagement. Dazu muss der europäische Schutzstatus herabgestuft werden. Auch dürfen wolfsrudelfreie Gebiete kein Tabu sein. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Wolfsmanagement: Kaniber setzt auf neue EU-Kommission

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Handlungskonzept für Insektenschutz vorgestellt

Umweltminister: Die gesamte Gesellschaft ist gefragt! mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Förderung landwirtschaftlicher Innovationen – Noch bis 17. Juni bewerben!

mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Umweltministerium veröffentlicht artenschutzrechtliche Ausnahmegenehmigung zur Tötung des Wolfsrüden GW 717m

mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing: 6,7 Millionen Euro für innovative Vorhaben in der Landwirtschaft

Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat 6,7 Millionen Euro ELER- und Landesmittel für praxisorientierte Forschungsprojekte in der Land-, Forst und Ernährungswirtschaft zur Verfügung gestellt. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Grünfutter beeinflusst Milch-Inhaltsstoffe positiv

Nach dem Winter ist es nun soweit: Die Stalltüren öffnen sich und ein großer Teil der rund 4,2 Millionen Kühe in Deutschland darf wieder hinaus auf die Weiden. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Wolf und Weidewirtschaft in Baden-Württemberg

Staatssekretär Andre Baumann: „Unser Ziel ist ein Nebeneinander der für den Natur- und Landschaftsschutz unverzichtbaren Weidetierhaltung und des geschützten Wolfes.“ mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein will den Ausbau von Ökolandbau und Vertragsnaturschutz mit 35 Millionen Euro sichern – Landwirtschaftsminister Habeck: „So können wir die Erfolgsgeschichte fortschreiben.“

Das Land will den Ausbau von Ökolandbau und Vertragsnaturschutz in Schleswig-Holstein sichern. Dazu sollen 35 Millionen Euro bereitgestellt werden. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Wolfsmanagement - Sachsen ist aktiv, Bund muss es noch werden

Akzeptanz des Artenschutzes hängt vom schnellen und effizienten Handeln bei auftretenden Konflikten ab. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Neue Software für Meldungen von Gänsen und Gänseschäden in Schleswig-Holstein

Fraßschäden durch Gänse, Schwäne und Pfeifenten, die in großen Zahlen in Schleswig-Holstein rasten und brüten, sorgen immer wieder für Konflikte mit der Landwirtschaft. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein tritt Weidelandcharta bei - Landwirtschaftsminister Habeck: „Wir wollen die Weidehaltung weiter stärken.“

Mehr Kühe auf die Weide statt nur im Stall: Landwirtschafts- und Umweltminister Robert Habeck will die Weidehaltung weiter stärken. Dafür tritt das Land der in Niedersachsen entwickelten Weidelandcharta bei. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Höfken: Land fördert zehn Projekte für innovative Landwirtschaft mit insgesamt 2,9 Millionen Euro

Tier- und verbrauchergerechte Eiererzeugung, heimische Eiweißfuttermittel und umweltfreundliche Energiepflanzen: Das Land fördert zehn Projekte zur Innovation in der Land- und Forstwirtschaft in Rheinland-Pfalz mit insgesamt rund 2,9 Millionen Euro. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Raus auf die Weide: BLE unterstützt Weidelandcharta

Mehr Weidehaltung in Niedersachsen: Dafür sprechen sich die Akteure der Charta „Weideland Norddeutschland“ aus. Diese hat nun einen neuen Partner. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Agrarminister Meyer: Milchbauern brauchen Hilfe wegen existenzbedrohender Tiefpreise

„Niedersächsisches Weidemilchprogramm kann Chancen für höhere Vergütung bieten" mehr...
Universität Hohenheim

Jatropha: EnBW & Lufthansa setzen auf Bio-Sprit der Universität Hohenheim

22.09.2014 | 17:00:00 |

Energie

| Universität Hohenheim
Millionenförderung der EnBW soll das Öl des Jatropha-Busches marktreif machen / Lufthansa kündigt bereits an, den Bio-Kraftstoff zu verwenden mehr...
Universität Hohenheim

Am häufigsten zitiert: Drei Wissenschaftler der Universität Hohenheim gehören zur Weltspitze

15.07.2014 | 18:05:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Die Professoren Klaus Becker, Reinhold Carle und Jochen Weiss ganz oben in der Welt-Rangliste „Highly Cited Researchers“ / Carle zusätzlich zum Distinguished Adjunct Professor ernannt mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Niedersachsen startet Weidemilchprogramm zum Schutz des Grünlandes

Agrarminister Meyer: Grasende Kühe dürfen nicht zum Auslaufmodell werden mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Neues Baurecht bietet Gemeinden mehr Einfluss bei Landwirtschaftsentwicklung

Am 20. September tritt das neue Baugesetzbuch in Kraft, das die bisherige Privilegierung des Bauens im Außenbereich von Gemeinden entscheidend ändert. mehr...
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Kühe dürfen auf die Weide

Die Kühe in NRW dürfen in diesen Tagen endlich wieder mal was Frisches fressen, denn die Weidesaison hat begonnen. Frisches Gras gilt in Kuhkreisen als besonderer Leckerbissen. mehr...
Treffer: 23 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.