18.05.2009 | 00:00:00 | ID: 602 | Ressort: Landwirtschaft | Veranstaltungen

Auftakt für ''Wir fürs Land! Jetzt!'' in Berlin

München (agrar-PR) - Bundespräsident Horst Köhler und Marlene Mortler beim Start der Landjugend-Aktion
Der Startschuss für die Landjugend-Aktion „Wir fürs Land“ ist gefallen. Anlässlich des 60. Jubiläums des Bundes der Deutschen Landjugend packten im Beisein von Schirmherrn Bundespräsident Horst Köhler, Landjugendliche, Junggärtner und Politiker in einer einstündigen Aktion in Berlin mit an.


Auch die Stellv. Landesbäuerin und Bezirksbäuerin des Bayerischen Bauernverbandes Mittelfrankens Marlene Mortler machte bei der Auftaktveranstaltung zur größten Sozialaktion im ländlichen Raum mit.

Mit 1.000 Sozialaktionen wollen die Jugendlichen bundesweit das Land „aufmöbeln“. Für Mortler ist der Einsatz ein Beleg für die Kraft, die im ländlichen Raum steckt: „Die Jugendlichen jammern nicht. Sie machen sich für ihre eigene Zukunft stark, indem sie beherzt zupacken und zeigen, was sich mit Hilfe zur Selbsthilfe alles bewegen lässt. “

Mortler hofft, dass das zivilgesellschaftliche Engagement Schule macht: „Ich mag die frische und lebendige Art der Landjugend. Wir brauchen gerade in Krisenzeiten Menschen wie sie, die sich einbringen, statt zu resignieren.“
Pressekontakt
Frau Brigitte Scholz
Telefon: 089 / 55873-210
E-Mail: Brigitte.Scholz@BayerischerBauernVerband.de
Pressemeldung Download: 
Bayerischer Bauernverband
Bayerischer Bauernverband
Max-Josef-Straße 9
80333 München
Deutschland
Telefon:  +49  089  558730
Fax:  +49  089  5587350
E-Mail:  kontakt@bayerischerbauernverband.de
Web:  www.bayrischerbauernverband.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.