899 Pressemeldungen zum Thema: Landwirtschaft / Wissenschaft & Forschung

Agrar-PR

UFOP-Studie belegt Potenzial des Körnerleguminosenanbaus für den Klimaschutz

23.09.2021 | 14:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Eine von der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) unterstützte und anlässlich des UFOP-Perspektivforums vorgestellte Studie unter Leitung von Prof. Enno Bahrs, Universität Hohenheim, beleuchtet das Zusammenspiel von ökonomischer Vorzüglichkeit und Klimaschutzpotenzial der Körnerleguminosen in der deutschen Landwirtschaft. Im Ergebnis könnten bei einer Ausweitung des Anbaus bis zu etwa 1 Million Tonnen CO2-Äquivalente an Treibhausgasen eingespart werden bei moderaten Treibhausgas-Vermeidungskosten. Die UFOP fordert daher, die Erzeugung von Körnererbsen, Ackerbohnen, Sojabohnen und Süßlupinen auf heimischen Äckern in Form einer Agrarumwelt- und Klimamaßnahme (AUKM) im Rahmen der 2. Säule der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2023 zusätzlich zum Eco-Scheme „Vielfältige Fruchtfolge mit Leguminosen“ zu fördern. mehr...
Agrar-PR

Muskuläre Erkrankungen beim Schwein: Fett, das krank machen kann

22.09.2021 | 11:36:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Mehr oder weniger ausgeprägte Fetteinlagerungen gehören beim Schweinefleisch einfach dazu. Eine aktuelle Studie der Vetmeduni zeigt nun jedoch, dass auch eine krankhafte Muskelveränderung, bei der Muskelgewebe durch Fett ersetzt wird, bei österreichischen Mastschweinen vorkommt. Weshalb einige Schweine an der sogenannten fettigen Muskeldystrophie erkranken, ist derzeit noch unklar. mehr...
Universität Hohenheim

NTU-Ranking 2021: Uni Hohenheim bleibt Nr. 1 in Agrarforschung & Food Sciences

21.09.2021 | 11:37:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
In der Agrarforschung und den Food Sciences zeichnet sich die Universität Hohenheim durch das höchste Forschungsniveau Deutschlands aus. Das bescheinigt zum achten Mal in Folge das aktuelle National Taiwan University Ranking, das im August 2021 erschienen ist. Europaweit landet die Universität Hohenheim in diesem Fach auf Platz 8, weltweit auf Platz 27. Auch das Best Global Universities Ranking der Zeitschrift U.S. News & World Report und das QS Ranking by Subject sehen die Universität Hohenheim in Stuttgart derzeit als Deutschlands Nr. 1 in der Agrarforschung. Alle Rankings unter https://www.uni-hohenheim.de/rankings mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Zehn Millionen Euro für innovative Forschungsprojekte

Kaniber: „Wir setzten auf Know-How statt auf Verbote“ mehr...
Universität Hohenheim

Schaufenster Bioökonomie: Superfood Hanf - innovative Quelle für pflanzliches Eiweiß

17.09.2021 | 08:26:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Uni Hohenheim stellt neues Kooperationsprojekt auf Feldtag vor: Ziel ist die Etablierung von nachhaltigen, regionalen Wertschöpfungsketten für Hanfprotein mehr...
Universität Hohenheim

Superfood Hanf: neue Quelle für pflanzliches Eiweiß

16.09.2021 | 17:15:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Superfood Hanf – innovative Quelle für pflanzliches Eiweiß mehr...
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Abbau biobasierter Kunststoffe im Boden

Mikrobengemeinschaft trotzt dem Klimawandel mehr...
Technische Universität München / Corporate Communications Center / Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Ökoeffizientes Düngen schont Natur, Gesundheit und Geldbeutel

TUM-Forscher berechnen Milliardeneinsparungen im Umwelt- und Gesundheitsbereich mehr...
Agrar-PR

Bedeutender als gedacht: Handbestäubung von landwirtschaftlichen Nutzpflanzen

08.09.2021 | 11:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Forschungsteam der Universitäten Göttingen und Hohenheim dokumentiert Einsatz im weltweiten kommerziellen Anbau mehr...
Universität Hohenheim

THE World University Ranking 2022: Uni Hohenheim zählt zu besten 200 Unis weltweit

02.09.2021 | 12:55:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Die Universität Hohenheim ist in die weltweit besten 12 Prozent aufgestiegen, vor allem durch hohen Forschungseinfluss / Weiter Nr. 1 in Agrarwissenschaften und Food Science mehr...

Welche Kartoffel trotz Phosphormangel gedeiht

Phosphor ist ein essenzieller Pflanzennährstoff, der zeitlich nur begrenzt verfügbar ist. Sein Einsatz als Düngemittel muss also so gestaltet werden, dass es möglichst effizient genutzt wird und der Nährstoffverlust durch Auswaschung und Erosion minimiert wird. mehr...
Agrar-PR

Erste Linsenernte am Biohof Meidinger in Neufahrn

01.09.2021 | 11:19:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In dem Forschungsprojekt „Speiseleguminosen BioBayern“ entwickelt die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) für besondere Hülsenfrüchte, wie Linsen, Buschbohnen und Kichererbsen spezielle Anbauempfehlungen und praxisorientierte Hilfestellungen. Gemeinsam mit Erzeugern wie dem Biohof Meidinger, aber auch den Verarbeitern und dem Handel ist die LfL auf der Suche nach Perspektiven für diese wertvollen und innovativen Lebensmittel. Die Geschichte der Linsen startete Ende März mit der Saat. mehr...
Agrar-PR

Vögel mit Tischmanieren: Wilde Kakadus produzieren und verwenden drei Arten von „Besteck“

31.08.2021 | 17:02:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
ForscherInnen des Messerli Forschungsinstituts der Vetmeduni Vienna und des indonesischen Instituts für Wissenschaften gelang es, wild lebende Goffini Kakadus in Indonesien dabei zu beobachten, wie sie bis zu drei unterschiedliche Werkzeuge nutzen, um an Samen einer tropischen Frucht zu gelangen. Die Vögel fertigten diese Behelfe speziell an und nutzten sie als „Keil“, zum „Schneiden“ sowie zum „Herauslöffeln“. Anhand ihrer Studie zeigten die ExpertInnen, dass Goffini Kakadus die Herstellung und den Gebrauch von „Tool Sets“ in freier Wildbahn erlernen können. Diese Fähigkeit wurde zuvor nur bei Menschenaffen beobachtet. mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Seltene Gersten-Mutation mit Potenzial

Universitäten Bonn und Bologna entschlüsseln Ursache für kerzengerade nach unten wachsende Wurzeln mehr...
Agrar-PR

Justus-Liebig-Universität Gießen und Friedrich-Loeffler-Institut kooperieren

27.08.2021 | 11:24:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Gemeinsame Berufung und Zusammenarbeit in Forschung und Lehre mit dem Bundesinstitut für Tiergesundheit – Stärkung der JLU-Forschung im Bereich Infektionen und Zoonosen mehr...
Agrar-PR

Biomasse auf Ökofläche um 260 Prozent höher

24.08.2021 | 11:46:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
HiPP Studie zur Biodiversität zeigt Wirkung von konventioneller auf ökologische Landwirtschaft auf mehr...
Universität Hohenheim

4,5 Mio. Euro Förderung: Uni Hohenheim entwickelt digitale Lehre und Prüfungen weiter

24.08.2021 | 11:31:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
In der Ausschreibung „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“ erhält die Universität Hohenheim Fördergelder in Höhe von rund 4,5 Mio. Euro für zwei neue Projekte mehr...
Agrar-PR

Der Intelligenz von Ziegen erfolgreich auf der Spur

19.08.2021 | 11:39:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Erstmals gewinnt Wissenschaftler aus Deutschland begehrten New Investigator Award der International Society of Applied Ethology mehr...
Agrar-PR

Weniger Herbizide und mehr Umweltschutz durch Blattgrün-Sensor

18.08.2021 | 11:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Landwirtschaft spielt eine immer wichtigere Rolle für mehr Umwelt und Klimaschutz; entsprechende Vorgaben der Europäischen Union geben die Richtung vor. Ein Aspekt: die Minimierung von Pflanzenschutzmitteln, darunter Herbiziden, also Unkrautbekämpfungsmitteln. Denn sie schaden nicht nur der Umwelt, sondern sind zugleich eine Gefahr für Insekten wie etwa die Bienen. mehr...
Agrar-PR

IPK-Forscher: Verbreitung von Paprika (C. annuum) ist ein frühes Beispiel des globalen Handel

17.08.2021 | 11:20:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Genetische Daten aus Genbanken belegen, dass Paprika dank einiger vorteilhafter Eigenschaften (ist leicht zu produzieren, zu konservieren und einfach in getrockneter Form zu transportieren; zudem wird Paprika nur in sehr kleinen Mengen zum Würzen von Speisen benötigt) schon früh von Händlern in weiten Teilen der Welt vertrieben wurde und so eines der ersten Beispiele für globalisierten Handel ist. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie eines internationalen Forschungsteams, an der Wissenschaftler des IPK-Leibniz-Instituts maßgeblich beteiligt waren und deren Ergebnisse in der Zeitschrift PNAS veröffentlicht wurden. mehr...
Treffer: 899 | Seite 1 von 45 
123456  ...45


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.