Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Rindfleischproduzenten

Agrar-PR

Europas 20 größte Fleisch- und Molkereikonzerne emittieren mehr Treibhausgase als die Niederlande

13.12.2021 | 16:22:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Die Emissionen der 20 größten europäischen Fleisch- und Molkereikonzerne - darunter Danish Crown, Nestlé, Danone, Tönnies, FrieslandCampina und Coren - übertreffen die Emissionen von Ländern wie den Niederlanden und Dänemark. Dennoch haben sich EU-weit nur drei Unternehmen dazu verpflichtet, ihre Gesamtemissionen aus der Tierhaltung zu reduzieren. Das zeigt eine heute veröffentlichte neue Studie des Institute for Agriculture and Trade Policy (IATP), die von der Heinrich-Böll-Stiftung mitfinanziert wurde. mehr...
Thünen-Institut

Freihandel USA-Europa: Ist die europäische Rindfleischproduktion in Gefahr?

20.12.2013 | 15:25:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
Vor dem Hintergrund eines möglichen Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA untersucht eine neue Studie die voraussichtliche Wettbewerbsfähigkeit und die Perspektiven der Produktion und des Handels. mehr...
Agrar-Presseportal

Rindfleischpreise hoch, aber Futterkosten steigen weiter

30.06.2011 | 12:37:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die Preise für Rindfleisch liegen derzeit in den meisten Regionen der Welt höher als vor der Wirtschaftskrise im Jahr 2010. mehr...
Agrar-Presseportal

Stabilisierung mit Ausnahme Veredlung

10.02.2011 | 21:55:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die Landwirtschaftskammern legen ihre Prognose über die Entwicklung der Wirtschaftsergebnisse für das laufende Wirtschaftsjahr 2010/11 vor. mehr...
Treffer: 4 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.