Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Coronavirus

Agrar-PR

Coronaviren auf Glas: Handelsübliche Spülmittel und manuelle Gläserspülgeräte entfernen Viren effektiv

04.05.2022 | 11:33:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
BfR-Studie liefert Daten zur Stabilität von Coronaviren auf Glasoberflächen und ihrer Inaktivierung durch herkömmliche Spülverfahren mehr...
Agrar-PR

Corona-Langzeitfolgen: Knapp die Hälfte der Bevölkerung fühlt sich gut informiert

03.05.2022 | 10:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Aktuelle Umfrage gibt Einblick in den wahrgenommenen Informationsstand zu „Long Covid“ mehr...
Agrar-PR

Corona-Erkrankung erhöht das Gürtelrose-Risiko

19.04.2022 | 11:59:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Neue Studie vermutet: COVID-19 schädigt Immunzellen und schwächt die körpereigene Abwehr - eine Gürtelrose hat so leichtes Spiel mehr...
Agrar-PR

COVID-19 und die Folgen: Krebs wartet nicht

01.04.2022 | 11:47:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Expert:innen schätzen, dass die Zahl der Krebsdiagnosen im Jahr 2020 weltweit um 40 Prozent zurückgegangen ist. Klingt nach einer guten Nachricht? Das Gegenteil ist der Fall. mehr...
Agrar-PR

Hohes Sterberisiko von Pflegeheimbewohnern nach Krankenhaus-Einweisung aufgrund von Covid-19

24.03.2022 | 13:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen, die im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten, hatten ein hohes Sterberisiko von über 50 Prozent. mehr...
Agrar-PR

Warum wirksame Mittel in der Pandemie nicht zum Einsatz kommen

17.03.2022 | 11:25:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Im Mai letzten Jahres hat eine deutsche Universitätsklinik in Zusammenarbeit mit einem unabhängigen Labor festgestellt, dass das Nasensprüh-Gel Plasma Liquid eine 99,9 %ige Reduktion des SARS CoV 2 Virus auf der Nasenschleimhaut erzielt. Dies wurde im Rahmen einer in vitro Studie in der Mikrobiologie der Universität festgestellt. mehr...
Agrar-PR

Wald, Corona, Lebensmittel und Artensterben: Leibniz-Forschungsnetzwerk veröffentlicht „10 Must-Knows“ zur Biodiversität

16.03.2022 | 11:11:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Vom Klimastress für deutsche Wälder über den Umbau der Landwirtschaft bis zum von Tieren auf Menschen übergesprungenen Coronavirus reichen die jetzt erstmals veröffentlichten „10 Must-Knows aus der Biodiversitätsforschung“. Die Bestandsaufnahme zum Erhalt der Natur als Lebensgrundlage des Menschen wurde von 45 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Leibniz-Forschungsnetzwerks Biodiversität sowie weiteren Kolleginnen und Kollegen erstellt und gestern Abend in Berlin Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) übergeben. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

600 Millionen Euro für außeruniversitäre Forschung mit Corona-Bezug im Jahr 2020

Insgesamt 15,6 Milliarden Euro für außeruniversitäre Forschung im Jahr 2020 - Gesamtausgaben für Forschung und Entwicklung beliefen sich nach vorläufigen Berechnungen auf 105,9 Milliarden Euro und 3,1 % des Bruttoinlandsprodukts mehr...
Agrar-PR

Hat die Corona-Pandemie das Zahlungsverhalten verändert?

08.02.2022 | 16:25:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Im Vergleich zu vielen anderen Ländern zahlen die Deutschen noch häufig mit Bargeld. Durch die Corona-Pandemie hat bei vielen Menschen ein Umdenken stattgefunden. In dieser Zeit wurde vermehrt zu kontaktlosen Zahlungsarten zurückgegriffen. An Kassen wird häufig mit Karte bezahlt, da dies deutlich hygienischer ist als mit Bargeld. Schweden ist uns allerdings deutlich voraus und verzichtet fast komplett auf das Bargeld. mehr...
Agrar-PR

Corona-Sonderregeln, E-Patientenakte, Pflegereform: Das ändert sich 2022 im Gesundheitsbereich

27.12.2021 | 11:45:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Digitalisierung des Gesundheitswesens schreitet voran: Die elektronische Patientenakte bekommt mehr Funktionen, der "gelbe Schein" wird weiter digitalisiert. Ab Januar tritt zudem die Pflegereform in Kraft und es könnte sein, dass Cannabis bald legal verkauft werden darf. Ein Überblick, was sich 2022 für Sie im Gesundheitsbereich ändert. mehr...
Agrar-PR

Aronia gegen Corona?

21.12.2021 | 12:33:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Virenhemmende Wirkung des Aroniasaftes auf dem Prüfstand mehr...
Agrar-PR

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Impfquote und Homöopathie-Nutzung?

16.12.2021 | 14:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Umfrage: Ungeimpfte könnten überzeugt werden mehr...
Agrar-PR

Vitamin D und andere Mikronährstoffe: Gute Wirksamkeit gegen Corona & Co bei Kindern?

02.12.2021 | 21:04:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Zwar erkranken Kinder in der Regel nicht schwer an COVID-19, doch die Begleitumstände der Pandemie beeinflussen ihren Alltag stark. Die Kontaktbeschränkungen des letzten Jahres haben dazu geführt, dass viele Infekte ausgelassen wurden, die in diesem Herbst und Winter nachgeholt werden. Die Kinder sind noch häufiger krank als ohnehin schon, das Immunsystem ist geschwächt und anfällig. mehr...
Agrar-PR

Gelber Impfpass nicht länger anerkannt - Immunkarte als Alternative

02.12.2021 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Der gelbe Impfpass wird in der neuen Baden-Württemberger 2G- und 3G-Regelung nicht länger anerkannt - die Immunkarte mit maschinenlesbarem QR-Code des Robert-Koch-Instituts bleibt als analoger Nachweis weiterhin vollständig gültig mehr...
Agrar-PR

Kontakte drastisch reduzieren, solidarisch sein und impfen lassen!

26.11.2021 | 11:54:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die vierte Welle der Pandemie hat unser Land mit voller Wucht erfasst. Die Anzahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus erreicht Tag für Tag neue Höchststände. Immer mehr Menschen müssen wegen COVID-19 im Krankenhaus behandelt werden. mehr...
Corona-Lage Situation 17.11.2021 (c) proplanta

Corona-Karte 17.11.2021: Die Lage ist sehr ernst

17.11.2021 | 19:12:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Alarmstufe in Baden-Württemberg gilt ab Mittwoch, 17. November 2021. Dann ist der Zutritt in vielen Lebensbereichen oft nur noch für Geimpfte und Genesene möglich. mehr...
Agrar-PR

Antikörpertest hilft bei Entscheidung über Booster-Impfung

28.10.2021 | 14:11:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die zunehmende Anzahl der Impfdurchbrüche zeigt, dass mit sinkenden Antikörpertitern das Risiko für eine symptomatische Corona-Infektion steigt. Personen mit hohem Titer waren einer aktuellen Studie zufolge monatelang sicher vor einer Infektion. Die neutralisierenden Antikörper lassen sich mit einem nach WHO-Standard kalibrierten Schnelltest einfach und verlässlich messen. mehr...
Agrar-PR

3G oder 2G? Wie die Regeln ankommen

05.10.2021 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Neben der bundesweit geltenden 3G-Regel wird vereinzelt auch die 2G-Regel angewandt. Nach dieser erhalten nur Personen Zutritt zu bestimmten Einrichtungen oder Veranstaltungen, die entweder genesen oder vollständig geimpft sind; ein negativer Testnachweis ist dann nicht mehr ausreichend. mehr...
Agrar-PR

Mit Achtsamkeit und Homöopathie die innere Balance fördern

21.09.2021 | 16:00:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
So wird Stress nicht zum Gesundheitsrisiko mehr...
Agrar-PR

Niedersachsen setzt ab nächster Woche auf umfassende 2G-Regel

15.09.2021 | 07:27:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Veranstalter sowie Restaurant- und Kinobetreiber können künftig immer zwischen 3G und 2G wählen - Bei 2G entfallen Abstands- und Maskenpflicht mehr...
Treffer: 69 | Seite 1 von 4 
123  ...4


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.