Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Weinjahr-2015

Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

War 2021 (k)ein gutes Weinjahr?

Bilanz in Baden und Württemberg sehr unterschiedlich mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Weinerzeugung 2021: 8,45 Millionen Hektoliter

Knapp 3 % weniger Wein und Most als im Durchschnitt der Jahre 2015 bis 2020 mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Hohe Weinerträge in guter Qualität für 2016

Wie das Statistische Landesamt mitteilte, wurde im Jahr 2016 im Land Sachsen-Anhalt eine Weinernte von 4,85 Millionen Liter eingebracht, die drittgrößte Erntemenge der letzten 10 Jahre. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Weinherbst: 2,44 Millionen Hektoliter Weinmost

Baden‑Württemberg: Erntemenge 2016 aus Württemberg und Baden 6,3 Prozent über langjährigem Mittel mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Weinjahr 2016: Hessische Winzer können sehr gute Qualitäten ernten

Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser zieht vorläufige Bilanz der Weinlese und stellt Sieger der Landeswein- und Landessektprämierung vor. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Erste Mengenschätzung der Weinmosternte 2016

Baden‑Württemberg: Mit über 2,3 Millionen Hektoliter im Bereich des langjährigen Mittels mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Gutes Weinjahr für Sachsen-Anhalt

Im Jahr 2015 wurden von den sachsen-anhalter Winzern 49.625 Hektoliter Wein (einschl. Weinmost) erzeugt. Wie das Statistische Landesamt Sachsen-anhalt weiter mitteilt, waren das 29,1 Prozent oder 11.180 Hektoliter mehr als im Jahr davor. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Württemberger Wein / Bonde: „Der Jahrgang 2015 liefert beste Qualität“ / Steillagenförderung verdreifacht

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes / Bonde: "2015 reifen trotz Hitzesommer beste Weinqualitäten heran"

Das Vegetationsjahr 2015 war eine große Herausforderung für die Winzerinnen und Winzer. „Der außergewöhnliche heiße Sommer hat eine lang anhaltende Trockenheit ausgelöst." mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Säuerung von Most und Wein wird zugelassen

Das rheinland-pfälzische Weinbauministerium wird für Most und Wein des Jahrgangs 2015 die Säuerung zulassen. mehr...
Agroscope

Haben Hitze und Trockenheit Folgen für die Weinreben?

10.08.2015 | 08:15:00 |

Landwirtschaft

| Agroscope
Aufgrund der Klima-Erwärmung und einer Verknappung der Wasserreserven im Boden während des Sommers könnten Weinreben in Zukunft häufiger Trockenperioden ausgesetzt sein. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Herbstpressekonferenz des Weinbauverbandes Württemberg: Trotz vielfältiger Herausforderungen guter Jahrgang erwartet

Weinbauminister Alexander Bonde: „Ausbau des Weintourismus, neue Anbauregeln und verbesserte Fördermaßnahmen schaffen hervorragende Rahmenbedingungen für den Weinbau im Land“ mehr...
Treffer: 12 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.