1250 Pressemeldungen zum Thema: Landwirtschaft / Pflanze

Thüringer Landesamt für Statistik

Freilandgemüseernte in Thüringen 2020 - Anbau von Blumenkohl rückläufig

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, ernteten Thüringens Gemüsebauern im vergangenen Jahr von 723 Hektar insgesamt rund 17.200 Tonnen Freilandgemüse. mehr...
Agrar-PR

Anbau nachwachsender Rohstoffe blieb 2020 stabil

17.03.2021 | 16:21:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Wieder etwas mehr Raps für Biodiesel – FNR-Jahresbericht 2019/20 erschienen mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Anbau und Ernte von Speisepilzen in Thüringen 2020

Im vergangenen Jahr bewirtschafteten die Thüringer Betriebe, die jeweils über eine Mindestfläche von 1.000 Quadratmetern verfügten, eine Produktionsfläche für Speisepilze von rund 10.000 Quadratmetern. mehr...
Agrar-PR

Steinklee, die „Luzerne der Sandböden“

15.03.2021 | 14:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Gute Vorfrucht für Biogas-Mais und attraktiv für Honig- und Wildbienen mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

40.800 Tonnen Freilandgemüse aus sächsischem Anbau: Zwiebeln und Frischerbsen ertragreichste Gemüsearten

In Sachsen wurden 2020 im Freiland insgesamt 40.800 Tonnen Gemüse von 177 Betrieben geerntet. mehr...
Thünen-Institut

Raps und Rübe unter Druck - Sojabohnen als profitable Alternative?

09.03.2021 | 12:32:00 |

Landwirtschaft

| Thünen-Institut
In den letzten Jahren hat sich in Deutschland die Wirtschaftlichkeit der etablierten Blattfrüchte wie Raps, Kartoffeln und Zuckerüben zum Teil erheblich verschlechtert – allen voran Raps und Zuckerrübe, für die wichtige Pflanzenschutzmittel nicht mehr verfügbar sind. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Weniger Gemüse aus Brandenburg

Die Anbaufläche von Gemüse im Freiland betrug 2020 im Land Brandenburg rund 6.500 Hektar. mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Bekanntmachung: Aufbau eines kulturartenübergreifenden Demonstrationsnetzwerks zu Leguminosen

Die Geschäftsstelle Eiweißpflanzenstrategie in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) sucht Projektnehmer, die ein modellhaftes und kulturartenübergreifendes Netzwerk zu Leguminosen aufbauen und betreuen. Im Fokus stehen die Kulturarten Bohne, Erbse, Lupine und Soja. Natürliche und juristische Personen mit Geschäftsbetrieb in Deutschland sowie Bundes- und Landesforschungsanstalten können ihre Projektskizzen bis zum 12. Mai 2021 bei der BLE einreichen. mehr...
Agrar-PR

21 Maissorten neu zugelassen

25.02.2021 | 14:36:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Das Bundessortenamt hat als zuständige Bundesbehörde für den Sortenschutz und die Sortenzulassung in Deutschland die jährlichen Zulassungsverhandlungen für Maissorten abgeschlossen. Es sind insgesamt 21 Sorten national neu zugelassen und beschrieben worden. mehr...
Agrar-PR

Eco-Schemes müssen Vielfalt in der Fruchtfolge voranbringen

25.02.2021 | 11:31:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
UFOP-Experten sehen Notwendigkeit eines Eco-Schemes “Vielfältige Fruchtfolge” als Beitrag zur Steigerung der wirtschaftlichen und ökologischen Leistungen der GAP mehr...
Agrar-PR

Überzeugende Genetik: Zulassung von drei KWS Körnermaissorten

24.02.2021 | 11:16:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Drei Neuzulassungen von KWS Körnermaissorten durch das Bundessortenamt unterstreichen, dass das Unternehmen in diesem wichtigen Marktsegment zunehmend Anteile gewinnt. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Anbauregelungen in ASP-Gebieten – Landwirtschaftsministerium veröffentlicht Leitfaden für Landwirtschaft

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz unterstützt die landwirtschaftlichen Betriebe, deren Agrarflächen in den fest abgegrenzten (eingezäunten) Kernzonen und den weißen Gebieten der Restriktionszonen zur Eindämmung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) liegen. Das Ministerium informiert deshalb in einem Leitfaden, der in Abstimmung mit dem Landeskrisenstab bei der Obersten Veterinärbehörde im Verbraucherschutzministerium erarbeitet wurde, zur anstehenden Frühjahrsbestellung auf den Feldern. mehr...
Agrar-PR

Aktuelle Neuzulassungen machen deutlich: Die Zukunft der Zuckerrübe liegt in der Züchtung

19.02.2021 | 09:36:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Zunehmende Reglementierungen im Pflanzenschutz und immer mehr Resistenzen von Schaderregern gegenüber Pflanzenschutzmitteln: Beide Problematiken erhöhen den Druck auf eine erfolgreiche Pflanzenzüchtung. Benötigt werden Lösungen, die den Anbau von Zuckerrüben langfristig absichern und zukunftsfähig machen. Die aktuellen Neuzulassungen von KWS Zuckerrübensorten durch das Bundessortenamt belegen, dass die KWS Züchtung erfolgreiche Lösungen bietet. mehr...
Agrar-PR

Größere Rapserzeugung schmälert Importbedarf

17.02.2021 | 16:32:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In der EU-27 wurde 2020/21 mehr Raps erzeugt als im Vorjahr. Der Verbrauch wird niedriger eingeschätzt, was den Importbedarf verringert. Dennoch sollten die Vorräte wachsen. mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Hochwertig, gentechnikfrei, klimaschonend

Leguminosen werden vermehrt in Hessen angebaut mehr...
Agrar-Presseportal

Sortengremium der Braugersten-Gemeinschaft e.V. entscheidet über Neuzulassungen und verleiht die „Verarbeitungsempfehlung 2021“

10.02.2021 | 20:35:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Mehr Hülsenfrüchte auf Acker und Teller

Bunt, gesund und mit Potenzial für die heimische Landwirtschaft – zum Internationalen Tag der Hülsenfrüchte am 10. Februar 2021 dreht sich alles um die eiweißreichen Alleskönner: Zwei Biohöfe aus dem Netzwerk der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau berichten aus der Praxis über ihren Sojabohnen- und Kichererbsenanbau. Die Geschäftsstelle Eiweißpflanzenstrategie stellt beispielhaft die Lupine vor und erläutert das Potenzial des heimischen Anbaus von Hülsenfrüchten. Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) bietet umfangreiche Informationen zu Bohne, Erbse, Linse und Co. und die BIOSpitzenköche bringen mit ihren Rezepten die bunte Vielfalt auf die Teller. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Weniger Aronia- und Kulturheidelbeeren in Brandenburg geerntet

Die Brandenburger Strauchbeerenernte fiel 2020 um fast ein Viertel geringer aus als 2019. Nach Informationen des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg wurden 2.065 Tonnen Strauchbeeren geerntet. mehr...
Information und Technik Nordrhein-Westfalen

2020 ernteten NRW-Landwirte 5,6 Prozent weniger Strauchbeeren als im Jahr zuvor

Im Jahr 2020 produzierten 144 nordrhein-westfälische Betriebe auf 953 Hektar Anbaufläche 6 459 Tonnen Strauchbeeren. mehr...
Agrar-PR

Rekordernte in Brasilien erwartet

02.02.2021 | 11:38:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Brasilien und Argentinien bestätigen auch in diesem Wirtschaftsjahr ihre Anteile am Weltsojamarkt. Während Argentinien etwas weniger ernten dürfte, sollen in Brasilien mehr Bohnen von den Feldern geholt werden. mehr...
Treffer: 1250 | Seite 4 von 63 
1...  23456789  ...63


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.