Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Dorschbestand

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus kritisiert Fangquoten für Dorsch und Hering

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Heringsquote sinkt 2019 nochmals um 48 Prozent / Fangstopp abgewendet

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Begrenzungen der Fischfangmengen erfordern finanzielle Unterstützung

Ich bin sehr zufrieden damit, dass die grundsätzlichen Voraussetzungen zur finanziellen Unterstützung von Betrieben, die sowohl die Dorsch- als auch die Heringsfischerei ausüben, geschaffen wurden. Damit dürfte es auch im Jahr 2018 möglich sein, bei zeitweiliger Einstellung der Fischerei aus Mitteln des Europäischen Fischereifonds, der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Mecklenburg-Vorpommern entsprechende Hilfen zu gewähren“, unterstrich Minister Dr. Backhaus anlässlich der aktuellen Entscheidungen des Rates der EU-Fischereiminister. „Bei der nachhaltigen Bewirtschaftung der Fischbestände dürfen wir nicht außer Acht lassen, dass Einschränkungen den Fischereisektor zu einer sozialen und wirtschaftlichen Gefährdung führen“, sagte Backhaus. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

„Fangempfehlung für Hering haben Branche kalt erwischt“

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Angler müssen Dorschfänge in der Ostsee ab 2017 begrenzen

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Niedrigere Dorschquote: Bundesrat macht sich für Hilfen für Kutter- und Küstenfischer stark

Angesichts der zu erwartenden Senkung der Dorschquote setzt sich der Bundesrat für Hilfen für die Kutter- und Küstenfischer ein. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Deutscher Fischereitag – Backhaus wirbt für nachhaltige Dorschquote

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus: Fischerei braucht eine stärkere Lobby des Bundes bei der EU

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Ostsee: Der Hering erholt sich gut, der Dorsch bereitet Sorge

Bundesminister Schmidt informiert sich vor Ort über die Lage der Fischerei: „Die Ostsee hat Vorbildfunktion für eine nachhaltige Fischerei“ mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Fischbestände in europäischen Gewässern erholen sich

Bundesministerin Aigner informiert sich in Warnemünde über neue Forschungsergebnisse und Überwachungsmaßnahmen mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Erste deutsche Ostseefischerei mit MSC-Zertifikat für nachhaltigen Fischfang

In Kiel erhielt heute (8. August) im Beisein von Schleswig-Holsteins Fischereiministerin Dr. Juliane Rumpf die "Erzeugergemeinschaft der Nord- und Ostseefischer GmbH" für ihren Fang auf Dorsch das international anerkannte MSC-Zertifikat für nachhaltige Fischerei. mehr...
Treffer: 11 | Seite 1 von 1 


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.