Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Diabetes mellitus

Agrar-PR

Volkskrankheit Parodontitis: Wer besonders gefährdet ist

11.05.2022 | 12:01:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Parodontitis ist eine Volkskrankheit, die in ihrer Wirkung und ihrem Ausmaß oft unterschätzt wird, so die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des europäischen Tags der Parodontologie am 12. Mai. Die Krankheitsfolgen dieser chronischen Entzündung reichen weit über den Mund hinaus. Medizinische Studien zeigen, dass Parodontitis in Wechselwirkung mit anderen Krankheiten steht. Dazu gehören Diabetes mellitus, Rheuma, chronische Atemwegserkrankungen, Herzinfarkt oder Schlaganfall. mehr...
Agrar-PR

Mit geballter Pflanzenkraft gegen Heuschnupfen

04.04.2022 | 11:58:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Starkes Immunsystem - Heuschnupfen ade mehr...
Agrar-PR

Zu viel ist zu viel!

01.04.2022 | 12:14:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Nicht nur für Menschen, auch für unsere Haustiere ist Übergewicht ein ernstes und – im doppelten Sinn – zunehmendes Problem. Chronische Erkrankungen und letztendlich eine geringere Lebenserwartung können die Folge sein. mehr...
Agrar-PR

Bluthochdruck weltweit größte Gesundheitsgefahr

30.03.2022 | 11:52:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Neue Studien beleuchten Zusammenhänge und Ernährungsursachen mehr...
Agrar-PR

Was bewirkt die Ernährung beim Glaukom?

17.03.2022 | 11:27:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Neue Einblicke in die krankhaften Prozesse beim Glaukom tragen dazu bei, dass sich das Verständnis der Augenkrankheit wandelt. Das primäre Offenwinkelglaukom (POWG) ist eine langsam voranschreitende Erkrankung des Sehnervs. Nach und nach gehen retinale Ganglienzellen verloren, der Sehnerv stirbt ab. Unbehandelt führt das Glaukom zur Erblindung. Die Behandlung der Augenkrankheit, die in Deutschland rund 923.000 Menschen betrifft (1), zielt bisher auf die Senkung des Augeninnendrucks ab, um das Fortschreiten zu bremsen. mehr...
Agrar-PR

Tödliches Kohlenmonoxid dringt durch alle Wände

28.01.2022 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Giftiges Kohlenmonoxid kann in Mehrfamilienhäusern durch Wände, Fußböden sowie Decken dringen und dadurch Bewohner sämtlicher Etagen und angrenzender Häuser in Lebensgefahr bringen. Dies ist das zentrale Ergebnis des abschließenden Forschungsberichts vom Institut für Brand- und Katastrophenschutz Heyrothsberge. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Corona-Pandemie führt zu Übersterblichkeit in Deutschland

Von März 2020 bis Februar 2021 starben fast 71.000 Menschen mehr als in den zwölf Monaten davor. Bei 47.860 Verstorbenen im Jahr 2020 war COVID-19 entweder die Haupttodesursache oder trug als Begleiterkrankung zum Tod bei. Rund 176.000 Personen waren im Jahr 2020 mit oder wegen COVID-19 im Krankenhaus, rund 36.900 mussten intensivmedizinisch versorgt werden. mehr...
Agrar-PR

Tipps für weniger Zucker im Alltag

12.11.2021 | 16:45:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
In Sachsen-Anhalt liegt der Anteil der Menschen mit Typ 2-Diabetes mit 12,9 Prozent deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt von 8,6 Prozent. Es ist damit das Bundesland mit dem höchsten Anteil an Diabetikern in der Bevölkerung. Darauf macht die AOK Sachsen-Anhalt anlässlich des Weltdiabetestages aufmerksam. Um die Krankheit einzudämmen, sieht die AOK vor allem Prävention und einen bewussten Umgang mit Zucker als wichtigste Maßnahmen. mehr...
Agrar-PR

Volkskrankheit Diabetes auf dem Vormarsch: Was Sie präventiv tun können

12.11.2021 | 11:49:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Um auf die wachsende Verbreitung von Diabetes mellitus aufmerksam zu machen, ist 1991 der Weltdiabetestag ins Leben gerufen worden. In diesem Jahr findet der internationale Aktionstag am 14.11.2021 bereits zum 30. Mal statt und ist wichtiger als je zuvor. Denn: Gerade der vermeidbare Typ-2-Diabetes breitet sich weiter kontinuierlich aus. Was Versicherte präventiv gegen die Erkrankung tun sollten und bei welchen Symptomen ärztliche Hilfe zu holen ist, erklärt Experte Dr. Nikolaus Schmidt-Sibeth. mehr...
Agrar-PR

Haben Diabetiker ein erhöhtes Risiko für Parodontitis und Zahnverlust?

11.11.2021 | 11:58:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bundeszahnärztekammer rät zum Weltdiabetestag: Zahnfleisch kontrollieren lassen mehr...
Agrar-PR

Steigert Vitamin-D-Mangel Risiko für Diabeteserkrankungen?

03.11.2021 | 13:11:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die SonnenAllianz, ein Projekt der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention (DSGIP), klärt regelmäßig über Krankheitsbilder unserer Zeit und den Einfluss, den ein ausgeglichener Vitamin-D-Spiegel ausüben kann, auf. mehr...
Agrar-PR

Parodontitis: Schmerzlos, unerkannt und weit verbreitet

31.08.2021 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. Im Fokus steht dieses Jahr die Parodontitis. Das Motto lautet "Gesund beginnt im Mund - Zündstoff", weil von dieser chronischen Entzündung des Zahnhalteapparats Millionen Deutsche betroffen sind. Oft, ohne es zu bemerken. mehr...
Agrar-PR

Weg mit dem Bauchfett: So gelingt´s

09.07.2021 | 11:39:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wer seine Ernährung umstellt und sich im Alltag mehr bewegt, senkt sein Risiko für ernste Erkrankungen mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Höfken: „Mehr Öko-Landbau für mehr Klimaschutz“

Umweltministerin stellt zweiten Öko-Aktionsplans für Reinland-Pfalz vor / Pilotregionen stärken Einsatz von biologischen und regionalen Lebensmitteln sowie eine gesundheitsfördernde Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung. mehr...
Agrar-PR

Erster Transkript-Atlas sämtlicher Weizengene erweitert die Perspektiven für Forschung und Züchtung

17.08.2018 | 07:59:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Ministerialdirektor Wolfgang Reimer: „Wir zeigen, wie ausgewogenes und schmackhaftes Essen in der Schule noch besser klappt“

Schulessen in Baden-Württemberg: Neue Ergebnisse und Empfehlungen auf Tagung präsentiert - Grün-Rot unterstützt Kommunen und Schulen bei gutem Schulessen – mit der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung, Veranstaltungen und einem neuem Paket zur Allergen-Kennzeichnung mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

2013 starben in NRW 3.082 Personen an den Folgen von Diabetes

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz: Was sich 2012 ändert

Im neuen Jahr treten zahlreiche Änderungen in Kraft: Neue Regeln bei der Lebensmittelkennzeichnung, Verbesserungen beim Tierschutz, Umstellungen in der Agrarförderung, höhere Standards zum Schutz der Fischbestände, stärkere Kontrolle von Anlageberatern, mehr Rechte für Stromkunden und ein besserer Schutz von Telefonkunden und Internetnutzern. mehr...
Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES)

Wissenschaftliche Evidenz zum Zusammenhang zwischen Salzkonsum und Bluthochdruck

mehr...
Treffer: 19 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.