Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Wintergem??se

Agrar-PR

Gestärkt durch den Winter mit Wintergemüse

24.11.2021 | 12:03:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Wer außerhalb der Saison leckere Vitaminbomben züchtet, beugt Müdigkeit und Winterdepressionen in der dunklen Jahreszeit vor. Ob Steckrüben, Wirsing oder andere Kohlsorten – Tage mit wenigen Sonnenstunden und frostigen Temperaturen machen sie sogar noch schmackhafter! mehr...
Agrar-PR

Günstig, gesund und klimafreundlich: Regionale Superfoods

25.08.2021 | 11:49:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Sogenannte „Superfoods“ liegen im Trend: Exotische Lebensmittel wie Goji- und Acai-Beeren oder Chia-Samen gelten als besonders nährstoffreich und gesund. Aber auch Gemüse, Obst und Getreide aus Deutschland und Europa haben viele wertvolle Inhaltsstoffe und sind dabei klimaschonender und oft günstiger. Gerade jetzt im Sommer haben viele dieser regionalen Superfoods Saison. Zu gut für die Tonne! stellt sie vor und gibt Tipps zur Zubereitung, Lagerung und Resteverwertung. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Grünkohl und Schwarzkohl: Heimisches „Superfood“ für die kalte Jahreszeit

Im Dezember erreicht die Grünkohlernte ihren Höhepunkt. Laut Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) ist die Anbaufläche in Deutschland seit Jahren relativ konstant; 2019 ernteten Betriebe auf 1.010 Hektar rund 16.650 Tonnen Grünkohl. Der verwandte Schwarz- oder Palmkohl wird traditionell in Norditalien angebaut, doch entdecken heimische Landwirtinnen und Landwirte das geschmacklich mildere Gemüse wieder neu. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

„Wir brauchen mehr Ernährungsbildung, auch in der Schule"

Beim „Aktionstag Lebensmittelwertschätzung" in Hannover kocht Ministerin Otte-Kinast mit Schülerinnen und Schülern einer Berufsbildenden Schule mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Leckeres Wurzelgemüse - nicht nur als Beilage fürs Weihnachtsmenü

Mit fallenden Temperaturen wächst der Appetit auf Herzhaftes. Wurzelgemüse wie bunte Möhren, herzhafte Pastinaken und würzige Wurzelpetersilie bieten eine willkommene Abwechslung im Speiseplan. Im Herbst und Winter ist Hauptsaison für frisches Wurzelgemüse aus deutschem Freilandanbau. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

431.000 Tonnen Weißkohl im Jahr 2016 geerntet

Als typisches Wintergemüse lässt sich Kohl in der kalten Jahreszeit ernten oder problemlos über den Winter lagern. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Brunner startet Wintergemüsesaison 2015

mehr...
Agrar-Presseportal

Eröffnung der Wintergemüse-Saison am 24. Oktober 2014 auf dem Viktualienmarkt München

20.10.2014 | 18:45:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Grünkohl auf Pflanzenschutzmittelrückstände untersucht - positives Ergebnis: geringere Belastung als im Vorjahr

Mit Grünkohl durch den Winter: Gerade jetzt, in den Frostmonaten, schmeckt der deftige Kohl am besten. mehr...
Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Pastinaken: Geliebt, vergessen und wiederentdeckt

Das fast vergessene Wurzelgemüse Pastinake war als Kulturpflanze schon im Altertum bekannt und erfährt heute als besonderes Wintergemüse eine Renaissance in den Küchen. mehr...
Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.

Nach dem ersten Frost Grünkohl und Rosenkohl genießen

Nach den ersten Frösten, die in der Regel rund um Allerheiligen auftreten, beginnt die Zeit, um frischen Rosenkohl und Grünkohl zu genießen. Beide Kohlarten benötigen den Frost, um Stärke in Zucker umzuwandeln. mehr...
Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.

Jetzt wird Gemüse für den Winter eingelagert

Viele rheinische Gemüseerzeuger sind derzeit dabei, Gemüse einzulagern, um die Verbraucher auch in den kommenden Wintermonaten mit frischem Gemüse aus dem Rheinland versorgen zu können. mehr...
Treffer: 12 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.