Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Wildtiermanagementgesetz

Agrar-PR

Hoher: Hauk betreibt bei Korrektur der Regelungen zu Wildschäden Arbeitsverweigerung

19.03.2019 | 11:17:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Freie Demokraten fordern rasche Umsetzung von CDU-Wahlversprechen mehr...
Agrar-PR

Hoher: Hauk muss bei umstrittenem Gesetzentwurf jetzt die Notbremse ziehen

20.02.2019 | 09:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
FDP sieht in Online-Petition nur den Auftakt möglicher Proteste der Forstwirtschaft mehr...
Agrar-PR

Glück: Grün-Schwarz soll eigene Uneinigkeit beim Umgang mit dem Wolf nicht auf Brüssel schieben

21.11.2018 | 14:33:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
FDP verweist auf praktikablen Umgang vieler EU-Staaten mit Vorgaben aus FFH-Richtlinie mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Generalwildwegeplan / Minister Hauk gibt Startschuss für Projekt mit internationaler Bedeutung

Landwirtschaftsminister Peter Hauk MdL: „Der Verbund von Wildtier-Lebensräumen lässt sich am besten gemeinsam mit den Landnutzern und den Menschen vor Ort realisieren“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL zieht positive 100-Tage-Bilanz

Peter Hauk MdL: „Wir sind die starke Stimme für den Ländlichen Raum, für unsere Land- und Forstwirte sowie einen wirksamen Verbraucherschutz“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landesregierung bringt mit Änderungen am Jagd- und Wildtiermanagementgesetzes das Gesetzgebungsverfahren auf den Weg

Forstminister Peter Hauk MdL: „Änderungen im Jagd- und Wildtiermanagementgesetz bringen Verbesserungen für die Jagd“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Jahresrückblick 2015: Ein ereignisreiches Jahr im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

Minister Alexander Bonde: „Wir haben auch dieses Jahr erfolgreich daran gearbeitet, Baden-Württemberg ökonomisch stark zu halten und gleichzeitig ökologisch zu modernisieren.“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Novelliertes baden-württembergisches Jagdgesetz tritt zum 1. April 2015 in Kraft / Gesetzentwurf schützt Hunde und Katzen, die bisher zum Abschuss freigegeben waren

Minister Alexander Bonde: „Neues Jagdrecht erfüllt moderne gesellschaftliche Anforderungen und vereint Interessen aus Jagd, Tierschutz und Naturschutz“ mehr...
Agrar-Presseportal

Grün-Rot ermöglicht Fallenjagd auf Fuchswelpen in Baden-Württemberg - Petition gegen Hobbyjagd

02.02.2015 | 15:30:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Wildtierschutz Deutschland kritisiert den nun vorgelegten Entwurf zur Durchführungsverordnung zum neuen Jagd- und Wildtiermanagementgesetz für Baden-Württemberg. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Baden-Württemberg erhält modernes und praxisnahes Jagdrecht

Verbraucherminister Alexander Bonde: „Vom neuen Jagd- und Wildtiermanagementgesetz profitieren Jagd, Tierschutz und Naturschutz“ - Neues Jagdgesetz kann pünktlich zum 1. April 2015 in Kraft treten mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Bleifreie Jagdmunition ist ein Beitrag zum Verbraucherschutz und gut für die Umwelt

Minister Alexander Bonde: „Bleifreie Munition bei der Jagd bewährt sich“ - Bilanz im Staatswald ist positiv mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Kabinett verabschiedet Entwurf des Jagd- und Wildtiermanagementgesetzes

Ministerpräsident Winfried Kretschmann: Konsequente Ausrichtung an gesellschaftlichen Anforderungen wie Tierschutz und Naturschutz sichert Akzeptanz der Jagd - Minister Alexander Bonde: Gesetzentwurf schützt Hunde und Katzen, die bisher zum Abschuss freigegeben sind / Totschlagfallen sollen verboten werden mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landestierschutzbeauftragte: „Neues Jagd- und Wildtiermanagementgesetz ist eine einmalige Chance für Tier- und Artenschutz“

Staatsziele Tierschutz und Naturschutz werden im Entwurf berücksichtigt - Katzenabschuss bringt keinen anhaltenden Schutz für Wildtiere mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Entwurf für Jagd- und Wildtiermanagementgesetz im Beteiligungsportal freigeschaltet

Minister Alexander Bonde: „Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich mit ihren Ideen zur Zukunft der Jagd in den Gesetzgebungsprozess einbringen“ - Öffentliche Anhörung läuft bis zum 15. Mai 2014 mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Landestierschutzbeauftragte: „Landesjagdverband hat Tierschutzgrundsatz offenbar nicht verstanden“

„Vernünftiger Grund für Bejagung fehlt bei einigen Tierarten“ mehr...
Treffer: 15 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.