25.10.2022 | 11:54:00 | ID: 34408 | Ressort: Verbraucher | Veranstaltungen

Premiere auf der EuroTier 2022: Stallroboter live im Einsatz

Berlin (agrar-PR) - Spotlight „Barn Robot-Event“ in Halle 13 – Haus Düsse (LK Nordrhein-Westfalen) und die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn fachlicher Partner
Auf der Weltleitmesse für professionelle Tierhaltung und Livestock-Management EuroTier, die vom 15. bis 18. November 2022 auf dem Messegelände in Hannover stattfindet, wird die DLG zusammen mit dem Landwirtschaftszentrum Haus Düsse (Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen) und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn erstmalig Live-Vorführungen von Laufflächen- und Reinigungsrobotern im Rahmen eines „Barn Robot-Events“ in Halle 13 präsentieren.

Im Mittelpunkt dieses Spotlights rund um Digitalisierung und Automatisierung in der Tierhaltungstechnik steht die Live-Vorführung verschiedener Modelle von Laufflächen-Reinigungsrobotern. Auf einer verschmutzten Teststrecke zeigen die Roboter, wie sie die Laufflächen automatisch und selbstständig reinigen. Eine Herausforderung im Parcours stellen auch die integrierten Liegeboxen dar, welche die realen Anforderungen eines Boxenlaufstalls simulieren.

An den vier Messetagen erhalten Besucher vormittags und nachmittags (Deutsch jeweils 10.30 bis 12.00 Uhr; Englisch jeweils 14.30 bis 16.00 Uhr) in moderierten Präsentationen Einblicke in die Zukunft der Tierhaltungs-Robotik in der Praxis.
Pressekontakt
Herr Rainer Winter
Telefon: 069 / 24788-212
E-Mail: R.Winter@dlg.org
Pressemeldung Download: 
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)
Eschborner Landstraße 122
60489 Frankfurt
Deutschland
Telefon:  +49  069  24788-0
Fax:  +49  069  24788-110
E-Mail:  info@DLG.org
Web:  www.dlg.org
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.