Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Kosmetik

Universität Hohenheim

Heil- und Gewürzpflanzen: Chance für den ökologischen Anbau in Baden-Württemberg

17.03.2022 | 11:37:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Studie der Uni Hohenheim: Ökologischer Anbau von Heil-, Kosmetik- und Gewürzpflanzen im Land hat Potenzial / Empfehlung: Einrichtung einer Zentralstelle mehr...
Agrar-PR

Die drei größten Irrtümer über ätherische Öle

02.02.2022 | 13:57:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
"Natürlich" liegt im Trend, sei es beim Essen, bei der Kleidung, bei der Gesundheits- oder Körperpflege. Kein Wunder also, dass auch ätherische Öle seit Jahren immer mehr Anhänger finden. Dem Boom der Aromatherapie zum Trotz halten sich einige Falschinformationen über Anwendung, Nutzen und Wirkungsweisen hartnäckig. PRIMAVERA, seit mehr als 35 Wegbereiter in der Herstellung naturreiner ätherischer Öle, klärt die wichtigsten drei auf und erläutert die Hintergründe. mehr...
Agrar-PR

Zurück zur Natur? Aber nicht bei der Frisur

02.02.2022 | 13:54:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Seit die Friseursalons im ersten Lockdown geschlossen waren, wissen wir: Eine Frisur bedeutet viel mehr als nur die Art und Weise, wie jemand seine Haare trägt. Was ein gepflegter Haarschnitt mit Würde zu tun hat und welche Rollen Shampoo, Kuren und Styling dabei spielen, zeigen die Ergebnisse der vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) beauftragten Studie. mehr...
BUND

Wie Sie Kosmetik ohne Mikroplastik finden

18.01.2022 | 16:07:00 |

Verbraucher

| BUND
Ob Duschgel, Peeling oder Lippenstift: Viele Kosmetikprodukte enthalten Mikroplastik. Häufig wird es als Schleifmittel, Bindemittel oder Filmbildner zugesetzt. Im Abwasser gelangen diese Kunststoffe über die Kläranlagen direkt in unsere Flüsse oder im Klärschlamm auf die Felder und somit in den Naturkreislauf. mehr...
Agrar-PR

Schülerinnen und Schüler diskutieren mit der Wissenschaft über „Crops4Future“

14.12.2021 | 16:18:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Landwirtschaft muss besser werden - weniger schädlich für die Umwelt, nachhaltiger und ertragreich trotz Klimawandel, Krankheiten und Schädlingen. Doch wie kann das gelingen? Das ist das Thema von zwei Diskussionsrunden, bei denen Forschende des IPK Leibniz-Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung heute und morgen mit Schülerinnen und Schülern debattieren. Gefördert wird das Projekt „Crops4Future“ im aktuellen Wissenschaftsjahr zur Bioökonomie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). mehr...
Agrar-PR

Weihnachten: Vorsicht vor unseriösen Spendensammlungen

22.11.2021 | 11:42:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
"Marktcheck" am Dienstag, 23. November 2021, 20:15 Uhr, im SWR Fernsehen, in der ARD Mediathek und auf Youtube / Moderation: Hendrike Brenninkmeyer mehr...
Agrar-PR

Mikroplastik, nein Danke!?

04.10.2021 | 11:41:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Warum junge Frauen immer noch auf plastikhaltige Kosmetik zurückgreifen mehr...
Agrar-PR

Kosmetik und Körperpflege: Darauf sollten Männer achten

06.09.2021 | 11:36:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Feuchtigkeit für die Gesichtshaut, das richtige Shampoo für empfindliche Kopfhaut, kühlende Hautfluids nach der Rasur: Auch Männerhaut hat gute Pflege verdient. Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" gibt einen Überblick, was im Badezimmer für Männer unverzichtbar ist. mehr...
ShopLC

ShopLC , der neue Shopping-Sender für Schmuck und Lifestyle-Produkte

29.08.2021 | 15:53:00 |

Verbraucher

|
mehr...
Agrar-PR

Grüne Dächer als Lebensräume: Mehr als ein Hype?

06.08.2021 | 11:49:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die heißeste Stadt Deutschlands ist Frankfurt am Main. Im Stadtteil Westend wurde 2019 die Spitzentemperatur von 40,2 Grad gemessen, gleichzeitig fiel nur noch zwei Drittel der üblichen Niederschläge, 4 000 Bäume mussten gefällt werden. Der Klimawandel - mit mehr Hitze, mehr Trockenheit, dazu Starkregen und Überflutungen - macht einer Metropole mit hoher Verdichtung und Versiegelung daher besonders zu schaffen. mehr...
Agrar-PR

Das sollten Sie über Naturkosmetik wissen

04.08.2021 | 11:50:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Immer mehr Menschen wollen Gesicht und Körper mit pflanzlichen statt künstlichen Wirkstoffen verwöhnen. Doch ist Naturkosmetik tatsächlich die bessere Wahl? mehr...
Agrar-PR

Vegetarier und Veganer - mehr als fleischlose Ernährung

09.07.2021 | 11:46:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Vor fünf Jahren hat das Customer Intelligence-Unternehmen Acxiom erstmals die Zielgruppe der Vegetarier analysiert. Damals zeigte sich: Der klassische Vegetarier ist jung, weiblich und häufig in Städten mit mehr als 500.000 Einwohnern wohnhaft. Die fleischlose Ernährungsform wählte 2016 bereits jeder zehnte Deutsche freiwillig - was eher als Randerscheinung begann, wandelte sich schon damals zum Massenmarkt, der diese Zielgruppe immer interessanter werden ließ. mehr...
Agrar-PR

Ratgeberbuch "Schöne Haut"

02.06.2021 | 12:16:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Zweieinhalb mal rund um den Globus - soweit tragen uns unsere Füße im Lauf unseres Lebens. Werden sie richtig gepflegt, geht es sich umso besser. Der einfachste Weg, den Füßen etwas Gutes zu tun ist barfuß laufen. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Minister Vogel begrüßt Landtagsbeschluss zur Nutzhanf-Wertschöpfung: „Viele ökonomische wie ökologische Potenziale“

Der Anbau von Nutzhanf bietet große Potenziale für die Erzeugung nachhaltiger Rohstoffe, die verarbeitende Industrie und die Landwirtschaft in Brandenburg. Das Agrarumweltministerium fördert bereits das Projekt „Kompetenznetzwerk Nutzhanf“ mit 50.000 Euro aus der ELER-Förderrichtlinie und sieht die Nutzhanfproduktion als zusätzliche Chance für vielfältige Fruchtfolgen und Einkommensdiversifizierung in der Brandenburger Landwirtschaft. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Peter Hauk MdL: „Baden-Württemberg beteiligt sich aktiv daran, gesundheitlich bedenkliche Mineralölbestandteile in Kosmetika zu minimieren“

Umfangreiches Forschungsprojekt beim Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt Karlsruhe zur Erkennung unerwünschter Mineralölbestandteile in kosmetischen Mitteln mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherminister Peter Hauk MdL: „Geruchlich auffällige Fastnachtsartikel besser meiden“

Verbraucherminister gibt Tipps zu Fastnachtsartikeln mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Verbraucherschutzminister Peter Hauk MdL: „Viele Menschen setzen auf die Qualität von Naturkosmetik. Amtliche Kontrollen stärken das Verbrauchervertrauen – gerade auch in regionale Produkte“

Minister Hauk begleitet eine amtliche Kontrolle im Betrieb des Naturkosmetikherstellers WALA in Bad Boll mehr...

expoSE / expoDirekt - 22. bis 23. November 2017 - Messe Karlsruhe:

Erstmals auf der expoDirekt präsentiert: kosmetische Produkte von Cremepott mit Erdbeer- oder Zimtduft mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Jahresbericht 2015 der Lebensmittel- und Futtermittelüberwachung vorgestellt

Minister Peter Hauk MdL: „Unser Essen war noch nie so sicher wie heute – dank einer leistungsfähigen Lebensmittelüberwachung in Baden-Württemberg“ mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Minister Remmel: "Verbraucherinnen und Verbraucher müssen auf sichere Lebensmittel vertrauen können"

Bilanz der amtlichen Lebensmittelüberwachung 2015 vorgelegt: 10,8 Prozent der Proben wurden beanstandet mehr...
Treffer: 46 | Seite 1 von 3 
12  ...3


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.