Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Wildapfel

Agrar-PR

Fast fünf Millionen Bäume für den Waldumbau

30.03.2022 | 12:03:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Sachsenforst pflanzt 34 verschiedene Baumarten für einen gesunden Staatswald mehr...
Agrar-Presseportal

Apfelbäume zum Lutherjahr

22.02.2017 | 17:05:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
SDW pflanzt 500 bundesweit mehr...
Agrar-Presseportal

Sachsenforst - nachhaltig erfolgreich

07.03.2014 | 09:50:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Sachsenforst zieht eine positive Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr 2013 mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus: 13 Klimawälder wachsen in M-V dank 50.000 Waldaktien

Herbstzeit ist Pflanzzeit. Zu einer schon traditionellen "Pflanzaktion Waldaktie" weilt Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus am Sonnabend im Klimawald Fleesensee. Hier werden 1.000 Traubeneichen gepflanzt. mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Ministerin Höfken in Boppard: „Wildobst zeigt Chancen der Vielfalt“

mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Terminvorschau des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft

mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Der Wild-Apfel: Nur noch rund 5.500 Bäume

Die einzige in Mitteleuropa heimische Apfel-Art ist in vielen Teilen Deutschlands gefährdet. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Höchster Baum des Jahres in Brandenburg: Wildapfel in Brieselang

Presseeinladung des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft Brandenburg mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

5500 Exemplare des Wild-Apfelbaums gibt es derzeit noch in Deutschland

Zahl der Woche mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg (MLUK)

Tack: Auch alte Obstgehölze tragen zur Artenvielfalt bei

mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Wildapfel liefert Rezept, wie Apfelsorten dem Feuerbrand widerstehen können

Die meisten Apfelsorten, die heute weltweit angebaut werden, sind anfällig für das Feuerbrandbakterium Erwinia amylovora. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Wildapfel ist Baum des Jahres 2013

Er gilt als eine der Urformen der heutigen Kulturapfelsorten, der zum Baum des Jahres 2013 gekürte Wildapfel (Malus sylvestris) oder auch Holzapfel. mehr...
Agrar-Presseportal

Eine Million neuer Bäume für Thüringen

21.03.2011 | 12:41:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Thüringens Forstminister Jürgen Reinholz gibt heute (21.03.) auf dem "Utzberg" (Forstamt Erfurt-Willrode) den Startschuss für das "Internationale Jahr der Wälder" in Thüringen. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

5. Pillnitzer Apfeltag am 10. Oktober 2009

„Vom Wildapfel zum Kulturapfel – der Apfel im Wandel der Zeit“, Julius Kühn-Institut (JKI) und Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie laden ein mehr...

Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL: "Agroforstliche Nutzungssysteme sind eine Alternative zu Streuobstbeständen, die nicht erhalten werden können"

Startschuss für die Pilotfläche für Agroforstsysteme in Karlsruhe-Stupferich mehr...
Treffer: 15 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.