1302 Pressemeldungen zum Thema: Energie

Agrar-PR

Deutschland seit Jahren Selbstversorger bei Holzpellets

06.12.2022 | 13:17:00 |

Energie

| Agrar-PR
„Holzpellets werden in Deutschland aus Resten der Sägewerke hergestellt, die Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern verarbeiten. mehr...
Agrar-PR

11,1 Millionen Tonnen CO2-Einsparung durch Biokraftstoffe im Jahr 2021

05.12.2022 | 18:26:00 |

Energie

| Agrar-PR
Nachhaltig zertifizierte Biokraftstoffe bleiben vorerst die wichtigste Option zur Dekarbonisierung des Verkehrssektors. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Luftwärmepumpen: Gute Planung im Vorfeld hilft, Lärmkonflikte mit der Nachbarschaft zu vermeiden

Kommunen, Handwerk und Herstellende im Austausch über Handlungsmöglichkeiten mehr...
Agrar-PR

Biogas ist aktuell die wichtigste Stromquelle unter den Erneuerbaren

02.12.2022 | 13:59:00 |

Energie

| Agrar-PR
Flexible Biomasse-Speicherkraftwerke produzieren auch an grauen Wintertagen mehr...
Agrar-PR

Volle Volt voraus: Auf der Überholspur mit der KOSTAL ENECTOR Wallbox

01.12.2022 | 16:21:00 |

Energie

| Agrar-PR
Aufladen, fertig, los. Mit seiner fortschrittlichen Ladetechnologie setzt KOSTAL neue Maßstäbe für Nachhaltigkeit in der Elektromobilität. Die neue KOSTAL Wallbox ENECTOR ist eine hochleistungsfähige Schnittstelle zwischen Photovoltaikanlage und E-Fahrzeug. mehr...
HEP ESG-Impact-Solarfonds

HEP Solar Impact Fund 1 gestartet

01.12.2022 | 14:07:00 |

Energie

| Agrar-PR
Die Erfolgsreihe wird mit dem HEP Solar Impact Fund fortgeführt. mehr...
Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

Strompreisbremse nicht aus Solarumsätzen finanzieren

Neue Umfrage: Bevölkerungsmehrheit begrüßt Strompreisbremse, lehnt geplante Form ihrer Finanzierung mittels einer umfassenden Umsatzabschöpfung bei Betreibern Erneuerbarer Energien jedoch ab – Neues Rechtsgutachten hält Gesetzesentwurf für unvereinbar mit dem Grundgesetz – Solarwirtschaft fordert Nachbesserungen mehr...
Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

Solarwärme als Gaspreisbremse ziehen

Die Solarwirtschaft appelliert an den Bundestag, den Einsatz von Solarthermieanlagen und solaren Heizkraftwerke deutlich stärker für die Gaspreisbremse, die Energiesicherheit und den Klimaschutz zu nutzen – BSW: Aktuelle Novellen des Jahressteuergesetzes und Baugesetzbuches jetzt entsprechend nachbessern mehr...
Agrar-PR

Heizöl- und Holzpelletkunden bei Preisbremse nicht vergessen!

24.11.2022 | 16:10:00 |

Energie

| Agrar-PR
Die geplante Beschränkung der Gas- und Strompreisbremse auf leitungsgebundene Energieträger lässt rd. 30 Prozent der Gebäude außen vor, die z.B. mit Heizöl oder Holzpellets beheizt werden. mehr...
Agrar-PR

Tragluftdächer von Biogasanlagen wetterfest machen!

24.11.2022 | 11:44:00 |

Energie

| Agrar-PR
Starker Temperaturabfall, Hagelschlag oder Schneefälle können dazu führen, dass der Innendruck von Foliendächern plötzlich abfällt. mehr...
Deutscher Bauernverband

„Bioenergie komplett von der Abschöpfung ausnehmen“

22.11.2022 | 15:19:00 |

Energie

| Deutscher Bauernverband
DBV kritisch zum Gesetzentwurf für eine „Strompreisbremse“ mehr...
Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

Strompreisbremse-Gesetzentwurf gefährdet Energiewende

Solarbranche übt scharfe Kritik an Gesetzesentwurf zur Strompreisbremse – Bundesverband Solarwirtschaft appelliert an die Mitglieder des Bundeskabinetts und des Bundestages, diese nicht durch unverhältnismäßige Eingriffe in den Solarmarkt und die Erlöse von Solaranlagen-Betreibern zu finanzieren – Massiver Investitionsbedarf in Erneuerbare Energien erfordere eines Solarboosters und keiner „Solarbremse“ mehr...
Agrar-PR

Herkunftsnachweise für die Energiewende nutzen: Vorschläge zur Weiterentwicklung des Systems

22.11.2022 | 11:33:00 |

Energie

| Agrar-PR
In einem Positionspapier hat die Marktoffensive Erneuerbare Energien, eine Initiative der Deutschen Energie-Agentur (dena), der Klimaschutz-Unternehmen, des DIHK und 50 weiteren Unternehmen, sechs Vorschläge für eine Reform des Herkunftsnachweissystems formuliert. Ziel ist es, Herkunftsnachweise an der Schnittstelle zwischen Stromkennzeichnung und Dekarbonisierungsinstrument zu stärken sowie zusätzliche Finanzmittel für die Energiewende zu generieren. mehr...
Deutscher Bauernverband

Demo-Aktion „Zukunft statt Abschöpfung“ für Bioenergie am Bundestag

22.11.2022 | 11:17:00 |

Energie

| Deutscher Bauernverband
Deutscher Bauernverband, Fachverband Biogas und Bundesverband Bioenergie gemeinsam aktiv mehr...
Marlene Mortler

Pflanzenöltechnologie: „Lasst bunte Blumen blühen!“

21.11.2022 | 11:47:00 |

Energie

| Agrar-PR
Europapolitikerin Marlene Mortler zu Besuch an OTH Regensburg mehr...
Flüssiggas

Internationaler Autogas-Tag am 18.11.2022

17.11.2022 | 16:36:00 |

Energie

| Agrar-PR
Aktionstag thematisiert, warum die Verkehrswende Autogas braucht mehr...
Agrar-PR

Preis für Holzpellets sinkt im November deutlich

16.11.2022 | 17:11:00 |

Energie

| Agrar-PR
Deutsche Pelletkunden gehen gut bevorratet in die kalte Jahreszeit. Der damit einhergehende Einbruch der Nachfrage führt zu sinkenden Preisen. mehr...
Hessischer Bauernverband e.V.

Mehr Erneuerbare Energie aus dem ländlichen Raum – Keine Erlösabschöpfungen bei Bioenergieanlagen!

14.11.2022 | 16:29:00 |

Energie

| Hessischer Bauernverband e.V.
Gemeinsame Erklärung der Oberhessischen Versorgungsbetriebe AG (OVAG) und des Hessischen Bauernverbandes e.V. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Strompreisbremse darf nicht das Aus für Biogas bedeuten –Kaniber: „Strompreis bremsen, nicht die Energie-Erzeugung“

Die Bundesregierung hat nach langem Zögern Entlastungsmaßnahmen für Gas- und Strompreise angekündigt. Hierin schlägt die Ampel auch eine Abschöpfung der so genannten „Zufallsgewinne“ am Strommarkt vor, die an dieser Stelle zwar nicht Biomethan, aber sehr wohl Biogas betreffen sollen. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Balkonkraftwerke hilft Mieterinnen und Mietern Energiekosten zu mindern

Im Landtag erteilte Klimaschutzminister Dr. Till Backhaus einem Antrag der Opposition eine Absage, der die Unterstützung des Landes zum Austausch von Heizsystemen forderte. Die Landesregierung habe laut Minister einen effektiveren Weg gewählt, die Energiekosten der Menschen im Land zu senken: mehr...
Treffer: 1302 | Seite 1 von 66 
123456  ...66


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.