24.07.2014 | 10:15:00 | ID: 18243 | Ressort: Energie | Erneuerbare Energien

Landtechnik/Biogas/Sorten in der Landwirtschaft

Wüsting bei Oldenburg (agrar-PR) - LandTageNord 2014


Landtechnik/Biogas/Sorten in der Praxis



Moderne Landtechnik wird auf dem großen Versuchsfeld direkt neben dem Maislabyrinth täglich vorgeführt und fachkundig durch die Herren Fübbeker und Gers-Grapperhaus von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen moderiert. Den Schwerpunkt der diesjährigen Technikdemonstration auf der Ausstellung LandTageNord bildet einen Überblick über neueste Maschinen in der Grünlandpflege.

 

In zwei geführten Besichtigungen pro Tag können interessierte Besucher außerdem eine der größten und modernsten Biogasanlagen der nordwestlichen Region besichtigen. Die Führung durch das Biogasgelände bietet außerdem einen Einblick in die  Gasaufbereitung und Gasdirekteinspeisung.

 

Auf einem eigens angelegten Feld werden Mais-, Grassortenversuche und Zwischenfrüchte präsentiert. Ob Futtermais für die Biogasanlage oder als Tierfutter, der Interessierte kann sich hier direkt vor Ort über die verschiedenen Pflanzensorten und deren Einsatzgebiete informieren. …und für die Kinder gibt es dieses Jahr ein großes Maislabyrinth, wo sich auch die Kinder hautnah über Mais informieren können.

 

 
Pressekontakt
Frau Ulrike Hartmann
Telefon: 04484/92014
Fax: 04484/920420
E-Mail: hartmann@landtagenord.de
Pressemeldung Download: 
Bilderserie
Land-Tage GmbH
Land-Tage GmbH
Auf der Striepe 9
27798 Wüsting
Deutschland
Telefon:  +49  04484  92040
Fax:  +49  04484  920420
E-Mail:  info@landtagenord.de
Web:  www.landtagenord.de
>>>  Pressefach
Erneuerbare Energien
Erneuerbare Energien
Erneuerbare Energien (c) Landtage Nord


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.