Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Booster

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Özdemir: Osterpaket macht Landwirtschaft zum Treiber der Energiewende und stärkt die Wertschöpfung im ländlichen Raum

mehr...
Agrar-PR

Verbrauchertipp: Richtiges Heizen und Lüften im Frühling

09.03.2022 | 11:34:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bei schwankenden Außentemperaturen kann konstantes Heizen Energie und Heizkosten sparen. mehr...
Agrar-PR

Guter Vorsatz: vermeidbaren Krankheiten wie Gürtelrose vorbeugen und Immunsystem stärken

18.01.2022 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
- Jeder, der einmal Windpocken hatte, gehört zur Risikogruppe für Gürtelrose - 95 % aller Menschen über 60 Jahre tragen das Virus in sich, das Gürtelrose verursachen kann - Doppelt sinnvoll: Vorsorgeimpfungen können vor ernsten Krankheiten schützen und das Immunsystem stärken mehr...
Agrar-PR

COVID-19-Impfzertifikate können ausschließlich für Impfungen ausgestellt werden

12.01.2022 | 11:59:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Immer häufiger werden Apothekenteams auf vermeintlich oder tatsächlich fehlerhaft ausgestellte Impfzertifikate angesprochen. "Die Grundregel ist: Nur wer tatsächlich geimpft wurde, bekommt ein Impfzertifikat ausgestellt - wenn jemand genesen ist, bekommt er hingegen ein Genesenenzertifikat", sagt Thomas Dittrich, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands. "Die COVID-19-Zertifikate erleichtern größtenteils die Nachweiskontrollen im Alltag. Aber je komplexer die wissenschaftlichen Einschätzungen zur Immunisierung werden, desto aufwändiger werden die Kontrollen der Nachweise. Der Unmut der Patientinnen und Patienten ist dann oft groß. Das ist zwar verständlich, liegt aber in aller Regel nicht in der Verantwortung der Apothekenteams." mehr...
Agrar-PR

Studien weisen gute Wirkung von Boosterimpfung nach Johnson&Johnson-Impfung sowie Kreuzimpfungen nach

18.11.2021 | 11:37:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Ständige Impfkommission des Bundes empfiehlt nach einer einmaligen Corona-Impfung mit Johnson&Johnson eine zweite Impfung mit dem Impfstoff von Biontech oder Moderna. Bisher gab es allerdings nur Hinweise darauf, dass die zweite Impfung den Impfschutz erhöht. Ein Team um die Professorin für Immunologie, Martina Sester, hat nun nachweisen können, dass sich der Impfschutz durch die freiwillige zweite Impfung tatsächlich signifikant erhöht. Zudem legte ihre Arbeitsgruppe die erste Studie weltweit vor, die alle fünf in Deutschland zugelassenen Impfschemata direkt miteinander vergleicht. mehr...
Agrar-PR

Rechtzeitige Grippeschutzimpfung jetzt besonders wichtig!

15.11.2021 | 11:42:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Gelockerte Corona-Schutzmaßnahmen für Geimpfte und Genesene führen dazu, dass in der aktuellen Grippesaison weniger Menschen Maske tragen, Abstand halten und streng auf die Hygiene achten. Im vergangenen Winter hatten diese Maßnahmen dazu geführt, dass die Grippesaison nahezu ausgefallen ist. Ein Erfolg, der jetzt zu einem Problem werden kann. "Auslöser der Grippe sind Influenzaviren. mehr...
Agrar-Presseportal

Kanzlerin Merkel: Brauchen nationale Kraftanstrengung, um die schwere Herbst- und Winterwelle der Pandemie zu brechen

15.11.2021 | 08:40:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
mehr...
Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

Wirtschaft warnt: zu wenig Solardächer

Marktforscher, Unternehmer und ihre Verbände warnen vor über 30 Prozent weniger Nachfrage nach Solardächern in 2022 – Mittelstand will stärker in Photovoltaik investieren, trifft dabei aber auf Hindernisse – Bundesverbände für Solarwirtschaft und mittelständische Wirtschaft fordern Beseitigung dieser Barrieren und attraktive Marktprämien mehr...
Agrar-PR

Antikörpertest hilft bei Entscheidung über Booster-Impfung

28.10.2021 | 14:11:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die zunehmende Anzahl der Impfdurchbrüche zeigt, dass mit sinkenden Antikörpertitern das Risiko für eine symptomatische Corona-Infektion steigt. Personen mit hohem Titer waren einer aktuellen Studie zufolge monatelang sicher vor einer Infektion. Die neutralisierenden Antikörper lassen sich mit einem nach WHO-Standard kalibrierten Schnelltest einfach und verlässlich messen. mehr...
Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

Solarwirtschaft begrüßt geplanten EE-Booster

Solarwirtschaft begrüßt klimapolitische Aufbruchssignale der Ampel-Sondierer – Jetzt müssen die Koalitionsverhandlungen für attraktive Investitionsbedingungen und ausreichend Energiewende-Beschleunigung sorgen mehr...
Agrar-PR

Natürliche Lippenpflege: Bei der Qualität trennt sich die Spreu vom Weizen

31.08.2021 | 11:47:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Natürlich liegt im Trend. Das gilt längst auch für die Lippenpflege. Entsprechend groß ist inzwischen das Angebot. Doch wer genau hinsieht, wird schnell Unterschiede feststellen. So gibt es etwa beim Anteil hochwertiger Inhaltsstoffe eine große Bandbreite, aber auch bei den verwendeten Duftstoffen oder was die Nachhaltigkeit der Verpackung betrifft. Die beiden neuen Lippenpflegestifte des Bio-, Naturkosmetik- und Aromatherapie-Pioniers PRIMAVERA verbinden höchste Qualität mit konsequenter Umsetzung: Die gesamte Stifthülse besteht zu mehr als 90 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen. Bei den inneren Werten überzeugen sie mit wertvollem Bio-Hanfsamenöl aus regionalem Anbau, besonders nährender Cupuaçu-Butter und dem Duft unverfälschter ätherischer Öle. mehr...

Umweltschutz beim Biertrinken: TUM-Brauingenieure erforschen Energieeinsparung im Brauprozess

mehr...
Treffer: 12 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.