Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Energiepolitik

Agrar-PR

Dramatisch steigende Energiepreise – Künftige Bundesregierung muss Perspektiven schaffen

05.11.2021 | 16:51:00 |

Energie

| Agrar-PR
Der dramatische Anstieg der Energiepreise wird zwangsläufig zu höheren Lebensmittelpreisen führen, wenn die künftigen Koalitionäre nicht die richtigen Weichen stellen. Der Bundesverband Agrarhandel e. V. und der Verein der Getreidehändler der Hamburger Börse e. V. haben sich daher gestern gemeinsam mit acht weiteren Verbänden der Agrarwirtschaft an die Verhandler der Ampel-Koalition gewandt. Die Verbände forderten die Politiker auf, im Rahmen der laufenden Koalitionsverhandlungen der Bezahlbarkeit von Energieversorgung eine hohe Priorität einzuräumen. mehr...
Agrar-PR

Dramatisch steigende Energiepreise – Künftige Bundesregierung muss Perspektiven schaffen

05.11.2021 | 16:51:00 |

Energie

| Agrar-PR
Der dramatische Anstieg der Energiepreise wird zwangsläufig zu höheren Lebensmittelpreisen führen, wenn die künftigen Koalitionäre nicht die richtigen Weichen stellen. Der Bundesverband Agrarhandel e. V. und der Verein der Getreidehändler der Hamburger Börse e. V. haben sich daher gestern gemeinsam mit acht weiteren Verbänden der Agrarwirtschaft an die Verhandler der Ampel-Koalition gewandt. Die Verbände forderten die Politiker auf, im Rahmen der laufenden Koalitionsverhandlungen der Bezahlbarkeit von Energieversorgung eine hohe Priorität einzuräumen. mehr...
Agrar-PR

So geht Klimaneutralität 2045 – Was der erste Modellvergleich für Deutschland zeigt

11.10.2021 | 11:31:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Um Deutschland in weniger als 25 Jahren klimaneutral zu machen, muss die nächste Bundesregierung sehr schnell sehr viel auf den Weg bringen. Das zeigt der Ariadne-Szenarienreport, der Transformationspfade zur Klimaneutralität 2045 erstmals im Modellvergleich ausbuchstabiert. Die Studie von mehr als 50 Forschenden aus mehr als 10 Instituten belegt: Die Stromerzeugung aus Wind und Sonne müsste bis 2030 etwa 50 % größer sein, als bislang angepeilt. Der Ausstieg aus der zunehmend unwirtschaftlichen Kohle würde auf einem Kurs zur Klimaneutralität bereits um 2030 erfolgen. Erhebliche zusätzliche Kraftanstrengungen sind notwendig, um die Sektorziele für Industrie, Gebäude und Verkehr zu erreichen. mehr...
Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)

NABU und BSW definieren Solarpark-Standards

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) haben sich auf Kriterien für naturverträgliche Photovoltaik-Freiflächenanlagen verständigt – "Win-Win-Lösungen" für Natur- und Klimaschutz angestrebt mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Ländereinigung für mehr Windenergie und starken Artenschutz

Umweltministerkonferenz beschließt einheitliche Artenschutzstandards zur Vereinfachung der Genehmigungsverfahren von Windenergieanlagen mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Energieforschung liefert Innovationen für die Energiewende – Kabinett verabschiedet Bundesbericht Energieforschung 2020

Das Bundeskabinett hat heute den Bundesbericht Energieforschung 2020 beschlossen. Der Bericht gibt einen ausführlichen Überblick über die Förderpolitik der Bundesregierung zur Energieforschung und stellt die Fortschritte des 7. Energieforschungsprogramms vor. Das 7. Energieforschungsprogramm wird neben dem Bundeswirtschaftsministerium wesentlich durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung umgesetzt. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft ist ebenfalls beteiligt. mehr...

Lies: „Frische Brise für die Windenergie - aber noch zu wenig"

Energieminister begrüßt Entscheidung der Bundesregierung zum Ausbau mehr...

Ausschreibungsdesign für Biomasse untergräbt Klimaziele

30.04.2020 | 09:25:00 |

Energie

| Agrar-PR
mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

„Der Erhalt unserer Artenvielfalt ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und gelingt nur, wenn Klima- und Umweltschutz ganzheitlich umgesetzt werden.“

Umweltministerin Höfken ruft in ihrer Regierungserklärung zur Fortsetzung des Paradigmenwechsels im Umwelt- und Naturschutz auf / „Aktion Grün“ als Instrument für den Artenschutz in Rheinland-Pfalz erfolgreich mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Wissen Sie was Bioökonomie ist?

Minister Peter Hauk MdL: „Die Bioökonomie ist ein Wachstumsmarkt, auf dem sich Baden-Württemberg im Spitzenfeld bewegt“ mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Wie viel Staat und Markt vertragen wir? – Forum auf Landesbauerntag

Im Rahmen des Landesbauerntags wurde heute auf der 26. MeLa in Mühlengeez (LK Rostock) darüber diskutiert, welche Kriterien eine gesellschaftlich gewünschte Landwirtschaft erfüllen sollte mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Land fördert technische Lösung zur flexiblen Stromerzeugung durch die Bioenergie Lebrade-Rixdorf GmbH & Co. KG mit 178.440 Euro

Staatssekretärin Dr. Nestle: „Ein Vorbild für die Biogasbranche“ mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Regelungen zur „WindEnergieDividende“ in Kraft

Hessische Kommunen können jetzt direkte finanzielle Beteiligung an den Pachteinnahmen aus Windenergieflächen im Staatswald beantragen. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Reform der Ökostrom-Förderung: Energieminister der grün mitregierten Länder warnen vor Stopp des Windenergie-Ausbaus

mehr...
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Siegesmund: Entwicklung bei erneuerbaren Energien nicht ausbremsen

Stromerzeugung in Thüringen zu 53,8% aus regenerativen Quellen mehr...
Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Für Windenergie auch den Wald nutzen

Bisherige Präferenzräume nicht ausreichend mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Minister Remmel: „Wir werden die Bioenergiepolitik neu ausrichten“

Rest- und Abfallstoffe wie Gülle, Bioabfall und Altholz sollen verstärkt zum Einsatz kommen. Umweltministerium legt dritte Potenzialstudie zu Erneuerbaren Energien vor. Auftakt zur Erstellung der Bioenergie-Strategie. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung beim Netzausbauprojekt Ostküstenleitung vereinbart

mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Umweltministerin Priska Hinz: „Wirtschafswachstum und Klimaschutz sind kein Widerspruch“

Umweltministerin Priska Hinz fordert ambitioniertes Vorgehen gegen CO2-Ausstoß mehr...
Agrar-Presseportal

Weltklimarat stellt Bericht zum Klimaschutz vor

07.04.2014 | 17:30:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Erste öffentliche Präsentation am 14.4.2014 an der TU Berlin / Sigmar Gabriel spricht über Deutschlands Klimapolitik / Einladung mehr...
Treffer: 120 | Seite 1 von 6 
123456  ...6


© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.