17.11.2010 | 00:00:00 | ID: 7086 | Ressort: Landwirtschaft | Veranstaltungen

Sehr guter Besuch auf der EuroTier

Frankfurt (agrar-PR) - Bereits 68.000 Besucher registriert - Positive Stimmung bei Ausstellern und Besuchern
Der seit Dienstag laufende weltweite Top-Event für Tierhaltungs-Profis, die EuroTier 2010, erweist sich als großer Anziehungsmagnet. Nach Angaben des Veranstalters DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) haben bei Halbzeit bereits 68.000 Landwirte und Fachleute aus aller Welt das Messegelände in Hannover aufgesucht. Dies ist im Vergleich zur letzten Veranstaltung eine Steigerung um rund fünf Prozent. Die zahlreichen technischen Neuheiten und das umfangreiche Angebot an Informationsmöglichkeiten über die Zukunftsfragen der Tierhalter, auch über die Fragen der Bioenergie und der dezentralen Energieversorgung, stehen im Blickpunkt der Besucher.
 
Die Aussteller berichten über sehr gute Gespräche auf ihren Ständen. Die Landwirte wollen ihre Betriebe professionell in die Zukunft ausrichten. Mit ihrem einzigartigen Informationsangebot ist die EuroTier für sie die ideale Informationsplattform. Hier können sie vergleichen, diskutieren, auswählen und damit die Perspektiven für die richtigen Weichenstellungen schaffen.
 
Die EuroTier / BioEnergy Decentral läuft noch bis einschließlich Freitag, den 19. November 2010.
Pressekontakt
Herr Rainer Winter
Telefon: 069 / 24788-212
E-Mail: R.Winter@dlg.org
Pressemeldung Download: 
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)
Eschborner Landstraße 122
60489 Frankfurt
Deutschland
Telefon:  +49  069  24788-0
Fax:  +49  069  24788-110
E-Mail:  info@DLG.org
Web:  www.dlg.org
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.