Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Wetterr??ckblick 2015

Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Viel zu warm und vom Sturm zerzaust

Sachsen: Stürme, lokale Starkregen, der 21. zu warme Sommer in Folge oder auch die Spätfröste im April 2017, die auf einen viel zu warmen März folgten, zeigen, dass die Klimaveränderungen auch in unserer Region immer spürbarer werden. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Später Sommer, süßer Wein und viel Ozon

Wenn Wetter auf Klima trifft – Jahresrückblick 2016 mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

„Extrem zu warm“

Wetter trifft auf Klima - 2015 mehr...
Agrar-Presseportal

Statt Aprilwetter warm, sehr trocken und viel, viel Sonne

29.04.2015 | 20:40:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Das Aprilwetter zeigte sich früher in Deutschland gerne kühl und wechselhaft mit sonnigen Abschnitten, zahlreichen Regen-, Schnee- und Graupelschauern sowie einzelnen Gewittern. mehr...
Agrar-Presseportal

März 2015: relativ mild und sonnig mit turbulentem Ende

31.03.2015 | 20:35:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Vorläufige März-Bilanz der ZAMG: Nasse Westhälfte Österreichs und trockene Osthälfte. Österreichweit relativ mild, Temperatur um 0,9 °C über dem vieljährigen Mittel. Sonnenscheindauer um zehn Prozent über dem Mittel. mehr...
Agrar-Presseportal

Dem Temperaturrekordjahr 2014 folgt ein deutlich zu warmer Januar 2015

30.01.2015 | 17:40:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
mehr...
Agrar-Presseportal

Elftwärmstes Jahr der Messgeschichte

23.12.2013 | 11:50:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Vorläufige Jahresbilanz der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG): 2013 ist das elftwärmste Jahr in der 246jährigen Messgeschichte. mehr...
Treffer: 7 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.