Meldungen

Agrar-PR

Die Klitoris: Zahlen, Daten und Fakten über die große Unbekannte

13.01.2023 | 11:47:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Drei deutsche Schulbuchverlage haben in diesem Jahr auf Initiative der Biologielehrerin Sina Krüger die Darstellung der Klitoris angepasst. Und das war wichtig, denn Jahrhunderte lang wurde sie vergessen und verdrängt. mehr...
Agrar-PR

Agrarjugendverbände in NRW erneuen Forderungen nach Existenzgründungsprämie und machen Finanzierungsvorschlag

13.01.2023 | 11:44:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Bereits im November 2021 hat ein breiter Zusammenschuss landwirtschaftlicher Jugendverbände in NRW die Einführung einer sogenannten „Existenzgründungsprämie“ gefordert und einen konkreten Ausgestaltungsvorschlag präsentiert. Die in der 2. Säule anderer Bundesländer bereits eingeführte Prämie soll die weitestgehend pauschale Junglandwirt:innenförderung der 1. Säule der GAP ergänzen und die extrem kapitalintensiven landwirtschaftlichen Existenzgründungen gezielt und anhand eines Konzeptes unterstützen. mehr...
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)

Stoffstrombilanzierungspflicht ab 2023 erheblich ausgeweitet

Der DLG-Arbeitskreis Futter und Fütterung weist darauf hin, dass zum 1. Januar 2023 im Rahmen der Stoffstrombilanzierungsverordnung (StoffBilV) die Bilanzierungspflicht erheblich ausgeweitet wurde, wodurch jetzt fast alle hauptberuflichen Nutztierhaltungsbetriebe davon betroffen sind. mehr...
Agrar-PR

Ölkonzern Exxon kannte Klimawirkung ganz genau: neue Studie in 'Science'

13.01.2023 | 11:36:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Klimaszenarien des Ölkonzerns ExxonMobil haben bereits sehr früh die globale Erwärmung als Folge des Verfeuerns fossiler Brennstoffe genau vorhergesagt. Während bekannt ist, dass das Unternehmen die Risiken der globalen Erwärmung herunterspielte, wurden in der neuen Studie zum ersten Mal die internen Prognosen des Unternehmens zwischen 1977 und 2003 systematisch und quantitativ ausgewertet. Die jetzt im hochrangigen Fachjournal ‚Science‘ veröffentliche Analyse von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der US-Universität Harvard und des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) ist verblüffend. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

FAKT II-Förderantragsverfahren 2023 endet am 31. Januar 2023

Das MLR weist die Antragstellerinnen und Antragsteller, die ihren FAKT II-Förderantrag 2023 noch nicht elektronisch über FIONA eingereicht haben, darauf hin, dass die Antragsfrist mit Ablauf des 31. Januar 2023 endet. mehr...
DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.)

LAND.TECHNIK für Profis: Halmfutterernte im Fokus

Fachtagung von DLG und VDI-MEG am 14./15. Februar bei Pöttinger in Grieskirchen (Österreich) mehr...
Agrar-PR

Breite Allianz lehnt Waffenrechtsverschärfung ab

12.01.2023 | 16:15:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Spitzenvertreter von rund 2,2 Millionen legalen Waffenbesitzern haben gestern getagt. Aktionismus und Symbolpolitik von Bundesinnenministerin Faeser wurde stark kritisiert. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Internationale Grüne Woche – MV zum 22. Mal dabei

Nach der coronabedingten Pause steht die Internationale Grüne Woche 2023 in den Startlöchern. Mecklenburg-Vorpommern wird in diesem Jahr vom 20. Bis zum 29. Januar erstmals eine komplette Halle nutzen können. Der Minister für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume und Umwelt, Dr. Till Backhaus betont, wie wichtig die taditionsreiche Messe für das Land MV ist: mehr...
Agrar-PR

Komplettversagen des Gesundheitssystems: Deutschland muss jetzt sogar auf für Ukraine hergestellte Ibuprofen-Kindersäfte zurückgreifen

12.01.2023 | 16:11:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ibuprofen-Säfte, die von der Firma Menarini ursprünglich für die Belieferung der Ukraine produziert, aber dort nicht gebraucht wurden, werden nach Deutschland geliefert, damit Deutschland seine Kinder wieder versorgen kann! „Das ist der peinliche Höhepunkt der Kinderarzneimittelkrise, ein Komplettversagen der planlosen deutschen Gesundheitspolitik“, sagt der Apotheker Wolfgang Reiter, gesundheitspolitischer Sprecher der bayerischen ÖDP. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Ernährungssysteme transformieren: Eine weltweite Antwort auf multiple Krisen

BMEL veranstaltet 15. Global Forum for Food an Agriculture – rund 80 Agrarministerinnen und -minister aus aller Welt erwartet mehr...
Grüne Woche - Messe Berlin GmbH

Grüne Woche 2023: alles Wichtige für den Besuch der Internationalen Grünen Woche

Fast drei Jahre konnte die Internationale Grüne Woche nicht wie gewohnt live auf dem Berliner Messegelände stattfinden – jetzt ist es so weit: Am 20. Januar öffnet die IGW endlich wieder ihre Türen unter dem Funkturm. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Nationaler Dialog zu Ernährungssystemen: Ergebnisse werden auf GFFA vorgestellt

Über 1.600 Teilnehmende der gesamten Wertschöpfungskette beteiligten sich am Nationalen Dialog, um nachhaltige Ernährungssysteme mitzugestalten. Impulse aus fünf Themenfeldern werden am 20. Januar 2023 bei einem Fachpodium des Global Forums for Food and Agriculture (GFFA) auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vorgestellt. mehr...
Universität Hohenheim

Fahrradfreundlicher Arbeitgeber: Universität Hohenheim erhält ADFC-Zertifikat in Gold

12.01.2023 | 11:45:00 |

Landwirtschaft

| Universität Hohenheim
Bessere Erreichbarkeit und Klimafreundlichkeit auf dem Campus: Vorbildliche Fahrradkultur an der Universität Hohenheim setzt sich fort mehr...
Agrar-PR

Neue Erkenntnisse zum Phosphatdiabetes

12.01.2023 | 11:39:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bildgebende Massenspektrometrie liefert neue Erkenntnisse zum Phosphatdiabetes mehr...
Agrar-PR

Mehr Sport: So klappt´s endlich

12.01.2023 | 11:37:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Bewegung und Sport tun gut - das ist bekannt. Dennoch fällt vielen das Aufraffen schwer. Tipps, wie mehr Sport gelingt mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Online-Befragung zu unlauteren Handelspraktiken

Um landwirtschaftlichen Erzeugerinnen und Erzeugern in den Handelsbeziehungen mit umsatzstarken Unternehmen den Rücken zu stärken und für mehr Fairness in der Lebensmittellieferkette zu sorgen, wurden im Juni 2021 durch das Agrarorganisationen-und-Lieferketten-Gesetz (AgrarOLkG) zahlreiche unfaire Handelspraktiken verboten, die zuvor gerade kleinere Betriebe klar benachteiligt haben. mehr...
Agrar-PR

Umweltfreundliche Bekämpfung des Rapserdflohs und rote Bete für Milchkühe

12.01.2023 | 11:33:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Alumniverein der Fakultät für Agrarwissenschaften zeichnet originelle Masterarbeiten aus mehr...
Agrar-PR

Wer gewinnt den diesjährigen FRUIT LOGISTICA Innovation Award?

12.01.2023 | 11:28:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zehn Finalisten konkurrieren um den diesjährigen FRUIT LOGISTICA Innovation Award, den begehrtesten internationalen Preis für Innovationen in der Fruchthandelsbranche. mehr...
Agrar-PR

Frühbezugsrabatt für Futterbaumischungen bis 28. Februar 2023

11.01.2023 | 19:48:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Agrar-PR

Vögel: Zugunruhe durch Hormonrausch

11.01.2023 | 16:20:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Die weiten saisonalen Reisen von Zugvögeln sind ein bekanntes Phänomen. Doch welche hormonellen Vorgänge stecken dahinter? Eine aktuelle Studie des Konrad-Lorenz-Instituts für Vergleichende Verhaltensforschung der Veterinärmedizinischen Universität Wien identifiziert stark steigende Spiegel des Hormons Ghrelin als wesentlichen, auslösenden Faktor. Den bisher vermuteten und in anderen Studien nachgewiesenen Zusammenhang mit dem Hormon Corticosteron konnte die soeben veröffentlichte Forschungsarbeit jedoch nicht bestätigen. mehr...
Treffer: 34962 | Seite 35 von 1749 
1...  3334353637383940  ...1749


© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.