Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Aflatoxine

Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherschutzminister Peter Hauk MdL: „Die Klassiker zur Advents- und Weihnachtszeit werden wieder verstärkt kontrolliert“

Adventskalender, Gewürze, Weihnachtsgebäck, Wildgerichte und mehr im Fokus der Lebensmittelüberwachung mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Weihnachtsmänner und Co im Labortest

Das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) M-V in Rostock hat in den vergangenen Wochen unter anderem Produkte untersucht, die in der Weihnachtszeit bei Verbrauchern sehr beliebt sind. Ergebnis: Es darf genascht werden - in Maßen versteht sich. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Schwerpunktkontrollen der Lebensmittelüberwachung vor Weihnachten

Apfel, Nuss und Mandelkern - (Vor-)Weihnachtliches im Fokus der Lebensmittelüberwachung mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Jahresbericht 2015 der Lebensmittel- und Futtermittelüberwachung vorgestellt

Minister Peter Hauk MdL: „Unser Essen war noch nie so sicher wie heute – dank einer leistungsfähigen Lebensmittelüberwachung in Baden-Württemberg“ mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Staatssekretärin Silke Schneider stellt Jahresbericht des Landeslabors 2013 vor. „Wir brauchen eine breit aufgestellte Lebens- und Futtermittelüberwachung“

Eine breit aufgestellte, qualitativ hochwertige Überwachung von Lebens- und Futtermitteln ist für den Verbraucherschutz essentiell. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Besondere Maßnahmen des Landeslabors zum Schutz vor Aflatoxin in Futtermitteln abgeschlossen – Futtermais-Lieferungen unbedenklich

Bei zusätzlichen Kontrollen von in Schleswig-Holstein angelandetem Mais aus Osteuropa wurde keine Belastung mit Aflatoxin B1 festgestellt. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Zwei weitere Mischfutterhersteller haben Mais aus Serbien erhalten

mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Grenzwert für Aflatoxine in der Rohmilch bei einem Betrieb in NRW überschritten – Ursache liegt bei Futtermittelhersteller in NRW

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Verdacht auf aflatoxinbelastetes Futtermittel: Zwei Proben in Schleswig-Holstein oberhalb des Grenzwertes, sechs Proben unterhalb

mehr...

Gute Stimmung bei den Agrar Unternehmertagen

Veranstalter und Aussteller sind hochzufrieden: Die Landwirtschaftsmesse in Münster, die heute nach vier Tagen zu Ende geht, zog mit rund 32.000 Besuchern erneut viel Fachpublikum an. mehr...
Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg (MUGV)

Tack: Eigenkontrollen der Betriebe sind wichtigstes Glied in der Kontrollkette

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Erhöhte Gehalte an Aflatoxin in Futtermais aus Serbien

mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Grenzwerte für giftige Schimmelpilze in Rohmilch überschritten Milchviebetrieb in Niedersachsen gesperrt, Verdachtsfälle auch in NRW

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Futtermittel mit giftigem Schimmelpilz belastet – Mehrere Betriebe in Schleswig- Holstein betroffen

mehr...
Agroscope

Trendwende in den Resultaten der Futtermittelkontrolle

14.02.2012 | 10:34:00 |

Landwirtschaft

| Agroscope
Die Forschungsanstalt Agroscope Liebefeld-Posieux ALP-Haras hat den Auftrag, alle in der Schweiz in den Handel gebrachten Futtermittel für Nutz- und Heimtiere zu kontrollieren. mehr...
Agrar-Presseportal

Risikobasierte Futtermittelkontrolle führt zu mehr Beanstandungen

09.02.2011 | 10:28:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Die Forschungsanstalt Agroscope Liebefeld-Posieux ALP hat den Auftrag, alle in den Handel gebrachten Futtermittel für Nutz- und Heimtiere zu kontrollieren. mehr...

„Eiszeit“ 2009

mehr...
Treffer: 17 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.