Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rapskrankheit

Agrar-PR

Kohlhernie im Raps mittels Pilzen in Schach halten

03.08.2021 | 16:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Teams an der Professur für Pflanzenphysiologie der Technischen Universität Dresden und am Julius-Kühn-Institut Braunschweig haben an biologischen Methoden geforscht, wie man die weitverbreitete Pflanzenkrankheit Kohlhernie bei Raps besser kontrollieren kann. mehr...
Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen

Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft ehrt Prof. Dr. Andreas von Tiedemann mit Anton de Bary-Medaille

Verleihung an den namhaften Phytomediziner der Georg-August-Universität Göttingen während der 61. Deutschen Pflanzenschutztagung in Stuttgart mehr...
Treffer: 2 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.