Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Weinberge

Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Weinbau braucht neue pilzwiderstandsfähige und stresstolerante Rebsorten, um Klimawandel trotzen zu können

Rebenzüchter und -genetiker aus 23 Ländern tauschten sich auf dem vom Julius Kühn-Institut (JKI) organisierten XIII. GBG-Symposium in der Pfalz aus. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

War 2021 (k)ein gutes Weinjahr?

Bilanz in Baden und Württemberg sehr unterschiedlich mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Schmitt: Weinbau ist untrennbar mit der Identität des Ahrtals verbunden

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Weinernte 2021: Wieder ein unterdurchschnittlicher Jahrgang

Nach mehreren Trockenjahren waren die Weinberge in diesem Jahr wieder ausreichend mit Wasser versorgt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Schmitt: Flurbereinigung hat Weinbau, Tourismus und Ortsgemeinschaft gestärkt

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Julia Klöckner fordert unbürokratische Hilfen für Landwirte und Winzer in den hochwassergeschädigten Regionen

Schadensaufstellung wird ermittelt mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Zum Ende der Weinlese: Kleinerer Jahrgang als erwartet - Baden-Württemberg: Geschätzte 1,9 Millionen Hektoliter Weinmost geerntet

Bereits im Verlauf des Jahres waren die Rebanlagen durch regional starke Spätfröste im Mai und später durch eine langanhaltende Trockenheit gestresst worden. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Winzer erwarten ausdrucksstarken Jahrgang 2020

Liebhaber des Frankenweins können sich auf einen ausgezeichneten Jahrgang freuen. mehr...
Weinberge

Wir lassen die Natur für uns arbeiten

07.07.2020 | 16:00:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Wie ein rheinhessischer Winzer frischen Wind in die Branche bringt mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing hat Erleichterungen für Winzer erreicht

Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat Erleichterungen für Winzerinnen und Winzer im Umgang mit der Corona-Krise erreicht. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Kaniber: „Freistaat steht Frankens Weinbau fest zur Seite“

Mit neuer Förderung jetzt jährlich rund vier Millionen Euro mehr...
Agrar-PR

VDP.Prädikatsweingüter nehmen Stellung zu den US Strafzöllen auf deutsche Weine

15.10.2019 | 11:16:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Ab 18. Oktober erheben die USA 25% Strafzoll auf deutsche Weine mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Weinberge an der Elbe erhalten!

Anträge auf Förderung für Steillagenweinbau ab heute online mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Forscher setzen im Kampf gegen den Traubenwickler alles auf eine Karte

Rebenschützer des Julius Kühn-Instituts wollen eine per Smartphone ablesbare Eiablage-Karte entwickeln, mit der sich das Auftreten des Weinschädlings besser vorhersagen lässt. So könnten Traubenwickler künftig noch gezielter bekämpft und Pflanzenschutzmittel eingespart werden. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Die Weinbranche befindet sich in einer schwierigen Situation. Wir müssen die Chancen für Verbesserungen und Weiterentwicklungen besser erkennen und zu nutzen“

Mitgliederversammlung des Badischen Weinbauverbandes mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: „Neue Förderoptionen auf europäischer Ebene könnten den Steillagenweinbau zusätzlich unterstützen“

Baden-Württemberg setzt sich im Gespräch mit Vertretern der EU-Kommission in Brüssel für mehr Entscheidungskompetenzen der Mitgliedstaaten bei der Änderung von Produktspezifikationen beim EU-Weinbezeichnungssystem ein mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Julia Klöckner: „Ohne Pflanzenschutzmittel gibt es keine Ertragssicherung. Umweltgerechter und gezielter Umgang sind wichtig.“

Die Bundeslandwirtschaftsministerin positionierte sich bei der Delegiertenversammlung des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Pfalz Süd e.V. in Bad Dürkheim zu aktuellen landwirtschaftspolitischen Fragen. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Weinbausteillagen werden ab 2018 stärker gefördert“

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung über die Europäische Weinbaupolitik und ihre Auswirkungen in Stuttgart mit Weinbauminister Peter Hauk MdL mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Jahrhundertfrost führt zu katastrophalen Schäden im Obst- und Weinbau und in der Landwirtschaft“

Viele Betriebe sind in ihrer Existenz gefährdet und müssen unterstützt werden / Land prüft Hilfen mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Eröffnung des 21. Hohenloher Weindorfs auf der Landesgartenschau Öhringen

Minister Peter Hauk MdL: „Die Landesgartenschau Öhringen und das Hohenloher Weindorf stehen für einen attraktiven und vitalen Hohenlohekreis“ mehr...
Treffer: 57 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.