29.07.2016 | 14:32:00 | ID: 22702 | Ressort: Verbraucher | Verbraucherschutz

Höfken: Trinkwasser und Mineralbrunnen haben hohe Qualität

Mainz (agrar-PR) - Der aktuelle Test der Stiftung Warentest zeigt erneut, dass unser Trinkwasser und unsere Mineralbrunnen eine sehr hohe Qualität aufweisen“, erklärte Umweltministerin Ulrike Höfken heute. Die Stiftung Warentest hat 28 Proben von Leitungswasser aus 13 Bundesländern und 30 stille Mineralwässer analysiert und festgestellt: Das Leitungswasser ist so gut wie Mineralwasser. In keinem einzigen Fall wurden die vorgeschriebenen Grenzwerte überschritten. „Das ist ein gutes Signal für die Verbraucherinnen und Verbraucher. Sie können bedenkenlos Leitungswasser trinken“, so Höfken.

„Die Trinkwasserversorgung in Rheinland-Pfalz wird zu 95 Prozent aus dem Grundwasser gedeckt. Deshalb hat für uns der Grundwasserschutz oberste Priorität“, sagte die Ministerin. So habe die Landesregierung mit dem neuen Landeswassergesetz Vorsorge getroffen. Darin werde zum Beispiel sichergestellt, dass die öffentliche Wasserversorgung Vorrang vor anderen Gewässernutzungen hat. Wegen der Risiken durch den Einsatz von Chemikalien beim Fracking, habe das Land Fracking in Wasserschutzgebieten und Einzugsgebieten von Mineralwasser generell verboten, führte Höfken aus.

Auch die natürlichen Mineralwässer aus Rheinland-Pfalz erfüllen die Qualitätsanforderungen. Derzeit gibt es 44 natürliche Mineralwässer aus rheinland-pfälzischen Quellen, die im Handel angeboten werden. Sie werden vom Landesuntersuchungsamt (LUA) mindestens einmal im Jahr untersucht. Keines in den letzten Jahren untersuchten rheinland-pfälzischen Mineralwässer war gesundheitlich bedenklich.

Pressekontakt
Frau Josephine Keller
Telefon: 06131 - 16 4605
E-Mail: presse@mueef.rlp.de
Pressemeldung Download: 
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz
Kaiser-Friedrich-Straße 1
55116 Mainz
PF: 3160
Deutschland
Telefon:  +49  06131  160
Fax:  +49  06131  164646
E-Mail:  poststelle@mueef.rlp.de
Web:  https://mueef.rlp.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.