Pressefach: 

Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern | 142 Meldungen online

Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Waldschäden 2021: 31 Prozent weniger Schadholzeinschlag in Mecklenburg-Vorpommern

Wie das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern mitteilt, wurden im Jahr 2021 insgesamt 1,89 Millionen Kubikmeter Holz (ohne Rinde) eingeschlagen. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Landwirtschaftlich genutzte Flächen 2020: Große Unterschiede zwischen den Ländern bei Pachtpreisen – Mecklenburg-Vorpommern rangiert im Mittelfeld

Pachtland ist nicht gleich Pachtland. Das zeigt ein deutschlandweiter Vergleich der Pachtpreise für landwirtschaftliche Flächen. Danach bestehen erhebliche Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern. Mecklenburg-Vorpommern rangierte im Jahr 2020 dabei im Ranking der durchschnittlichen Pachtpreise für landwirtschaftlich genutzte Flächen ohne Stadtstaaten auf einem der mittleren Plätze. Ähnlich wie in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg bezahlten hier Landwirte zwischen 200 und 300 EUR für einen Hektar landwirtschaftlich genutzte Fläche. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Landwirtschaftszählung 2020: Neue Broschüre mit Zahlen, Daten, Fakten zur Landwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern

Kompakt aufbereitet liegen jetzt die endgültigen Ergebnisse der Landwirtschaftszählung in Form einer Broschüre vor. Digital auf den Internetseiten des Statistischen Amtes Mecklenburg-Vorpommern können die Zahlen, Daten, Fakten aus Mecklenburg-Vorpommern ab sofort kostenlos heruntergeladen oder als Flyer bestellt werden. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

11. Januar ist Tag des Apfels

An apple a day keeps the doctor away – 23,1 Kilo pro Einwohner wurden 2020 geerntet mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Acker- und Futterbau weiter wichtigste Säulen der landwirtschaftlichen Produktion

Landwirtschaftszählung 2020 mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

24 Unfälle mit wassergefährdenden Stoffen 2019 in M-V

Freigesetzte Schadstoffmengen konnten zu 97 Prozent wiedergewonnen werden mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Ernteeinschätzung 2020 aus dem Statistischen Amt - Bei den meisten Kulturen fast durchschnittliche Ernte zu erwarten

Die Ernteeinschätzungen der Landwirte, die dem Statistischen Amt Mecklenburg-Vorpommern berichten, liegen jetzt vor. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Ernteprognose 2020: Winterrapsanbau steigt wieder leicht an

Zurzeit ist als zweitstärkste Feldfrucht überall im Land der leuchtend gelbe Raps zu sehen. Wie das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern mitteilt, erhöhte sich die Anbaufläche um 3 Prozent und macht 173 300 Hektar aus. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern hat der durch Schäden verursachte Holzeinschlag im Jahr 2019 erheblich zugenommen

Im Jahr 2019 wurden in Mecklenburg-Vorpommern mit 1,966 Millionen Kubikmeter fast die gleiche Menge Holz eingeschlagen wie im Vorjahr (1,952 Millionen Kubikmeter), jedoch hat der durch Schäden verursachte Holzeinschlag erheblich zugenommen. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Statistiker befragen ab März alle Landwirtschaftsbetriebe

Das Statistische Amt Mecklenburg-Vorpommern verschickt in der nächsten Woche die Erhebungsunterlagen zur Landwirtschaftszählung 2020 an alle landwirtschaftlichen Betriebe. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Ökostromerzeugung 2016

Mehr Strom aus Fotovoltaik und Biomasse, aber witterungsbedingt weniger Windstrom mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Trinkwasser- und Abwasserpreise sind angestiegen

mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Sanddorn und Schwarze Johannisbeeren: Wichtigstes Strauchobst in Mecklenburg-Vorpommern

Der Anbau von Strauchbeeren im Freiland belief sich 2016 landesweit auf 443 Hektar. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Agrarstrukturen in Mecklenburg-Vorpommern entwickeln sich kontinuierlich

Im Jahr 2016 fand in den Mitgliedsstaaten der EU eine Agrarstrukturerhebung statt, die jetzt aufbereitet und ausgewertet wird. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Gemüseanbau 2016

Wieder mehr Vielfalt mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Weizen gewinnt, Roggen verliert an Fläche, Raps bleibt relativ stabil

Herbstbestellung zur Ernte 2017 mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Ernte im Sommer 2016

Voraussichtlich 561.400 Hektar Getreide und 234.600 Hektar Raps mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Statistiker befragen Anfang April alle Landwirtschaftsbetriebe

mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Anbau von Freilandgemüse auch 2015 rückläufig

Die Gemüsefläche auf dem Freiland hat sich im vergangenen Jahr weiter verringert. Damit setzte sich die rückläufige Tendenz im Gemüsebau, die vor zehn Jahren begann, fort. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Landwirte und Gärtner ernteten 2015 insgesamt 52.400 Tonnen Obst

Obst war im vergangenen Jahr landesweit auf einer Fläche von fast 3.000 Hektar zu ernten. mehr...
Treffer: 142 | Seite 1 von 8 
123456  ...8
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern
Lübecker Straße 287
19059 Schwerin
PF: 120135
Deutschland
Telefon:  +49  0385  48010
Fax:  +49  0385  4801123
E-Mail:  statistik.post@statistik-mv.de
Web:  www.statistik-mv.de
>>>  Pressefach


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.