1148 Pressemeldungen zum Thema: Umwelt / Umweltschutz

Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Was bedeuten die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen? Wie sind Deutschland und Sachsen positioniert?

mehr...
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Axel Vogel auf Naturschutztag zum Landschaftswasserhaushalt: Mit Klimaplan und Klimaanpassungsstrategie, Niedrigwasserkonzept und Hochwasserschutz, Waldumbau und Moorschutz geht Umweltministerium die Klimafolgen an

mehr...

Bergwerk Gorleben wird geschlossen

mehr...
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Das große Aufräumen: Umweltminister Vogel ist Schirmherr des Clean-Up-Days in Brandenburg - Landesforst macht mit

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus ruft zur Teilnahme am World Cleanup Day auf

mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

CO2-Emissionen im Verkehr 2020: 14 % unter dem Vorjahresniveau

Zu den Nachhaltigkeitstagen Baden-Württemberg vom 17. bis 20. September 2021 mehr...
Agrar-Presseportal

Naturschutzmaßnahmen in ehemaliger Sandgrube bei Breetze

14.09.2021 | 11:25:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
mehr...
Agrar-PR

Mit dem Papiersack die Klimaziele erreichen

08.09.2021 | 11:25:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Die EU gibt ambitionierte Ziele für die Dekarbonisierung Europas vor. Bis 2030 sollen die Emissionen um mindestens 55% unter den Wert von 1990 reduziert werden. 20 Jahre später steht sogar Klimaneutralität auf der Agenda. Dieser Beitrag zeigt auf, mit welchen Maßnahmen die Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI) ihre Verpackungslösungen, Produktions- und Lieferprozesse noch nachhaltiger gestalten möchte, um die grüne Null zu erreichen – und warum Papiersäcke die richtige Wahl für Abfüller sind, die eine klimafreundliche Verpackung suchen. mehr...
Agrar-PR

Starkregen schwemmt Ackerboden weg - Bodenverlust entgegenwirken

18.08.2021 | 11:37:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Wenn in kurzer Zeit viel Regen vom Himmel fällt, entsteht nicht nur Gefahr durch Überflutungen, sondern auch durch Bodenabtrag an Hängen. In den vergangenen Wochen ist es – teils zum wiederholten Mal – auch in Hessen zu Bodenerosion gekommen. Dabei hat der Starkregen enorme Mengen an fruchtbarem Ackerboden in Siedlungen geschwemmt. Große Schäden für die Landwirtschaft sowie Hausbesitzerinnen und -besitzer lassen sich durch angepasste Bewirtschaftung allerdings oft vermeiden. mehr...
Agrar-PR

Natürliche Senken und ihre Rolle für Klimaschutz und Biodiversität

17.08.2021 | 11:48:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
dena veröffentlicht Kurzgutachten zu Einsatz und Herausforderungen von natürlichen Senken für Klimaneutralität mehr...
Agrar-PR

Altreifen erneuern statt entsorgen

13.08.2021 | 11:33:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
In Deutschland fallen jährlich etwa 570.000 Tonnen Altreifen an, die größtenteils verbrannt oder zu Gummigranulaten und Gummimehl verarbeitet werden. Das kostet jedoch viel Energie und Material. Eine Alternative gibt es bereits: Runderneuerung macht alte Reifen wieder fit, wird aber nur selten genutzt. Das Netzwerk Allianz Zukunft Reifen (AZuR) will mit wissenschaftlichen Fakten für mehr Klarheit sorgen, das Image der Altreifen verbessern und Lösungen für einen nachhaltigeren Umgang mit ihnen finden. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Umweltschutzinvestitionen erreichen 2019 neuen Höchstwert

Baden-Württemberg: Betriebe investieren 1,3 Milliarden Euro in den Umweltschutz mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

41,3 Milliarden Euro Aufwendungen zur Erfüllung von Umweltstandards im Jahr 2019

28.07.2021 | 08:32:00 |

Umwelt

| Statistisches Bundesamt (Destatis)
mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Welttag des Naturschutzes am 28. Juli

Umweltministerin Thekla Walker: „Ich kann jede und jeden nur ermuntern: Engagieren Sie sich an Ihrem Wohnort, in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon. Es sind auch die kleinen Maßnahmen, die zur Erhaltung der biologischen Vielfalt beitragen.“ mehr...
Thünen-Institut

Hecken sind Klimaschützer

12.07.2021 | 11:27:00 |

Umwelt

| Thünen-Institut
Neue Thünen-Studie belegt das große Klimaschutzpotenzial von Heckenanpflanzungen mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Hessen blüht!

Kampagne „Bienenfreundliches Hessen“ weiter erfolgreich: Anteil an Blühflächen im Land erneut gesteigert mehr...

Tag der Umwelt 2021 - Lies: „Nein zu Wegwerf-Plastik - ja zu Mehrweg"

Am morgigen Samstag ist der internationale Tag der Umwelt. Er steht in diesem Jahr unter dem Titel „Mehrweg/Einweg". Dazu erklärt der Niedersächsische Umweltminister Olaf Lies: mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

24 Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen 2019 in M-V

Freigesetzte Schadstoffmengen konnten zu 97 Prozent wiedergewonnen werden mehr...
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Gewässerschutz: Das Land unterstützt landwirtschaftliche Betriebe zusätzlich

Gemeinsamer TMUEN- und TMIL-Service für das Umsetzen von Düngeverordnung und Wasserhaushaltsgesetz mehr...
Agrar-PR

Neue Frühwarnsignale: Teile des grönländischen Eisschildes könnten Kipppunkt überschreiten

18.05.2021 | 11:40:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Wissenschaftler haben neue Frühwarnsignale entdeckt, die darauf hinweisen, dass der zentral-westliche Teil des grönländischen Eisschildes relativ bald einen kritischen Übergang erleben könnte. Aufgrund steigender Temperaturen, so zeigt eine neue Studie von Forschern aus Deutschland und Norwegen, hat die Destabilisierung des Eisschildes bereits begonnen, und der Prozess des Abschmelzens könnte bereits bei begrenzter Erwärmung eskalieren. Ein Kippen des Eisschildes würde den langfristigen globalen Anstieg des Meeresspiegels erheblich verstärken. mehr...
Treffer: 1148 | Seite 1 von 58 
123456  ...58


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.