720 Pressemeldungen zum Thema: Verbraucher / Verbraucherschutz

Agrar-PR

Covid-19-Impfung - und kein Impfpass?

10.06.2021 | 11:47:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Auch ohne Pass kann man sich impfen lassen und bekommt eine Bescheinigung ausgestellt, die später im Heft nachgetragen wird mehr...
Agrar-PR

Astrazeneca-Biontech-Impfung ruft höhere Wirksamkeit hervor

07.06.2021 | 15:16:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Studie: Besonders deutliche Immunantwort bei der Impfstoffkombination von Astrazeneca und Biontech mehr...
Agrar-PR

Besonders deutliche Immunantwort bei der Impfstoffkombination von Astrazeneca und Biontech

07.06.2021 | 11:07:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wenn der Impfstoff des Herstellers Astrazeneca bei der Zweitimpfung mit dem Biontech-Wirkstoff kombiniert wird, zeigen die Geimpften eine deutlich stärkere Immunantwort als bei einer doppelten Astrazeneca-Impfung. Diese Abwehrreaktion des Körpers ist sogar auch geringfügig höher als bei einer zweifachen Biontech-Impfung. Zu diesem Ergebnis kommt ein Forscherteam unter Leitung von Immunologie-Professorin Martina Sester an der Universität des Saarlandes. Das Team hat in den vergangenen Wochen die Immunreaktion von 250 Personen im Detail untersucht. Die erst vorläufigen, aber schon vielversprechenden Ergebnisse sind noch nicht wissenschaftlich publiziert. mehr...
Agrar-PR

Europas Lebensmittelhandel fordert klare Regulierung der Neuen Gentechnik

26.05.2021 | 11:57:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die „Retailers‘ Resolution against Deregulating New GMOs“ fordert Schutz für „Ohne Gentechnik“ und Bio. Alle gentechnisch veränderten Organismen (GVO) auf Tellern und Äckern sollen in der EU streng reguliert bleiben, Vorsorgeprinzip und Kennzeichnung dürfen nicht unterlaufen werden, fordern die Unternehmen. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

STOPP dem illegalen Welpenhandel

Bundeslandwirtschaftsministerium startet Informationsoffensive mit Tierärztinnen und Tierärzten mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherschutzminister Peter Hauk MdL: „Um die Energiewende erfolgreich gestalten zu können, müssen die Interessen der Verbraucherinnen und Verbraucher bestmöglich berücksichtigt werden“

Baden-Württemberg mit Anträgen bei Verbraucherschutz-ministerkonferenz erfolgreich mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Julia Klöckner fordert Rücknahme der EU-Zulassung von Titandioxid

Neue EFSA-Bewertung: Titandioxid als Lebensmittelzusatzstoff nicht mehr als sicher angesehen mehr...
Agrar-PR

Höchste Hygienestandards beim Lebensmittel Fisch - anspruchsvolle Anforderung an die amtliche Kontrolle

04.05.2021 | 11:26:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
LAVES Institut für Fische und Fischereierzeugnisse Cuxhaven bietet Fort-bildung bundesweit an mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Fertiglebensmittel werden gesünder

Bundesernährungsministerin stellt aktuelle Ergebnisse vor – Wirksamkeit der Reduktionsstrategie erneut wissenschaftlich bestätigt mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Schärfere Regulierung für an Kinder gerichtete Lebensmittelwerbung

Werbewirtschaft kommt Forderung von Bundesernährungsministerin Klöckner nach, an Kinder gerichtete Lebensmittelwerbung zu beschränken mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Bleifrei jagen schützt Verbraucherinnen und Verbraucher sowie die Natur

Ab 1. April 2021 gilt auch in Brandenburg die 2019 in der Verordnung zum Jagdgesetz festgelegte bleifreie Jagd auf Schalenwild. So sind nicht nur Tiere und Pflanzen vor den toxischen Wirkungen von bleihaltiger Munition geschützt, es profitieren auch alle, die schmackhafte Wildgerichte essen. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Klöckner begrüßt Überarbeitung der Leitsätze für Erfrischungsgetränke

Öffentliches Anhörungsverfahren der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission startet mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Erste Schallmauer beim Nutri-Score durchbrochen

Bereits über 100 Unternehmen registriert - Europäische Grundsatzvereinbarung zum Nährwertkennzeichen beschlossen mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherschutzminister Peter Hauk MdL: „Uns geht es darum, die Verbraucherrechte im Bereich der Telekommunikation nach vorne zu bringen“

Anträge Baden-Württembergs zur Stärkung der Verbraucherrechte im Bundesrat erfolgreich mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Verbraucherinnen und Verbraucher sollten beim Einkauf im Internet Nutzerbewertungen nicht blind vertrauen“

Verbraucherminister gibt zum Safer Internet Day Tipps zur Erkennung von gefälschten Kundenbewertungen mehr...
Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

Neue einheitliche Vorgaben für Geoschutzangaben an der Frischetheke und im Onlinehandel – EU-weite Vorgaben sind ab dem 1. März 2021 umzusetzen

Geschützte geografische Angaben (g.g.A.), geschützte Ursprungsbezeichnungen (g.U.) und garantiert traditionelle Spezialitäten (g.t.S.) dienen den Konsumentinnen und Konsumenten als Qualitätsversprechen für Authentizität, Regionalität und Saisonalität. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Verbraucherschutzministerium will faire Verbraucherverträge durchsetzen

Ministerin Heinen-Esser: Auch Verbraucherinnen und Verbraucher müssen über die Krise hinaus gestärkt werden / Land stellt 110 Millionen Euro bis 2025 zur Unterstützung der Verbraucherzentrale bereit mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Gesunde Ernährung vorangebracht

Ernährungspolitischer Bericht im Parlament vorgestellt mehr...
Agrar-PR

Weniger Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln

14.01.2021 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
BVL veröffentlicht Ergebnisse für Deutschland: Rückstandssituation auch bei EU-Importen verbessert mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Weihnachtsmänner und Co im Labortest

Das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) M-V in Rostock hat in den vergangenen Wochen unter anderem Produkte untersucht, die in der Weihnachtszeit bei Verbrauchern sehr beliebt sind. Ergebnis: Es darf genascht werden - in Maßen versteht sich. mehr...
Treffer: 720 | Seite 1 von 36 
123456  ...36


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.