08.11.2011 | 10:00:00 | ID: 11351 | Ressort: Landwirtschaft | Agritechnica - Aussteller informieren Presse

AGRIO

Hannover (agrar-PR) - Budejovicką 74, CZ-38203 Kremze, Tschechien
Ansprechpartner:
AGRIPP GmbH & CoKG
Christian Pieper
Halle: 15
 
Stand: D05
Tel.: 02384-2683

Fax: 02384-5954
 
 
Internet: www.agrio.de
 
Die Fa. AGRIO aus Tschechien stellt in diesem Jahr zum 3. Mal auf der Agritechnica aus. Insgesamt zeigt AGRIO 3 Pflanzenschutzspritzen.
 
Gezeigt wird die Anhängespritze AGRIO MAMUT in der Größe 3800l Tankinhalt und 28m Arbeitsbreite, Isobus (ME COMFORT-Terminal, Parallelfahranzeige und automatischem Teilbreitenschalten), Sonderklappung auf 18m, automatische Gestängeführung, Arbeitsscheinwerfer und pneumatische Einzeldüsenschaltung.
 
Als zweite Maschine die Anhängespritze MAMUT TOPLINE in der Größe 6000l Tankinhalt und 27m Arbeitsbreite, (ME COMFORT-Terminal, Parallelfahranzeige und automatischem Teilbreitenschalten), automatische Gestängeführung, Arbeitsscheinwerfer und pneumatische Einzeldüsenschaltung, Befüllpumpe, elektrische Füllstandsanzeige und die neue verbesserte TOPLINE Bedienung.
 
Als dritte Maschine wir die Aufbauspritze TIGER TOPLINE auf einem Unimog 500 gezeigt. Die Maschine hat 3000l Tankinhalt und 21m Arbeitsbreite. Ausgestattet ist die Maschine ebenfalls mit ISOBUS (ME BASIC-Terminal, Parallelfahranzeige und automatischem Teilbreitenschalten), pneumatische Einzeldüsenschaltung und der TOPLINE Bedienung.
 
Die TOPLINE Bedienung wurde 2009 auf der Agritechnica zum ersten Mal gezeigt und seitdem verbessert und ausgebaut. Bei der TOPLINE-Ausstattung sind die Schläuche und Hebel der Bedienseite komplett verkleidet. Gleichzeitig muss man keine Hähne mehr drehen sondern kann die Einstellungen bequem vom Bedienterminal an der Maschine oder vom Schlepper aus pneumatisch steuern, das lästige Auf- und Absteigen um zwischen den verschieden Funktionen wie z.B. Spritzen und Reinigen entfällt. Die TOPLINE-Bedienung gab es bisher nur für die Anhängespritze MAMUT ab 4000l und die Aufbauspritzen TIGER und DINO. Neu ist die TOPLINE-Bedienung für die „kleine“ Anhängespritze MAMUT von 3000l – 3800l Tankinhalt.
 
Als weitere Neuheit zeigen wir an einer Maschine die Zusatzausstattung FLEX-Control für die automatische Gestängeführung. Hierbei wird im Einsatz der Ultraschallsensor für die Gestängeführung pneumatisch ca. 25 cm vor das Gestänge gefahren. Bisher gab es oftmals Probleme bei dem Einsatz von Doppelflachstrahldüsen. Der Spritzstrahl führte zu Fehlfunktionen der Gestängeführung. AGRIO ist der erste Spritzenhersteller, der darauf reagiert hat und hier die Funktion der automatischen Gestängeführung deutlich verbessert hat.
 
Als weiteres gibt es eine neue LED-Gestängebeleuchtung, Neu ISOBUS-Funktionen, wie das erweiterte Vorgewendemanagement und viele Detailverbesserungen.
 
Bei AGRIO findet jeder Kunde seine passende Maschine. Kein anderer Spritzenhersteller bietet bei den Anhängespritzen und Aufbauspritzen eine größere Vielfalt an Tankvolumen an. Hinzu kommt, dass sich jeder Kunde seine Maschine individuell zusammenstellen kann. Fast jede Option ist an jede Maschine zu bekommen. Gleichzeitig wird der größte Teil der Maschinen mit der ISOBUS Technik ausgerüstet um den Kunden eine zukunftsfähige Maschine zu liefern, gerade in diesem Bereich ist ein erfahrener Kundendienst wichtig, den AGRIO ebenfalls zur Verfügung stellt. Ein schneller und zuverlässiger Ersatzteilservice rundet das Bild ab.
Pressekontakt
Herr Friedrich W. Rach
Telefon: 069-24788-202
Fax: 069-24 788-112
E-Mail: f.rach@DLG.org
Pressemeldung Download: 
Agritechnica
Agritechnica
Messegelände
30521 Hannover
Deutschland
Telefon:  +49  0511  89-0
Web:  www.agritechnica.com
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.