Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Unfallversicherung

Agrar-PR

Sicher mit dem E-Scooter zur Schule

16.05.2022 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Praktisch, schnell und schon ab 14 Jahren ist der Fahrspaß erlaubt: E-Scooter sind bei jungen Menschen besonders beliebt. Was Eltern, Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler bei der Nutzung von E-Scootern im Zusammenhang mit dem Schulbesuch beachten müssen, erläutert eine neue DGUV-Information. mehr...
Agrar-PR

Mit einfachen Mitteln Rücken- und Gelenkschmerzen am Arbeitsplatz vorbeugen

10.05.2022 | 12:25:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Muskel-Skelett-Erkrankungen sind für fast ein Viertel der Arbeitsunfähigkeitstage in Deutschland verantwortlich. Bei den Über-55-Jährigen sind es sogar mehr als 35 %. Den volkswirtschaftlichen Schaden schätzen Experten auf jährlich ca. 19,6 Milliarden Euro. Allerdings lassen sich Muskel-Skelett-Belastungen mit zum Teil einfachen und günstigen Maßnahmen reduzieren oder ganz abstellen. Was Unternehmen tun können, ist Thema einer neuen Folge des Podcasts "Ganz sicher" der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM). mehr...
Agrar-PR

Gefährliche Müdigkeit am Steuer

04.05.2022 | 12:20:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Schlafapnoe kann eine Ursache sein - Gespräch mit Betriebsarzt oder-ärztin suchen mehr...
Agrar-PR

Tipps für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

27.04.2022 | 11:34:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bei aggressiven Kunden oder Patienten ist Prävention lebenswichtig mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Landwirtschaftsministerin Kaniber: „Rekordausgaben für das Bayerische Kulturlandschaftsprogramm“ Bayern unterstützt seine Land- und Forstwirtschaft mit insgesamt rund 1,8 Milliarden Euro

mehr...
Agrar-PR

Kürzung von Bundeszuschüssen für Unfallversicherung belastet Forstbetriebe in angespannter Liquiditätslage

26.03.2022 | 11:48:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Der Deutsche Forstwirtschaftsrat (DFWR) kritisiert die geplante Kürzung der Bundeszuschüsse zur Unfallversicherung, die im Haushaltsplan des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) vorgesehen ist. mehr...
Agrar-PR

Hohe Spritpreise: Zusammen zur Arbeit fahren, Benzinkosten teilen und Steuern sparen

14.03.2022 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bei einer Fahrgemeinschaft kann jeder im Auto seine Fahrtkosten über die Pendlerpauschale von der Steuer absetzen - egal, ob er selbst am Steuer sitzt oder nur mitfährt. Warum sich die Fahrer hin und wieder abwechseln sollten, ob immer nur die kürzeste Strecke anerkannt wird und wie viel man absetzen kann - das und mehr zeigt der Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e. V. (VLH). mehr...
Agrar-PR

Tipps für gesundes Arbeiten am Schreibtisch

01.03.2022 | 11:52:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Noch immer zählen Rückenschmerzen zu den häufigsten Volkskrankheiten - gerade bei sitzenden Tätigkeiten im Büro oder Homeoffice. Vielsitzer leiden daher unter Beschwerden wie Nackenschmerzen oder brennenden Augen. Jeder Fünfte leidet unter digitalem Stress. Auch die Bedingungen im Homeoffice sind meist nicht optimal. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) gibt in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift "profi" zahlreiche Tipps, wie sich Rückenschmerzen, Sehnenscheidenentzündungen etc. als Folgen einer sitzenden Tätigkeit vermeiden lassen und was jeder aktiv für eine gesunde Arbeitsatmosphäre und sein eigenes Wohlbefinden beitragen kann. mehr...
Agrar-PR

Ausbildung und Arbeitsschutz: Wie Auszubildende vor Arbeitsunfällen geschützt werden

28.02.2022 | 11:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Auszubildende sind eine Zielgruppe, die schwer zu fassen ist. Sind sie übermütig und risikobereit oder vorsichtig und besonnen? Dieser Frage wird in der neuen Ausgabe des BGHW-Kundenmagazins HUNDERT PROZENT nachgegangen. Schwerpunktthema: "Ausbildung und Arbeitsschutz". mehr...
Agrar-PR

Workout daheim - sicher zu Hause trainieren

09.02.2022 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Training in den eigenen vier Wänden boomt. Egal ob Entspannung auf der Yoga-Matte, Muskelaufbau mit Hanteln oder Ausdauertraining auf dem Fahrrad - es gibt viele Möglichkeiten. Allerdings ersetzt das heimische Wohnzimmer weder den Geräteraum im Fitnessstudio noch die Laufstrecke im Grünen. Die Experten der DVAG erklären deshalb, wie Sie ein sicheres Trainingsumfeld daheim schaffen und was zu tun ist, falls doch etwas kaputt geht oder Sie sich verletzen. mehr...
Agrar-PR

Gericht erklärt Sozialwahl für ungültig

08.02.2022 | 11:36:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Sozialwahl von 2017 bei der SVLFG muss wiederholt werden, hat das Hessische Landessozialgericht jetzt entschieden. Geklagt hatte unter anderem der Deutsche Jagdverband. mehr...
Agrar-PR

Fitness ade: Sechs von zehn treiben keinen Sport; nur vier von zehn ernähren sich gesund

02.02.2022 | 11:59:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Trotz guter Neujahrsvorsätze, kann Deutschland in Sachen Fitness und Ernährung nicht punkten: Während 27 Prozent in einer CLARK-Umfrage angaben, 2022 mehr Sport treiben zu wollen, zeigt die Realität: Sechs von zehn Deutschen sind nicht regelmäßig sportlich aktiv. mehr...
Agrar-PR

Corona als Berufskrankheit?

20.01.2022 | 17:10:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) ist durch die Coronapandemie besonders gefordert: Gut 132.000 meldepflichtige Verdachtsmeldungen auf eine beruflich bedingte COVID-19-Erkrankung wurden ihr bis einschließlich 31.12.2021 gemeldet. Knapp 87.000 Fälle davon hat die BGW bisher als Berufskrankheit (BK) anerkannt. mehr...
(c) proplanta

Brandschutz im Betrieb: Was tun, wenn's brennt?

20.12.2021 | 09:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Alle Jahre wieder brennt es in der Vorweihnachtszeit häufiger als in den Frühjahrs- und Herbstmonaten, weil Adventskränze oder Tannenbäume Feuer fangen. Abgesehen vom Weihnachtsschmuck lauern in Betrieben und Privathaushalten, also auch im Homeoffice, ganzjährig verschiedenste Brandrisiken. Im Ernstfall sollten Anwesende wissen, was zu tun ist. Die aktuelle Ausgabe von "etem" (6/2021), dem Magazin der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse, widmet sich deshalb der Gefahr, die von Feuer ausgeht und erklärt, wie sich Brände richtig und effektiv bekämpfen lassen. mehr...
Agrar-PR

Wenn Online-Meetings zur Strapaze werden

16.12.2021 | 11:50:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Neue Praxishilfe zur Zoom-Fatigue gibt Tipps, um der Erschöpfung durch Videokonferenzen vorzubeugen mehr...
Agrar-PR

Asbest beim Bauen im Bestand - wirksame Maßnahmen ergreifen

24.11.2021 | 11:53:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Obwohl die Verwendung von Asbest seit dem Jahr 1993 verboten ist, kommen Beschäftigte beim Bauen im Bestand auch heute damit in Kontakt. Dabei können unbewusst asbesthaltige Materialien bearbeitet und dadurch gefährliche Faserstäube freigesetzt werden. Umso wichtiger sind wirksame Schutzmaßnahmen. Aufklärung und eine Handlungshilfe für die Praxis bringt jetzt eine neue Branchenlösung. mehr...
Agrar-PR

Wintersport: Spaß trotz Verletzungsrisiko?

23.11.2021 | 11:49:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Endlich ist es wieder so weit: Die Saison von Schnee, warmer Kleidung und Aprés Ski hat begonnen. Die Rede ist Natürlich vom Wintersport. Egal ob Ski, Snowboard oder Schlitten - für fast jeden gibt es eine Sportart, die im Schnee begeistert. mehr...
Agrar-PR

Gut schlafen trotz Schichtarbeit: Praktische Tipps für bessere Erholungsphasen

10.11.2021 | 11:44:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Guter Schlaf und Erholung sind wichtig - für den Körper und für ein gesundes und sicheres Arbeiten. Doch immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen und kommen nicht zur Ruhe. Sie haben Probleme beim Ein- und Durchschlafen. Müdigkeit und eine erhöhte Unfallgefahr können die Folge sein. Schichtarbeitende sind dabei die Berufsgruppe, die am wenigsten Rücksicht auf ihre innere Uhr nehmen kann. Viele müssen auch nachts, wenn die meisten Menschen schlafen, hellwach sein. mehr...
Agrar-PR

Wichtiger denn je: Desinfizieren statt Waschen verhindert Handekzeme

04.11.2021 | 20:21:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Fast zwei Jahre nach Beginn der Coronapandemie ist intensive Handhygiene im Alltag fest verankert - insbesondere bei Gesundheitsberufen. Doch Vorsicht: Ständiges Händewaschen mit Seife fördert die Entstehung eines Handekzems, der bislang häufigsten Berufskrankheit überhaupt. Was viele nach wie vor nicht wissen: Deutlich hautschonender ist das Desinfizieren der Hände plus Hautpflege. Darauf machen Hautärztinnen und Hautärzte anlässlich der bundesweiten Aktionswoche "haut+job" aufmerksam, die in diesem Jahr vom 8. bis zum 12. November stattfindet. mehr...
Agrar-PR

Stolpern, Rutschen, Stürzen: Kleine Ursachen mit fatalen Folgen

06.10.2021 | 11:37:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ob in der Freizeit oder bei der Arbeit: Fast jeder ist schon einmal ausgerutscht oder hat sich "auf die Nase gelegt". Nicht immer sind die Folgen harmlos. Bei einem Arbeitsunfall kümmert sich die Berufsgenossenschaft um die medizinischen und finanziellen Folgen des Unfalls. Besser ist es, wenn der Unfall gar nicht erst geschieht. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) zeigt in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitung "impuls" wie Stopler-, Rutsch- und Sturzunfälle verhindert werden können. mehr...
Treffer: 85 | Seite 1 von 5 
1234  ...5


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.