Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Weinjahrgang 2020

Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Der nasse Sommer war eine Belastungsprobe für Winzerinnen und Winzer. Zunehmende Schadensrisiken durch extreme Wetterereignisse erfordern betriebliche Risikovorsorge“

Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes in Müllheim-Britzingen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

2020: Weinernte 37 % unter 10-Jahresdurchschnitt

2020 wurde im Land Sachsen-Anhalt eine Weinernte von 2,5 Mill. l eingebracht, die zweitgeringste Erntemenge seit 2010. mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Weinjahrgang 2020: Sechs Millionen Hektoliter Wein und Most – 8,8 Prozent mehr als im Vorjahr

Die Wein ausbauenden Betriebe und Kellereien in Rheinland-Pfalz erzeugten aus der Traubenernte des Jahres 2020 knapp sechs Millionen Hektoliter Wein und Most. Wie das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz in Bad Ems mitteilt, waren das 8,8 Prozent (486.000 Hektoliter) mehr als im Vorjahr. Der zehnjährige Mittelwert wurde um 4,6 Prozent übertroffen. Im Jahr 2020 wurden 25 Prozent zu Prädikats-, 70 Prozent zu Qualitäts- und fünf Prozent zu Landwein ausgebaut. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Zum Ende der Weinlese: Kleinerer Jahrgang als erwartet - Baden-Württemberg: Geschätzte 1,9 Millionen Hektoliter Weinmost geerntet

Bereits im Verlauf des Jahres waren die Rebanlagen durch regional starke Spätfröste im Mai und später durch eine langanhaltende Trockenheit gestresst worden. mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Sechs Millionen Hektoliter Weinmost erwartet – deutlich mehr als im Vorjahr

Die Winzer in Rheinland-Pfalz erwarten in diesem Jahr eine überdurchschnittliche Weinmosternte. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Weinernte 2020 voraussichtlich um 6 % höher als 2019

Die Winzerinnen und Winzer in Deutschland erwarten im Jahr 2020 eine Zunahme der Ernte um 6,4 % gegenüber dem Vorjahr. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Winzer erwarten ausdrucksstarken Jahrgang 2020

Liebhaber des Frankenweins können sich auf einen ausgezeichneten Jahrgang freuen. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Wissing ermöglicht Weinbaubetrieben Säuerung

Weinbauminister Dr. Volker Wissing lässt die Säuerung von Trauben, Most, teilweise gegorenem Traubenmost, Jungwein und Wein des Jahrgangs 2020 zu. Damit unterstützt Wissing Winzerinnen und Winzer beim Umgang mit den Folgen von veränderten klimatischen Bedingungen. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Die Qualität des 2020er Weinjahrgangs wird kaum Wünsche offenlassen. Die Winzer haben im Jahr 2020 unter erschwerten Bedingungen hervorragende Arbeit geleistet“

Herbstpressekonferenz des Badischen Weinbauverbandes in Oberrotweil mit Minister Hauk mehr...
Treffer: 9 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.