Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Wildtiermanagement

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Wolfssichtung in Hannover-Nord

Am heutigen morgen erhielt das Umweltministerium die Nachricht über Sichtungen eines Wolfs in der Nordstadt von Hannover. Mehrere Personen berichteten über Sichtungen eines vermeintlichen Wolfs in der Nähe der Schulenburger Landstraße. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Wolfspopulationsstudie vorgelegt: deutschlandweit einmalige Untersuchung gibt Grundlage für ein bestandsicherndes Wildtiermanagement

Vor-Ort Betreuung in Ökologischen Stationen, mehr Biodiversitätsberatung für Landwirte, ein im Landschaftsprogramm verankerter Biotopverbund: Im Jahr zwei des Niedersächsischen Weges wurden die beschlossenen Gesetze sowie die vereinbarten Eckpunkte des Vertrages in die Umsetzung gebracht. mehr...
Agrar-PR

DJV kritisiert Wald-Gutachten

14.02.2022 | 11:42:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Wissenschaftlicher Beirat für Waldpolitik fordert in aktuellem Gutachten vermehrten Abschuss von Schalenwild. DJV warnt vor eindimensionalem Ansatz. Wildbiologische Erkenntnisse müssen berücksichtigt werden. mehr...
Agrar-PR

Der Intelligenz von Ziegen erfolgreich auf der Spur

19.08.2021 | 11:39:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Erstmals gewinnt Wissenschaftler aus Deutschland begehrten New Investigator Award der International Society of Applied Ethology mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Neue Ausgabe „B&B Agrar“: Brücken bauen – Zielkonflikte in der Landwirtschaft meistern

Eine zukunftsgerichtete Landwirtschaft muss Ökonomie und Ökologie sowie betriebliche und gesellschaftliche Interessen in Einklang bringen. Das bringt verschiedene Zielkonflikte mit sich. Im Schwerpunkt der aktuellen Juni-Ausgabe der Fachzeitschrift „B&B Agrar“ stellt das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) praxisorientierte Optionen vor, wie Landwirtschaft ökonomisch, nachhaltig, tier-, umwelt- und auch klimagerecht betrieben werden kann. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Bundesjagdgesetz wird Ansprüchen an effektives Wildtiermanagement nicht gerecht – Agrarumweltminister Axel Vogel im Bundesrat

Der Bundesrat hat heute über die Novellierung des Bundesjagdgesetzes beraten. Brandenburgs Agrar-Umweltminister Axel Vogel begründet in seiner Rede, warum der von der Bundesregierung vorgelegte Gesetzentwurf beim Ziel eines effektiven Wildtiermanagements zu kurz greift. Brandenburg hat deshalb unter anderem Empfehlungen zum Verzicht auf neue und wenig hilfreiche, bürokratische Abschussregelungen für das Rehwild und zur Lockerung der Regeln für überjagenden Hunden eingebracht. Diese wurden heute vom Bundesrat verabschiedet. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Das Wildtierportal bietet Bürgerinnen und Bürger künftig als zentrale Informationsquelle umfassende Erläuterungen über Wildtiere im Land. Jagd und Wildtierforschung werden digital vernetzt“

Minister Hauk stellt Wildtierportal für Baden-Württemberg vor / Bundesweit einmaliges Projekt / Landesjagdverband intensiv eingebunden mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Ministerpräsident Kretschmann: „Schutz des Waldes vor den teils verheerenden Spuren des Klimawandels ist Jahrhundertaufgabe“

Forstminister Peter Hauk MdL: „Die Waldstrategie 2050 für Baden-Württemberg ist unsere Richtschnur bei der Entwicklung der Wälder der Zukunft“ - Minister Hauk stellt Eckpunkte der Waldstrategie vor / Beteiligung zahlreicher gesellschaftlicher Gruppen mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Ein modernes Wildtiermanagement hat Wildtiere, Nutztiere und die Belange des Menschen gleichermaßen im Blick“

Neues Fachbuch zu großen Beutegreifern - Wolf, Luchs und Bär - vorgestellt mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Wolfsmanagement: Kaniber setzt auf neue EU-Kommission

mehr...
Agrar-Presseportal

Sonderprogramm der Landesregierung zur Stärkung der biologischen Vielfalt

21.05.2019 | 21:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Ministerien informieren Kabinett über Umsetzung der Maßnahmen und Projekte mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Wie geht Hessen künftig mit Schmuckschildkröten, Nutria und Waschbär um?

Hessen setzt als bundesweit erstes Land die Managementpläne für den Umgang mit invasiven Tier- und Pflanzenarten in Kraft mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Wolfsbeauftragte des Landes nehmen ihre Arbeit auf

Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger hat am Freitag die beiden Wolfsbeauftragten des Landes vorgestellt. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Es kann nicht sein, dass unsere Bauern die Zeche für den Klimawandel zahlen“

Kein Klimaschutz ohne heimische Land- und Forstwirtschaft / Hauk fordert gesamtgesellschaftliche Diskussion mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Umweltminister Stefan Wenzel im Umweltausschuss: Wolfsmanagement wird weiter verbessert - Mehr Unterstützung für Weidehaltung

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landesregierung bringt mit Änderungen am Jagd- und Wildtiermanagementgesetzes das Gesetzgebungsverfahren auf den Weg

Forstminister Peter Hauk MdL: „Änderungen im Jagd- und Wildtiermanagementgesetz bringen Verbesserungen für die Jagd“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Zweiter Luchs im Land mit Senderhalsband ausgestattet / Bonde: „Es ist wichtig, wissenschaftlich abgesicherte Erkenntnisse über den Luchs zu gewinnen“

Luchse gehören zu den seltensten Tieren in Baden-Württemberg, die nur ab und an aus der benachbarten Schweiz nach Baden-Württemberg kommen. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: „Jäger sind unerlässlicher Partner beim Erhalt der Artenvielfalt“

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Novelliertes baden-württembergisches Jagdgesetz tritt zum 1. April 2015 in Kraft / Gesetzentwurf schützt Hunde und Katzen, die bisher zum Abschuss freigegeben waren

Minister Alexander Bonde: „Neues Jagdrecht erfüllt moderne gesellschaftliche Anforderungen und vereint Interessen aus Jagd, Tierschutz und Naturschutz“ mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Umweltministerium zum Wolfsmanagement in Niedersachsen

mehr...
Treffer: 32 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.