Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Aprikosen

Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

Leichter Rückgang der Baumobstanbaufläche 2022 in Sachsen-Anhalt

2022 wurden 1 .081 ha für den Baumobstanbau genutzt, wie das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt mitteilt. Im Vergleich zur letzten Erhebung 2017 mit 1.103 ha waren das 2,0 % weniger Anbaufläche. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Baumobstanbau 2022: Zahl der Betriebe um 9 % gegenüber 2017 gesunken

mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Baumobstanbau: Äpfel dominieren, Pflaumen und Zwetschgen leicht im Plus

Äpfeln kommt die größte Bedeutung im rheinland-pfälzischen Baumobstanbau zu – aber auch Pflaumen und Zwetschgen machen einen hohen Anteil aus. mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Baumobstanbau in Thüringen 2022

Anbaufläche erneut rückläufig mehr...
Agrar-PR

Aus Obstkernen werden schmackhafte Lebensmittel: BayWa AG und Kern Tec GmbH werden strategische Partner

16.08.2022 | 17:28:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Upcycling von Abfällen reduziert Food Waste und Ressourcenverbrauch in der Nahrungsmittelproduktion mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Äpfel dominieren den Obstanbau in Baden-Württemberg

Der Anbau von Baumobst umfasst in Baden-Württemberg gut 17.640 Hektar (ha), wie das Statistische Landesamt anhand der Baumobstanbauerhebung 2022 feststellt. mehr...
Türkische Trockenfrücht (c) EiB Ägäischer Trockenfrüchte-Verband

Türkei ist Weltmarktführer bei Trockenfrüchten

20.12.2021 | 09:22:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die hochwertigen Trockenfrüchte des Landes finden in 150 Länder Abnehmer; in Deutschland sind sie hochbegehrt mehr...
Agrar-PR

Bio-Beeren knapp, Bio-Gurken kaum zu kriegen

01.09.2021 | 20:26:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Rund die Hälfte der diesjährigen Ernte von Beeren und Gurken in Bio-Qualität fällt aus. Auch die Versorgungslage beim Steinobst – Aprikosen, Kirschen und Zwetschgen – und bei Bio-Birnen ist schwierig. mehr...
Agrar-PR

Weniger Pflanzenschutzmittelrückstände in Lebensmitteln

14.01.2021 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
BVL veröffentlicht Ergebnisse für Deutschland: Rückstandssituation auch bei EU-Importen verbessert mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Weihnachtsmänner und Co im Labortest

Das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) M-V in Rostock hat in den vergangenen Wochen unter anderem Produkte untersucht, die in der Weihnachtszeit bei Verbrauchern sehr beliebt sind. Ergebnis: Es darf genascht werden - in Maßen versteht sich. mehr...
Agrar-PR

Alarmstufe Rot! Katastrophale Ernteeinbrüche in Europa und signifikante Preissteigerungen

22.09.2020 | 16:38:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bedingt durch die Corona-Krise fehlten der obstverarbeitenden Branche in dieser Saison nicht nur Erntehelfer, auch kamen die Kosten für den nicht unerheblichen Aufwand bei den erforderlichen Infektionsschutzmaßnahmen hinzu. Damit aber noch nicht genug: Wie bereits im Vorjahr gab es katastrophale Ernteeinbrüche verbunden mit deutlichen Preissteigerungen. mehr...
Agrar-PR

Entscheid gegen Schweizer Obstbau

31.01.2020 | 11:36:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Der Aargauer Regierungsrat hat diese Woche entschieden, einer Beschwerde von Pro Natura und Bird Live Schweiz gegen bereits erstellte Folientunnel für den Aprikosen-Anbau stattzugeben. Grund ist ein Formfehler. Der Schweizer Obstverband (SOV) kritisiert diesen Entscheid. Gleichzeitig ruft er die Umweltverbände auf, an Lösungen zu arbeiten, statt nachhaltige Innovationen zu behindern. mehr...
Agroscope

Lisa und Mia, Agroscope stellt zwei neue Aprikosensorten vor

20.07.2018 | 19:55:00 |

Gartenbau

| Agroscope
mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Auf den Verzehr vor allem sogenannter ‚bitterer Aprikosenkerne‘ sollte mit Blick auf die Belastung mit natürlicherweise darin enthaltener Blausäure verzichtet werden“

Minister Peter Hauk MdL: „Auf den Verzehr vor allem sogenannter ‚bitterer Aprikosenkerne‘ sollte mit Blick auf die Belastung mit natürlicherweise darin enthaltener Blausäure verzichtet werden.“ mehr...
Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt

22 Prozent der Obstbaumflächen in Sachsen-Anhalt werden vollständig ökologisch bewirtschaftet

Laut Baumobstanbauerhebung wurde in Sachsen-Anhalt im Jahr 2017 auf 1.103 ha Baumobst von 63 Betrieben angebaut. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Äpfel sind erneut die Nummer 1 im Brandenburger Obstanbau

Elstar die beliebteste Apfelsorte mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Baumobstanbau: Äpfel dominieren, Süßkirschenfläche wächst

Äpfel haben den größten Anteil im Baumobstanbau in Rheinland-Pfalz, die Süßkirsche gewinnt an Bedeutung: Das sind Ergebnisse der jüngsten Baumobsterhebung des Statistischen Landesamtes in Bad Ems. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Baumobstanbauerhebung 2017 startet in Bayern

Rund 1.000 Betriebe werden befragt mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Staatssekretär Griese: „Eine Diva aus heimischem Anbau“

Die Aprikose ist nach Auffassung von Landwirtschaftsstaatssekretär Thomas Griese ein besonders leckeres Steinobst, aufgrund ihrer stark schwankenden Erträge aber auch eine „launische Diva“. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Deutschland und die Türkei arbeiten erfolgreich in der Ökologischen Landwirtschaft zusammen

Seit zwei Jahren arbeiten Deutschland und die Türkei in einem bilateralen Kooperations­projekt zur Verbesserung des Qualitätsmanagements entlang der Wertschöpfungskette von Ökoprodukten erfolgreich zusammen. mehr...
Treffer: 26 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.