Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Baumschulwirtschaft

Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Niedersachsen: Regionale Spezialisierungen von Baumschulen

Im Jahr 2021 gab es in Niedersachsen 399 Baumschulen, die insgesamt 4.794 Hektar Baumschulfläche bewirtschafteten, wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen anhand der Ergebnisse der Baumschulerhebung 2021 mitteilt. mehr...
Agrar-PR

Grüne Dächer als Lebensräume: Mehr als ein Hype?

06.08.2021 | 11:49:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die heißeste Stadt Deutschlands ist Frankfurt am Main. Im Stadtteil Westend wurde 2019 die Spitzentemperatur von 40,2 Grad gemessen, gleichzeitig fiel nur noch zwei Drittel der üblichen Niederschläge, 4 000 Bäume mussten gefällt werden. Der Klimawandel - mit mehr Hitze, mehr Trockenheit, dazu Starkregen und Überflutungen - macht einer Metropole mit hoher Verdichtung und Versiegelung daher besonders zu schaffen. mehr...
Agrar-PR

Die Königin der Blumen meistert Wetterextreme: Pflanzt Rosen!

23.07.2021 | 16:32:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Hagel und Sturm, Dürre und Starkregen - es gibt in Zeiten massiver Klimaveränderungen etliche Probleme, mit denen Gärten und Pflanzen klarkommen müssen. Und dabei sollen unsere grünen Oasen auch noch gut aussehen und die Gartenliebhaber mit Farbenpracht, Blütenvielfalt und betörenden Düften erfreuen. mehr...
Agrar-PR

Pflücken und Naschen ausdrücklich erlaubt - "Essbare Städte"

07.07.2021 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Mehr Grün, mehr Parks, mehr Bäume sollen unsere Städte lebenswerter machen. Doch über diese üblichen Wege hinaus ging schon ab 2010 Andernach in Rheinland-Pfalz mit einem unkonventionellen wie mutigen Konzept: Sie kreierte die "Essbare Stadt". mehr...
Agrar-PR

Es ist nicht 5 vor 12, sondern 5 nach 12: Mit Stadtgrün gegen den Klimawandel

06.12.2018 | 11:46:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Seit Anfang der Woche beraten die Vertreter von 200 Staaten im polnischen Kattowitz auf der Klimakonferenz vor allem über den weltweit stetig steigenden CO2-Ausstoß. Auch Deutschland gehört zu den Ländern, die ihre Klimaziele bis 2020 nicht erreichen werden. Zu den Grundproblemen zählen für Helmut Selders vom Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. unter anderem die zunehmende Oberflächenversiegelung und zu wenig Investitionen ins öffentliche Grün. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Niedersachsen - Baumschulland trotz sinkender Betriebszahlen

Im Jahr 2017 gab es in Niedersachsen 403 Baumschulen, die mit insgesamt 4.713 ha ein Viertel der deutschen Baumschulfläche bewirtschafteten. mehr...
Agrar-Presseportal

Holsteins Baumschulen bieten die frühe Vielfalt

16.03.2011 | 14:53:00 |

Gartenbau

| Agrar-Presseportal
Der Frühling hält in diesem Jahr zögerlich Einzug in Schleswig-Holstein. mehr...
Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein

Herbst ist Pflanzzeit: Riesengehölze aus dem Pinneberger Baumschulgebiet

mehr...
Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein

Rosen aus Schleswig-Holstein weltweit beliebt: Züchter setzten auf neue Trendfarben

mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Karl-Heinz Plum erhält Verdienstkreuz am Bande – Uhlenberg: „Unermüdlicher Einsatz für den Gartenbau“

mehr...
Treffer: 10 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.