Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Entsiegelung

Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Schätzungsweise sind knapp 7 % der Landesfläche versiegelt

Baden-Württemberg: Durchschnittliche Niederschlagswassergebühr bei 47 Cent je Qudratmeter – Zum internationalen Tag des Wassers am 22. März mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Land bringt neue Ökokonto-Verordnung auf den Weg

Umweltminister Habeck: „Wir sparen Fläche und schaffen dabei wertvollen naturschutzfachlichen Ausgleich.“ mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Verbrauch landwirtschaftlicher Flächen wird durch Neuregelung zu Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen verringert

Mit dem Ziel, den Verbrauch landwirtschaftlicher Flächen durch Ausgeichs- und Ersatzmaßnahmen zu verringern, wird Brandenburgs Agrar- und Umweltministerium ab dem 1. Juni die Arbeitshilfe „Betriebsintegrierte Kompensation“ in Kraft setzen. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Internationales Jahr des Bodens: Schleswig-Holstein will besseren Schutz von Böden

mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Dorfentwicklungsprogramm verbessert Förderkonditionen

Ministerin Hinz erläutert Finanzsituation und stellt Eckpunkte der zukünftigen Förderrichtlinie vor mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Flächenverbrauch und Bodenschutz in Brandenburg

Der Brandenburgische Landtag hat gestern Flächenverbrauch und Bodenschutz auf die Tagesordnung gesetzt. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Klimawandel in der Küstenregion - Norddeutsche Länder diskutieren in Lübeck über Klimaanpassung in Landwirtschaft und Natur

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Klimawandel in der Küstenregion - Norddeutsche Länder diskutieren in Lübeck über Klimaanpassung in Landwirtschaft und Natur

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesministerin Aigner: Flächenverbrauch verringern und wertvolle Böden erhalten

Bundeskabinett verabschiedet Kompensationsverordnung mehr...
Agrar-Presseportal

Kabinett beschließt Ausgleichsregelungen bei Eingriffen in die Natur

24.04.2013 | 14:31:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Das Bundeskabinett hat heute Ausgleichsregelungen bei Eingriffen in die Natur beschlossen. Die Kompensationsverordnung von Bundesumweltminister Peter Altmaier sieht Bestimmungen zum Naturschutz vor, wenn Natur und Landschaft beeinträchtigt werden. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bleser: Flächenverbrauch wirksam begrenzen

BMELV gründet Plattform zum Schutz der natürlichen Ressource Boden mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bleser: Flächenverbrauch wirksam begrenzen

BMELV gründet Plattform zum Schutz der natürlichen Ressource Boden mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus: Entsiegelung von Flächen ist aktiver Bodenschutz

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern und der Rat für Nachhaltige Entwicklung veranstalten am Donnerstag, dem 8. Dezember 2011, auf dem Gut Dalwitz (Landkreis Rostock), einen Workshop zum Thema Entsiegelung, Renaturierung und Wiedernutzung baulicher Brachflächen mehr...
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.

Täglicher Flächenverbrauch weiter zu hoch

Den deutschen Bauern geht weiter Land für die land- und forstwirtschaftliche Nutzung verloren. mehr...
Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.

"14 Fußballfelder werden pro Tag in Deutschland bebaut!"

In jeder Sekunde gehen in Deutschland 11 m² landwirtschaftliche Fläche verloren, am Tag sind das nahezu 100 ha Acker- und Grünland, davon werden in NRW täglich 11 ha bebaut. mehr...
Rheinischer Landwirtschafts-Verband e.V.

Entsiegelung bei Versiegelung

Landwirte sehen sich bei der Bewirtschaftung ihrer Flächen vielfältigen konkurrierenden, aber auch einander ergänzenden Nutzungsansprüchen gegenüber. mehr...
Deutscher Bauernverband

Schonung landwirtschaftlicher Flächen ist oberstes Gebot

02.03.2010 | 00:00:00 |

Landwirtschaft

| Deutscher Bauernverband
DBV zum Inkrafttreten der neuen Umweltgesetze am 1. März mehr...

„Bodenschutz ist ureigenes Interesse der Landwirtschaft“

mehr...
Deutscher Bauernverband

„Bodenschutz ist ureigenes Interesse der Landwirtschaft“

04.12.2009 | 00:00:00 |

Landwirtschaft

| Deutscher Bauernverband
Deutscher Bauernverband zum morgigen Internationalen Tag des Bodens 2009 mehr...
Landvolk Niedersachsen - Landesbauernverband e.V.

Flächenhunger der Städte macht Bauernland knapp

mehr...
Treffer: 23 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.