23.05.2022 | 12:02:00 | ID: 33186 | Ressort: Verbraucher | Verbraucherschutz

Özdemir begrüßt Berufung von Ramona Pop zur Vorständin der Verbraucherzentrale

Berlin (agrar-PR) - Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Cem Özdemir, erklärt zur Berufung von Ramona Pop als Vorständin der Verbraucherzentrale Bundesverband:
„Die deutschen Verbraucherinnen und Verbraucher bekommen mit Ramona Pop eine starke Stimme und Fürsprecherin. Ein starker Verbraucherschutz ist nicht nur in Krisenzeiten wichtig. Als langjährige Führungskraft ist Ramona Pop mit ihrer ausgewiesenen Expertise im Bereich der Finanz- wie Wirtschafts- und Energiepolitik, ihrer exzellenten Vernetzung sowie ihrem großen Einsatz ein echter Gewinn für die Verbraucherzentrale. Ich wünsche ihr alles Gute und viel Erfolg für die neuen Aufgaben und freue mich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“
Pressekontakt
Herr Mathia Paul
Telefon: 030 / 18529-3170
E-Mail: poststelle@bmel.bund.de
Pressemeldung Download: 
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
Wilhelmstraße 54
10117 Berlin
Deutschland
Telefon:  +49  030  18529-0
Fax:  +49  030  18529-3179
E-Mail:  poststelle@bmel.bund.de
Web:  http://www.bmel.de
>>>  RSS
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.