Pressefach: 

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) | 39 Meldungen online

Das KTBL stellt sich vor:

Das Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) ist ein eingetragener Verein, dem rund 400 Persönlichkeiten aus Landwirtschaft, Wissenschaft, gewerblicher Wirtschaft, Verwaltung und Beratung angehören. Es wird vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz institutionell gefördert.
Der Sitz der Geschäftsstelle befindet sich in Darmstadt, wo ca. 60 Mitarbeiter in unterschiedlichen Arbeitsbereichen tätig sind.
Wir betreuen etwa 50 Arbeitsgruppen, die sich aus 8-12 ehrenamtlich tätigen Fachleuten zusammensetzen. Auftrag des KTBL ist der Technologietransfer.


Aufgaben des KTBL

- Wir erarbeiten und veröffentlichen Planungsdaten für die Landwirtschaft.

- Wir schätzen neue Technologien ein.

- Wir beschreiben den Stand der Technik und definieren die gute
   landwirtschaftliche Praxis.

- Wir wirken an der Erarbeitung nationaler und internationaler Regelwerken mit.

- Wir harmonisieren unterschiedliche Interessen, beispielsweise zwischen
   Landwirtschaft und Umweltschutz oder zwischen dem Bund und den Ländern.

- Wir bieten eine Gesprächs- und Arbeitsplattform für Wissenschaft, Beratung
   Verwaltung, Industrie und Praxis.

- Wir initiieren und betreuen Forschungsvorhaben.

Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL)
Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL)
Bartningstraße 49
64289 Darmstadt
Deutschland
Telefon:  +49  06151  7001-0
Fax:  +49  06151  7001-150
E-Mail:  ktbl@ktbl.de
Web:  www.ktbl.de
>>>  Pressefach
© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.