Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Pilz

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerischer Rekord beim Naturschutz im Wald

In diesem Jahr 11,4 Millionen Euro für 4.800 Maßnahmen – Forstministerin Kaniber und Umweltminister Glauber starten neue Antragsperiode mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

BMEL-Förderprogramm „Klimaangepasstes Waldmanagement“ startet

Özdemir zu Wald-Klima-Paket: „900 Millionen Euro für starke Wälder“ mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Weinernte 2022 in Baden-Württemberg: Gute Erträge trotz Trockenheit und Hitze

Nach den bisherigen Schätzungen der Ernteberichterstatter und -berichterstatterinnen des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg werden in diesem Herbst auf einer ertragsfähigen Rebfläche von 26.600 Hektar (ha) rund 2,5 Millionen Hektoliter (Mio. hl) Weinmost geerntet. mehr...
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Wie ein Schadpilz seine Wirtspflanze wehrlos macht

Studie der Universität Bonn zeigt, mit welch chirurgischer Präzision der Erreger dabei vorgeht mehr...
Agrar-PR

Die Suche nach dem Fliegenpilz geht weiter

04.08.2022 | 11:22:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Kartierungsaktion der Gesellschaft für Mykologie – Nationalpark Schwarzwald ist wieder Partner mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Wie haben sich die Maikäferschäden entwickelt? – Staatsministerin Kaniber informiert sich im Bayerischen Wald

Die enormen Schäden, die im Jahr 2019 von Maikäfern angerichtet wurden, sind vielen noch in Erinnerung. Damals waren die Landkreise Passau, Freyung-Grafenau und Regen sowie Deggendorf besonders stark von Engerlingschäden betroffen. Grünlandbestände wurden in erheblichem Umfang zerstört. 2022 ist das nächste Hauptschadensjahr, was mit dem dreijährigen Entwicklungszyklus des Maikäfers zusammenhängt. Welche Vorbereitungen wurden getroffen? mehr...
Agrar-PR

Pflegetipps bei Diabetes: Dem Pilz keine Chance

25.05.2022 | 16:04:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wer Diabetes hat, sollte seine Haut in den warmen Sommermonaten besonders pflegen und schützen. Sie ist häufig empfindlich und anfällig, die Abwehrkräfte der Haut sind oft herabgesetzt. mehr...
Agrar-PR

Pilzeffektor Rip 1 unterdrückt Abwehrreaktionen beim Mais

05.05.2022 | 12:17:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Koevolution zwischen den Virulenzfaktoren von Pathogenen und dem Immunsystem einer Wirtspflanze bildet ein vielschichtiges Netzwerk von Interaktionen aus. Diese bleiben phänotypisch unerkannt und funktionell schwer verständlich, so lange nicht einzelne Akteure entfernt werden. Der Pilz Ustilago maydis, der Mais befällt, sondert ein Gemisch aus manipulierenden Faktoren, sogenannten Effektoren ab. Dies unterdrückt die Abwehrmechanismen und beeinflusst den Stoffwechsel des Wirts zu seinen Gunsten. mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Katrin Eder: „Auwälder sind ein Juwel der Artenvielfalt“

Weitere 176 Hektar Wald in den Pfälzer Rheinauen als Naturwaldreservat ausgewiesen / Bürgerbeteiligungsprozess im Vorfeld mehr...
Agrar-PR

Der große Nagelcheck: Was Sie über Nagelpilz wissen sollten

04.03.2022 | 11:40:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ob klassischer Paartanz oder moderner Freestyle - Tanzen versprüht Lebensfreude und tut Körper und Seele gut. Unbeschwert auftreten kann allerdings nur, wer sich rundherum wohlfühlt und sich nicht verstecken möchte. mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Erster Naturschutzbericht Nordrhein-Westfalen vorgelegt

Ministerin Heinen-Esser: Licht und Schatten - Wir müssen als Gesellschaft gemeinsam für den Schutz von Arten und Lebensräumen eintreten und den Artenrückgang stoppen / Welttag des Artenschutzes am 3.3.2022 mehr...
Technische Universität München / Corporate Communications Center / Wissenschaftszentrum Weihenstephan

Phosphaternährung von Pflanzen durch Symbiose mit Pilzen

Wurzelpilz wird durch Ernährungszustand der Pflanze reguliert mehr...
Agrar-PR

Dürrejahre fördern Ausbreitung von Schadpilzen

04.02.2022 | 11:34:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
In den Dürrejahren 2018 bis 2020 breitete sich die „Rußrindenkrankheit“ am Bergahorn in Thüringens Wäldern aus. Aber nicht nur dort: Inzwischen ist nahezu jedes Bundesland betroffen mehr...
Agrar-PR

Veganuary bricht Rekord: Mehr als 200 Unternehmen starten vegan ins neue Jahr

03.01.2022 | 12:09:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Mit einer Rekordteilnahme des deutschen Einzelhandels, von Herstellern und der Gastronomie beginnt das neue Jahr vegan wie nie zuvor: Mehr als 200 Unternehmen präsentieren neue rein pflanzliche Produkte und Aktionen zum Veganuary 2022. Die globale Kampagne motiviert Menschen, als Neujahrsvorsatz eine pflanzenbasierte Ernährung auszuprobieren - und unterstützt alle Teilnehmenden während des Aktionsmonats mit umfangreichen Informationen und Rezepten. mehr...
Agrar-PR

Per Anhalter durch den Boden

21.12.2021 | 11:25:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
UFZ-Studie zeigt: Viren nutzen Bakterien als Mitfahrgelegenheit – eine Win-win-Strategie bei der Eroberung neuer Lebensräume mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Eder: „Hilferuf der Wälder für mehr Klimaschutz“

Klimaschutzministerin Katrin Eder stellt Ergebnisse des Waldzustandsberichtes vor / Nur acht Prozent der Buchen gelten als gesund. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Landwirtschaftsministerin präsentiert erste Trüffel aus einer Versuchsanlage der LWG in Franken

Ein erster Versuch, Brachflächen zum Trüffelanbau zu nutzen, zeigt nach acht Jahren endlich Erfolg. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber präsentiert den ersten Trüffel, der auf einer Versuchsfläche der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) gefunden wurde. „Trüffel aus Bayern ist nicht so selten, wie man es manchmal vermutet. Aber dieser Fund ist eine wahre Sensation. mehr...
Agrar-PR

Warum Vitamin D dazu beitragen kann, vor Krebserkrankungen zu schützen

01.10.2021 | 16:53:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Die SonnenAllianz, ein Projekt der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention (DSGIP), klärt regelmäßig über Krankheitsbilder unserer Zeit und den Einfluss, den ein ausgeglichener Vitamin D-Spiegel ausüben kann, auf. mehr...
Agrar-PR

Pilzsaison: Bei Pilzvergiftung sofort handeln!

27.09.2021 | 19:52:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Die Monate September und Oktober gelten als Hauptsaison für Pilzesammler. Wer sein Glück selbst versuchen möchte, sollte jedoch den Unterschied zwischen essbaren und giftigen Pilzen kennen. Die AOK Sachsen-Anhalt verrät, worauf man achten sollte und wie man sich im Fall einer Pilzvergiftung verhält. mehr...
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ

Abbau biobasierter Kunststoffe im Boden

Mikrobengemeinschaft trotzt dem Klimawandel mehr...
Treffer: 187 | Seite 1 von 10 
123456  ...10


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.