Alle Pressemeldungen zum Thema: 

BHV1-Freiheit

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

BHV1 in einem zweiten Rindermastbestand in Dithmarschen nachgewiesen - Status der BHV1-Freiheit nicht gefährdet

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Rinderseuche BHV1 in Schleswig-Holstein: Keine weiteren Nachweise

"Ich bin sehr erleichtert. Wir haben keine neuen Fälle der Rinderseuche BHV1 in Schleswig-Holstein entdeckt." mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Ausbruch der Rinderseuche BHV1 im Kreis Rendsburg-Eckernförde festgestellt – Status der BHV1-Freiheit ist aber nicht gefährdet

In Schleswig-Holstein ist die Rinderseuche BHV1 festgestellt worden. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Landwirtschaftsministerium fördert Forschungsprojekt der Fachhochschule Südwestfalen zur Eindämmung des Rinderherpesvirus

Landwirtinnen und Landwirte mit infizierten Rindern im Rheinland werden für Teilnahme gesucht. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Wichtiger Meilenstein in der BHV1-Sanierung – Land beantragt die Anerkennung als „BHV1-freie Region“

Das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume hat gestern, wie geplant, den Status als „BHV1-freie Region“ beantragt. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Informationen für Landwirte, Viehhändler und Tierärzte: Verbringen von Rindern

Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin und Mecklenburg - Vorpommern sind frei von der anzeige- und bekämpfungspflichtigen Tierseuche „BHV1-Infektion des Rindes“. mehr...
Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

Ziel im Visier: Rinder in NRW frei von Bovinem Herpes-Virus!

Seit dem 8. Dezember 2014 regelt eine neue NRW-Landesverordnung die weitere Bekämpfung des Herpesvirus BHV1 bei Rindern. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Rinderherpes-Bekämpfung in Baden-Württemberg geht nach jahrelangen Sanierungsanstrengungen in die Schlussphase

Ministerialdirektor Reimer: „Die Landesregierung unterstützt die Bemühungen der Branche, Baden-Württemberg frei von Rinderherpes zu bekommen“ - BHV1-Freiheit der Bestände bis Mitte 2015 angestrebt mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Tierseuchen: Schleswig-Holsteins Rinderbestände sollen von frei von BHV-1-Infektionen werden - Land leitet 2014 Endphase des Sanierungsverfahrens ein

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern: Impfung von Rindern gegen BHV1-Infektion verboten

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz informiert alle Rinderhalter des Landes, dass die Impfung gegen die Bovine Herpesvirus Typ 1-Infektion der Rinder seit dem 1. Juli 2013 im gesamten Landesgebiet verboten ist. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Rinderbestände in MV bald frei vom Bovinen Herpesvirus 1

Die Rinderbestände in Mecklenburg-Vorpommern sind bald frei von der Bovinen Herpesvirus 1 (BHV1)-Infektion, eine bei Rindern auftretende, anzeigepflichtige Tierseuche. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Vertreterversammlung der Rinderunion Baden-Württemberg in Ulm-Seligweiler

mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

BHV1- und BVDV-Bekämpfung

Neue Bekämpfungsvorgaben für Rinderhalter mehr...
Treffer: 13 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.