Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Ostseefischerei

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Maßnahmenpaket für deutsche Ostseefischerei beschlossen

Zweiter Runder Tisch im BMEL zur kritischen Lage der Ostseefischerei mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

10 Millionen Euro für deutsche Fischerei angekündigt

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Unterstützung für die Ostseefischerei

Runder Tisch tagt erstmals, um Zukunftsperspektiven und Hilfen zu besprechen mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Fangquoten 2022 für Nordsee und Atlantik beschlossen

Die EU-Fischereiministerinnen und -minister haben sich heute in Brüssel auf die Gesamtfangmengen (TACs) und Fangquoten 2022 in Nordsee und Nordostatlantik sowie weiteren EU- und internationalen Gewässern geeinigt. Die für Deutschland besonders wichtigen Nordseebestände wie z. B. Nordseehering oder Seelachs waren zuvor Gegenstand internationaler Verhandlungen der EU mit Großbritannien und Norwegen. Maßgebliche Leitlinie für die Festlegung der Quoten sind die wissenschaftlichen Empfehlungen des Internationalen Rates für Meeresforschung (ICES). mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Fangquoten 2022 für Nordsee und Atlantik beschlossen

Die EU-Fischereiministerinnen und -minister haben sich heute in Brüssel auf die Gesamtfangmengen (TACs) und Fangquoten 2022 in Nordsee und Nordostatlantik sowie weiteren EU- und internationalen Gewässern geeinigt. Die für Deutschland besonders wichtigen Nordseebestände wie z. B. Nordseehering oder Seelachs waren zuvor Gegenstand internationaler Verhandlungen der EU mit Großbritannien und Norwegen. Maßgebliche Leitlinie für die Festlegung der Quoten sind die wissenschaftlichen Empfehlungen des Internationalen Rates für Meeresforschung (ICES). mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Rede Staatssekretärin Beate Kasch auf dem Deutschen Fischereitag

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus bedauert Aus des Kutter- und Küstenfischerverbandes

mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Fangquoten 2022 für die Ostsee kann Deutschland nicht mittragen

BMEL lädt Fischerei zu rundem Tisch ein, um Zukunftsperspektiven und Hilfen zu besprechen mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Agrar- und Fischereirat in Luxemburg am Montag und Dienstag

Bundesministerin Klöckner und ihre Kolleginnen und Kollegen beraten über die Fischerei in der Ostsee, die Vorbereitung der GAP-Strategiepläne sowie über die EU-Waldstrategie und das Klimaschutzpaket „Fit for 55“ mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Agrar- und Fischereirat in Luxemburg am Montag und Dienstag

Bundesministerin Klöckner und ihre Kolleginnen und Kollegen beraten über die Fischerei in der Ostsee, die Vorbereitung der GAP-Strategiepläne sowie über die EU-Waldstrategie und das Klimaschutzpaket „Fit for 55“ mehr...
Agrar-PR

Darf man Fisch noch essen?

24.09.2021 | 11:44:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Insa-Consulere und die Umweltorganisationen ASC und MSC haben Wissenschaftlerinnen und Konsumentinnen nach der Überfischung der Meere, der Ökobilanz von Zucht- und Wildfisch und dem Sinn von Nachhaltigkeitssiegeln befragt. Die Antworten fallen teils kontrovers aus. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Hilfen für Ostseefischer bei endgültiger Stilllegung werden umgesetzt

Bundesfischereiministerium beteiligt sich mit 2,2 Millionen Euro mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Strukturwandel in der Fischerei unumgänglich - MV tritt für Abwrackprämien ein

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus sagt finanzielle Unterstützung für Fischer auch für 2019 zu

Krisengespräch zur Küstenfischerei beim Minister mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Heringsquote sinkt 2019 nochmals um 48 Prozent / Fangstopp abgewendet

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Fischerei-Experten: Fangverbot für Ostsee-Hering hätte dramatische Folgen

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Niedersachsen und Schleswig-Holstein wollen Krabbenfischerei umweltfreundlicher machen

Niedersachsen und Schleswig-Holstein wollen Krabbenfischerei umweltfreundlicher machen Gemeinsames Forschungsprojekt "DropS" zur Verringerung des Plastikmülls im Meer - Fischerei beteiligt sich aktiv am Projekt mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Schmidt: Fangquoten sind Grundlage für Nachhaltigkeit

EU-Fischereiminister beschließen Fangquoten für Ostsee-Fisch. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Deutscher Fischereitag – Backhaus wirbt für nachhaltige Dorschquote

mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Minister Backhaus: Fischerei braucht eine stärkere Lobby des Bundes bei der EU

mehr...
Treffer: 32 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.