Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Waldgesundheit

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Ausnahmejahr belastet Waldgesundheit in Niedersachsen

Waldzustandsbericht 2018: Trockenheißer Sommer und Borkenkäfer setzen Fichtenwäldern zu mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

„Der Klimawandel und Luftschadstoffe schädigen den Wald: 84 Prozent der Bäume in Rheinland-Pfalz sind krank“

Forstministerin Ulrike Höfken stellt Waldzustandsbericht 2018 vor / Verschlechterung bei Douglasie und Fichte besonders stark mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Borkenkäfer kann massive Waldschäden im Nadelholz verursachen

Umweltministerin Ursula Heinen-Esser richtet aufgrund der je nach Witterungsverlauf im kommenden Jahr zu erwartenden Schäden an Fichten durch Borkenkäfer eine "Task Force Borkenkäfer" ein mehr...
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

Wie Trockenheit den Wäldern schadet

Trockene Böden, fallende Blätter: Die Wälder leiden aktuell stark unter Trockenheit und Wärme. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Gesundheitscheck für Bayerns Waldbäume

Auch in diesem Jahr untersucht die Bayerische Forstverwaltung wieder den Gesundheitszustand der bayerischen Wälder. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Gesundheitszustand der Wälder Mecklenburg-Vorpommerns ist stabil

Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus gab heute auf der Landespressekonferenz in Schwerin die Ergebnisse der Waldzustandserhebung für das Jahr 2017 bekannt. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Wie steht es um den sächsischen Wald?

25. April - Tag des Baumes mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Baumerkrankung in Südbrandenburger Wäldern: Maßnahmen zur Eindämmung der Nadelbräune gestartet

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg hat im Bereich der Landeswaldoberförsterei Peitz mit der Bekämpfung eines gefährlichen Baumpilzes begonnen, der als Verursacher der auch Nadelbräune genannten Rotbänderkrankheit gilt. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Waldzustandsbericht 2017: Gesundheit der Wälder in Schleswig-Holstein seit sechs Jahren stabil

Schleswig-Holsteins Wälder sind weiter in einem stabilen Zustand. Das zeigt der diesjährige Waldzustandsbericht, der heute (27. Dezember) veröffentlicht wurde. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Vogelsänger: Brandenburgs Wälder in gutem Zustand - klimabedingte Schadereignisse nehmen aber zu

Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger hat heute Daten und Trends aus dem aktuellen Waldzustandsbericht vorgestellt. Die Wälder in Brandenburg zeigen sich überwiegend vital. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Gesundheitszustand der Wälder weiter stabil – Klimawandel größte Gefahr

Der Gesundheitszustand der Wälder in Mecklenburg-Vorpommern ist stabil geblieben. mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Sächsische Wälder stabilisieren sich 2016 weiter

Staatsminister Schmidt legt Waldzustandsbericht vor mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Bayerns Waldbäume wieder unter der Lupe

Ab kommendem Montag wird wieder der Gesundheitszustand der bayerischen Wälder überprüft. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Der Buche geht es besser

BMEL veröffentlicht Zahlen zum Zustand des Waldes in Deutschland mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Waldzustandsbericht 2015 - Backhaus: Der positive Trend hält an

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz hat heute den Waldzustandsbericht 2015 für MV veröffentlicht. mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Forstminister Alexander Bonde: „Rekordsommer zeigt: Klimawandel wird Wald in Zukunft vor noch größere Herausforderungen stellen“

Der jährliche Waldzustandsbericht dokumentiert auf wissenschaftlicher Basis den Gesundheitszustand des Waldes. Er wird im Auftrag der Landesregierung durch die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Freiburg (FVA) erstellt. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Niedersachsens Wälder sind gesundheitlich stabil

Klimawandel gefährdet zunehmend den Wald - Minister Meyer: Standortgerechte Mischwälder mindern das Risiko mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Staatssekretär Becker: "Weniger als ein Viertel aller Bäume ist als gesund zu bezeichnen"

Der Gesundheitszustand des nordrhein-westfälischen Waldes zeigte in den vergangenen Jahren eine fallende Tendenz. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Gesundheit der Waldbäume im Fokus

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Forstminister Alexander Bonde: „Land nimmt bei naturnaher Waldbewirtschaftung Vorreiterrolle ein“

Staatswald Baden-Württemberg erneut nach Standard des PEFC zertifiziert mehr...
Treffer: 25 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.