13.02.2014 | 17:40:00 | ID: 17068 | Ressort: Umwelt | Umweltschutz

Infobroschüre zu Kleinkläranlagen neu aufgelegt

Erfurt (agrar-PR) - Förderung mit Zuschüssen und Darlehen möglich

Um die Gewässer zu schützen und den Bürgern bei der gesetzeskonformen Abwasserentsorgung zu helfen, fördert der Freistaat Thüringen den Ersatzneubau und die Nachrüstung von Kleinkläranlagen. Das Thüringer Umweltministerium hat dazu die Informationsbroschüre „Dezentrale Abwasserbeseitigung mit Kleinkläranlagen“ neu aufgelegt. Die Neuauflage berücksichtigt die novellierte Förderrichtlinie von 2013, gemäß welcher neben Zuschüssen auch zinsgünstige Darlehen für Anlagen möglich sind.

„Wir halten den Ausbau der kommunalen Abwasserbeseitigung weiterhin für notwendig. Insbesondere in größeren Orten, die noch nicht über eine ordnungsgemäße Entsorgung verfügen, setzen wir auf zentrale Lösungen, wenn die Wirtschaftlichkeit und die demografische Entwicklung dafür sprechen. Wo allerdings Grundstücke nur mit einem unwirtschaftlich hohen Aufwand an eine kommunale Kläranlage angeschlossen werden können, müssen wir die auch hier erforderlichen Investitionen in moderne Kleinkläranlagen unterstützen“, sagte Thüringens Umweltminister Reinholz heute anlässlich der Vorstellung der Infobroschüre.

Welche Grundstücke für eine Entsorgung mittels Kleinkläranlagen vorgesehen sind, kann dem Abwasserbeseitigungskonzept des regional zuständigen Abwasserverbandes oder der eigenentsorgenden Kommune entnommen werden.

Die neue Publikation informiert über die verschiedenen Typen von Kleinkläranlagen, rechtliche und technische Rahmenbedingungen ihres Betriebs sowie die Fördermöglichkeiten für Kleinkläranlagen. Die Broschüre kann beim Umweltministerium bestellt oder im Internet heruntergeladen werden.

http://www.thueringen.de/th8/tmlfun/aktuell/publikationen (tmlfun)

Pressekontakt
Herr Andreas Maruschke
E-Mail: pressestelle@tmuen.thueringen.de
Pressemeldung Download: 
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz
Beethovenstr. 3
99096 Erfurt
Deutschland
Telefon:  +49  0361  37-900
Fax:  +49  0361  37-99950
E-Mail:  pressestelle@tmuen.thueringen.de
Web:  http://www.thueringen.de/th8/tmuen/
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.